Zurück   KNX-User-Forum > Öffentlicher Bereich > KNX EIB Forum
knx-user-forum - International KNX Award Winner 2010



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.01.2014, 09:21
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2013
Ort: Luxemburg
Beiträge: 27
Standard Zehnder Comfoair 550 - an KNX anbinden

Hallo,

Ich bin in der Planungsphase für das KNX System für mein Neubau und hätte eine Frage in Bezug auf die Anbindung der Zehnder Comfoair 550 Umluftanlage ans KNX System.

Wie kann ich diese Anbindung am einfachsten erledigen? Welcher Aktor/Aktor-Type würden für diese Aufgabe am Besten passen?
In einer ersten Phasen würde mir die Anbindung des Badezimmer.Taster (schaltet die Anlage auf maximale Leistung für 30Minuten) schon reichen.

Vielen Dank im voraus,

Marc
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.01.2014, 20:31
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2011
Ort: Jena
Beiträge: 196
Beitrag Anbindung ComfoAir 350/550

Hallo Marc,

es gibt mehrere gute Lösungen für die Anbindung der Lüftungsanlage ComfoAir 350/550:

Wenn Du einen Homeserver Dir kaufst und über den alles steuern willst, dann hat MatthiasS einen Baustein geschrieben, mit dem man diese Lüftungsanlagen steuern kann.
Der HS ist jedoch recht teuer - kann natürlich viel mehr als eine Lüftungsanlage steuern...

Hingegen die alleinige Steuerung der Drehzahl der Lüftungsanlage kann mit einer 0-10V-Spannung und einem entsprechenden Aktor durchgeführt werden. Die ComfoAir 350/550 hat einen entsprechenden Eingang - den Taster kann man dann so konfigurieren, daß er über einen Zeit-Baustein (1/2 Stunde) die 10 V an den Steuereingang legt und dann nach Zeitablauf wieder die vorherige Spannung zum Ansteuern der vorherigen Lüftungsstufe anlegt.
Letztere Bausteine kosten vermutlich genausoviel wie die Bausteine, die benötigt werden, wenn man einen HS besitzt und damit (und MathiasS Baustein) die Lüftungsanlage steuern will.

Dann können auch einige andere Projekte, die hier im Forum "supportet" werden, die Lüftungsanlage ansprechen. Das setzt (wie beim HS) immer die Beschäftigung mit diesen Rechnern voraus und das Einrichten der Verbindung zwischen HS und ComfoAir 350/550.

Wenn Du also in der Suche im Forum nach ComfoAir suchst, wirst Du automatisch alle aufgezählten Varianten finden - in ganzer Breite durchdiskutiert.

Viel Erfolg!

Björn
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.01.2014, 22:13
rel rel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2010
Ort: Weißwasser
Beiträge: 594
Standard

Hallo Marc,

User Hausbauer hat eigentlich schon alles gesagt.
Wenn Homeserver, dann Matthias nach dem Baustein fragen und bei ihm erwerben. Brauchst dann noch einen Moxa dazu, damit die Kommunikation klappt.

Wenn kein Homeserver, dann brauchst du nen Analogaktor, die gibts aber wohl nur noch gebraucht oder in großer Ausführung neu aber teuer. Falls Interesse, ich hab noch eine bei mir liegen, da ich die Moxa-Homeserver-Lösung nutze.

Ari
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.01.2014, 17:22
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2013
Ort: Luxemburg
Beiträge: 27
Standard

Hallo,

Vielen Dank für die beiden Antworten.
Ich werde mir die beiden Vorschläge "HS Baustein mit Moxa Modul" und "Analog Aktor" mal genauer anschauen.

Ein HomeServer ist schon geplant / angedacht für die Steuerung jedoch erst in einer zweiten Phase.

Mit besten Grüssen,

Marc
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.01.2014, 17:29
Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2010
Ort: Gifhorn
Beiträge: 476
Standard

Für das WireGate gibt es auch ein brauchbares Plugin.
__________________
Endlich umgezogen. Fertig? Noch lange nicht... ;-)
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.01.2014, 11:28
Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: Grasberg b. Bremen
Beiträge: 340
Standard

Kann man die Lüftungsanlage nicht auch über einen fancoil Aktor ansteuern?
__________________
MFG S.Meinert

Geändert von MatthiasS (19.01.2014 um 11:29 Uhr) Grund: Typo
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.03.2014, 10:06
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2013
Ort: Luxemburg
Beiträge: 27
Standard

Guten Morgen,

Leider bekomme ich es zeitlich nicht hin meinen HS / Moxa Box zur Ansteuerung der Zehnder Umluftanlage zu porgrammieren und suche jetzt temporär eine andere Lösung.

So dass ich einer ersten Phase nur die Steuerung der Drehzahl der Lüftungsanlage mit einer 0-10V-Spannung realisieren möchte (--> Badezimmer-Modus). Ein Lösunge wäre ja, wie auch hier geschriewen, einen "Analog Aktor" zu nehmen. Jedoch sind diese Teile recht teuer.

Gibt es keine andere günstigere Lösung? Ich habe noch auf einem Kanal auf einem Schaltaktor (230V, 16A) frei. Ich denke da an einen Spannungsumwandler? Natürlich sind alle weiteren Lösungsvorschläge herzlich willkommen.

Vielen Dank im Voraus.

Marc
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.03.2014, 12:55
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2011
Ort: Jena
Beiträge: 196
Standard

Hallo Marc,



Das Installieren eines Moxa 5110 und des Bausteins im HS dauerte für mich als Laie weniger lange als das Herausfinden des schlecht dokumentierten Anschlusses an 1-10v und Programmierung des HS.



Meine persönliche Erfahrung: Wenn der HS im Intranet läuft, kaufe Dir den Baustein von MathiasS. Es ist ein Geben und Nehmen hier - ich kann Dir Helfen beim Einrichten von Moxa und dem Baustein und Du hilfst hier andere Dinge. MatthiasS hilft mir wieder u.s.w.



Kannst auch MatthiasS direkt um Hilfe bitten - aber für seinen Baustein weiß ich auch, daß das super einfach geht.



Liebe Grüße Björn


Sent from my Nokia Lumia 920 using Tapatalk
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aktor, zehnder

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zehnder ComfoAir binding holger75 openHAB 112 22.08.2014 12:25
Neues Plugin ComfoAir (KWL Wohnraumlüftung Zehnder, Paul, Wernig) SvStefan SmartHome.py 53 06.08.2014 23:47
Zehnder Comfo AIR 550 + Zehnder Comfo Cool Anbindung ans KNX brettli KNX EIB Forum 33 21.07.2013 16:21
Linuxserver an KNX anbinden ? satyr KNX EIB Forum 17 15.04.2013 21:05
[HS/FS] Sony SNC Z 550 EIB-TECH KNX EIB Forum 0 18.08.2008 15:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:15 Uhr.