Zurück   KNX-User-Forum > Öffentlicher Bereich > KNX EIB Forum
knx-user-forum - International KNX Award Winner 2010



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.07.2012, 17:11
Moderator
 
Registriert seit: 28.05.2007
Ort: Coburg
Beiträge: 9.868
Standard Wichtige Info für Entwickler von HS-Logikbausteinen (Bytecode)

Wie bereits angekündigt, werden am 1.3 2013 die Expertenversionen 2.8 (HS3 und älter) sowie 2.10 (HS4) wieder zu einer Version zusammengeführt. Derzeit ist der Liefereinsatz auf die 1. Dezemberwoche festgelegt (unverbindlich!).

Die neue Expertenversion wird 4.0 heißen und wieder für alle HS gültig sein. Die Firmware wird aus Gründen der Dateigröße weiterhin separat für die HS2/3 und HS4 ausgeführt, es wird dann auch eine Verriegelung geben, die verhindert, dass falsche FW auf ein Gerät geflasht wird.

Wichtige Änderung in der Version 4.0 wird der Übergang auf Python 2.6 (2.6.6) sein. Dadurch könnten Bytecodebausteine, die Funktionen nutzen, welche abgekündigt werden, den Betrieb einstellen. Folgende Liste zeigt, welche Änderungen sich bei Python ergeben:

PEP 4 -- Deprecation of Standard Modules

Mir persönlich sind keine Bytecodebausteine bekannt, die davon betroffen sind, auszuschließen ist es aber nicht. Deshalb dieser frühzeitige Hinweis in enger Abstimmung mit dem PM bei Gira, damit Entwickler genügend Vorlauf bekommen, ggf. passende Versionen zu erstellen.
__________________
Gruß Matthias

EIB übersetzt meine Frau mit "Ehemann Ist Beschäftigt"

Meine Installation: EibPC, HS4, 2 x FS3 redundant, Infoterminal touch, Control Client 9 KNX, Arcus Touch_IT, TS2+, TS3, DALI-GW GE141, TKS-IP-GW, Squeezebox3, Irtrans LAN, Auerswald 4410, Buderus FM446, Dreambox 8000 HD, wiregate, Synohr PN: Keine Beratung - dafür gibt es das Forum! PN nur für PERSÖNLICHES


Geändert von MatthiasS (23.11.2012 um 18:44 Uhr)
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.07.2012, 20:47
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2007
Ort: Aspelt
Beiträge: 1.748
Standard

Meine 5 Cents dazu:

1. Dies betrifft nicht den Bytecode sondern Python im allgemeinen. somit sind alle Bausteine potentiell betroffen.

2. "Deprected" Module bedeutet nicht dass diese entfernt wurden sondern dass sie nicht mehr verwendet werden sollten. Die meisten davon funkltionieren und werden (bzw wurden) in V3.0 entfernt.

3. Die grösste Änderung von Belang in V2.6 dürfte das Entfernen der String Exceptions sein. Die gopherlib wurde auch entfernt das dürfte aber kaum interessieren

4. Bytecode ist etwas ganz anderes, für den Programierer unischtbare "Funktionen" (Tokens). Soweit Ich weis ist die erste inkompatibele Bytecode-Version V2.7 da dort die Token für IF/THEN Blöcke verändert wurden und die alten entfernt wurden. In V2.6 wurden lediglich einige Token hinzugefügt wodurch Bytecode von V2.6 ggf. auf V2.4 nicht lauffähig ist.

Gruss,
gaston
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.07.2012, 11:53
Moderator
 
Registriert seit: 28.05.2007
Ort: Coburg
Beiträge: 9.868
Standard

Hallo Gaston,

danke für die Präzisierung!
__________________
Gruß Matthias

EIB übersetzt meine Frau mit "Ehemann Ist Beschäftigt"

Meine Installation: EibPC, HS4, 2 x FS3 redundant, Infoterminal touch, Control Client 9 KNX, Arcus Touch_IT, TS2+, TS3, DALI-GW GE141, TKS-IP-GW, Squeezebox3, Irtrans LAN, Auerswald 4410, Buderus FM446, Dreambox 8000 HD, wiregate, Synohr PN: Keine Beratung - dafür gibt es das Forum! PN nur für PERSÖNLICHES

Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.08.2012, 18:33
Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2009
Ort: Lochau
Beiträge: 255
Standard 16584_Mobilant_Universal_SMS an Python 2.6 angepasst

Hallo zusammen,
bei der Programmierung des Bausteins hatte ich aus Unwissenheit das seit 2002 als deprecated markierte Modul whrandom benutzt um eine Zufallszahl für den Systemlog-XML Ausgang zu generieren.
Dieses Modul habe ich jetzt durch das random Modul ersetzt.

Also -> whrandom durch random ersetzen um kompatibel zu bleiben.
__________________
Gruß Wolfgang
__________________________________________________ ____
HS
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.10.2012, 23:19
Moderator
 
Registriert seit: 28.05.2007
Ort: Coburg
Beiträge: 9.868
Standard

Klarstellung:

Die neue Python-Version ist in der Version 2.10 bereits enthalten!
__________________
Gruß Matthias

EIB übersetzt meine Frau mit "Ehemann Ist Beschäftigt"

Meine Installation: EibPC, HS4, 2 x FS3 redundant, Infoterminal touch, Control Client 9 KNX, Arcus Touch_IT, TS2+, TS3, DALI-GW GE141, TKS-IP-GW, Squeezebox3, Irtrans LAN, Auerswald 4410, Buderus FM446, Dreambox 8000 HD, wiregate, Synohr PN: Keine Beratung - dafür gibt es das Forum! PN nur für PERSÖNLICHES

Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.03.2013, 12:44
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2012
Ort: Athens, Greece
Beiträge: 10
Standard

Hello all,

I've translated this thread via google translate and I'm not sure I understand, but are you suggesting that a newer, unified version of the Experte (newer than 2.10) is out? If so, where can one get it? It's not published in the Gira Downloads section yet, is it?

If it's not available yet, do you know when it is expected to come out? Gira have been postponing the release of the software permitting new Gira Interface functions for almost a year now...
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.03.2013, 00:44
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 61
Standard

Still waiting for Expert 4.0
According to the Gira site "Lieferbar ab 03/2013".
Not sure whether it's 3rd month or 3rd quarter of 2013...
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.03.2013, 00:50
Benutzerbild von vento66
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Wien
Beiträge: 4.057
Standard

The last meaninig is the 3rd month.
__________________
MfG Micha

Fragen gehören ins Forum, und nicht in mein Postfach!
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.03.2013, 00:54
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 61
Standard

Ok thanks.
So that means it should come out next week!
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Firmware] - √ - Wiregate spinnt seit PL30 haegar80 WireGate 165 20.05.2012 17:23
CommunityGate verliert Buszugriff spookyt. DIY - do it yourself 5 02.05.2012 14:19
Wiregate Probleme bei Tempsensoren marlan99 WireGate 105 27.05.2011 03:33
Probleme nach Umbau cava WireGate 4 27.07.2010 17:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.