Zurück   KNX-User-Forum > Supportforen > RWE Smarthome
knx-user-forum - International KNX Award Winner 2010



Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 18.01.2013, 19:41
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: München
Beiträge: 1.448
Standard

Zitat von megaharry Beitrag anzeigen
warum diskutiert son Kram nicht an anderer Stelle, ansonsten kann ich Euch auch ein gutes Haustechnikforum..
Nun, was erwartest du denn konstruktives von uns? Wir alle können nachvollziehen, dass dir diese Smarthome Sache keinen Spaß bereitet,erst recht nicht wenn ständig unerwünscht Störungen auftreten, aber gut... nicht umsonst legen wir "KNX-Fans" dafür zig Kilometer von Kabel, aber am Ende haben wir ein zuverlässiges System...24 / 7 .

Und ich bin nach wie vor kein Fan von Funklösungen, egal wie gut es auch sein will, ..

Es war nur ein gutgemeinter Rat, was du tust geht mich nichts an, denn du bist derjenige der mit diesem System klarkommen muss....

Gruß

P.S. Wir, also die Knx´ler sind bereits im richtigen Forum! :-)
Nicht Böse sein...

Geändert von macgyver (18.01.2013 um 19:43 Uhr)
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
  #32  
Alt 18.01.2013, 19:55
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2011
Ort: Barsbüttel
Beiträge: 111
Standard

Zitat von macgyver Beitrag anzeigen
Nun, was erwartest du denn konstruktives von uns? Wir alle können nachvollziehen, dass dir diese Smarthome Sache keinen Spaß bereitet,erst recht nicht wenn ständig unerwünscht Störungen auftreten, aber gut... nicht umsonst legen wir "KNX-Fans" dafür zig Kilometer von Kabel, aber am Ende haben wir ein zuverlässiges System...24 / 7 .

Und ich bin nach wie vor kein Fan von Funklösungen, egal wie gut es auch sein will, ..

Es war nur ein gutgemeinter Rat, was du tust geht mich nichts an, denn du bist derjenige der mit diesem System klarkommen muss....

Gruß

P.S. Wir, also die Knx´ler sind bereits im richtigen Forum! :-)
Nicht Böse sein...

Was das denn für ein Quatsch, das hier ist das RWE-Unterforum und da geht es um RWE-Themen und wen das nicht interessiert kann sich ja raushalten.

Und für bltzschutz Erdung ... was sicher auch ein spannendes Thema ist kann man ja wohl gerne ein eigenes Thema aufmachen
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
  #33  
Alt 21.01.2013, 08:03
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2011
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 66
Standard

Zitat von macgyver Beitrag anzeigen
Hallo

Habt ihr denn alle ordentliche Überspannung- / Blitzschutz- ..anlagen eingebaut?

Unabhängig davon, meint ihr nicht, ob ihr dann vielleicht doch glücklicher werdest, wenn ihr das RWE ....***** bei Ebay verkaufts....und lieber doch konventionell fährts oder gleich auf Knx umsteigt

Gut ein paar Schlitze hier und da und dort....Aber ingesamt würde es sich doch lohnen , wenn sich dann der Aufwand zu "bsp Knx"gegenüber dem jetzigen Ist Zustand bessert?
Habe ich durchgerechnet, kostet das Dreifache(!).
Dafür, dass die Dimmersache bis jetzt mein einziges Problem war und die Technik hier ansonsten völlig problemlos läuft, lohnt sich das für mich nicht.
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
  #34  
Alt 21.01.2013, 11:29
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2008
Ort: Landkreis Ludwigsburg
Beiträge: 1.169
Standard

Na also, dann sind wir ja wieder einmal auf den Punkt gekommen. Sobald es zusätzliches Geld kosten soll, ist mehr Qualität und Zuverlässigkeit plötzlich nicht mehr so wichtig, können Fehlfunktionen und Ausfälle plötzlich toleriert werden und sind auf einmal gar nicht mehr so schlimm. "Wir sind doch nicht blöd" und "Geiz ist geil".

Ist OK, darf jeder so sehen. Nur herum heulen wenn's dann mal ausfällt oder nicht läuft wie es soll und sich dann doch immer wieder über den "unbrauchbaren Mist" beschweren, das darf man bei so einer Einstellung eben nicht!
__________________
Tessi
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
  #35  
Alt 21.01.2013, 11:58
Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2011
Ort: Soest
Beiträge: 134
Standard

Nunja,
Probleme gibt es mit jedem Produkt und ganz bestimmt hat auch RWE-SH seine "Macken".

Der "Mist" ist aber nicht unbrauchbar, auch wenn so mancher Beitrag diesen Eindruck entstehen lassen könnte. Wie bei so vielen anderen, in diversen Foren und sozialen Netzwerken geschilderten "Problemen", sucht der fehlergeplagte Nutzer den Fehler im Regelfall zu allerletzt bei sich selbst. Da wird oft etwas gekauft, ausgepackt und munter drauflosgebastelt - das Benutzerhandbuch braucht man eh nicht zu lesen. Dann kommt man nicht weiter und stellt man ein paar Fragen im Internet, die dann idealerweise vielleicht auch noch von anderen Halbwissenden falsch oder missverständlich beantwortet werden - und heraus kommt natürlich "unbrauchbarer Mist", was sonst?

Recht hat nicht automatisch wer am lautesten schreit - In der Ruhe liegt die Kraft - Wer lesen kann ist klar im Vorteil
;o)

Viele Grüße,
Thomas

Geändert von THellweg (21.01.2013 um 12:00 Uhr)
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
  #36  
Alt 21.01.2013, 16:16
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2011
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 66
Standard

Hi Thomas,

insgesamt gute Argumentation, wie gesagt, ich bin ja auch zufrieden, aber Euer Benutzerhandbuch... das ist nun echt nicht Eure Stärke..

Nix für ungut!
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
  #37  
Alt 21.01.2013, 17:04
Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2011
Ort: Soest
Beiträge: 134
Standard

Zitat von Frame77 Beitrag anzeigen
Hi Thomas,

insgesamt gute Argumentation, wie gesagt, ich bin ja auch zufrieden, aber Euer Benutzerhandbuch... das ist nun echt nicht Eure Stärke..

Nix für ungut!
Danke für die Fairness! Leider sieht man solche Statements nicht oft!

Ich will ja auch nicht den Eindruck erwecken alle Mängel schönzureden. In vielen Beiträgen vermisse ich aber einfach diese Fairness und auch die Fähigkeit zu einer selbstkritischen Betrachtung. Der Facebook-Channel von RWE SmartHome ist das Extrembeispiel dafür.

RWE-SmartHome hat seine Stärken und ganz klar auch seine Schwächen.
Darüber sollte man reden statt zu meckern.
Und statt bei jeder kleinen Panne sofort einen "Systemfehler" öffentlich auszurufen sollte man den Fehler besser zuerst einmal in Ruhe analysieren bevor man lauthals auf das ganze System zu schimpfen beginnt.

RWE SmartHome ist zwar kein perfektes System, aber es ist weit davon entfernt "unbrauchbarer Mist" zu sein.
RWE SmartHome ist den meisten Kriterien mindestens Gut zu bewerten.
Und das Beste am Guten ist, dass man es immer noch verbessern kann!

In diesem Sinne!

Geändert von THellweg (21.01.2013 um 17:07 Uhr)
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
  #38  
Alt 02.02.2013, 11:54
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2010
Ort: Franken (Nordbayern) + Baden-Württemberg
Beiträge: 676
Standard

Zitat von megaharry Beitrag anzeigen
Was das denn für ein Quatsch, das hier ist das RWE-Unterforum und da geht es um RWE-Themen und wen das nicht interessiert kann sich ja raushalten.

Nööööööö, dafür ist es definitiv zu witzig, euch mit eurem Schrott zu beobachten

Ich schaue hier in das Forum, weil ich auf den "RWE schaltet Server ab!" Thread warte...

Chips und Bier stehen bereit!

Wie gesagt ich wünsche VIEL Spaß mit diesem Produkt, selbst wenn die 150 ? Hersteller von KNX ab morgen nichts mehr liefern, es ist ja alles bekannt, und im Notfall kann man selbst zum Lötkolben greifen...
Bei "RWE Smarthome" von EINER Firma, wie gesagt, es ist sehr erheiternd!
__________________
Keine Garantie auf Richtigkeit! Bitte nicht zu Hause nachmachen!

Geändert von rb84 (02.02.2013 um 11:56 Uhr)
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
  #39  
Alt 03.02.2013, 19:18
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2011
Ort: Barsbüttel
Beiträge: 111
Standard

Naja, witzig ist doch eher wie viele im Internet immer aus den Löchern gekrabbelt kommen um dumm rumzuspacken.

Von daher kann man sich in diesem Forum wohl jegliche Diskussion sparen
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
  #40  
Alt 03.02.2013, 23:21
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2010
Ort: Franken (Nordbayern) + Baden-Württemberg
Beiträge: 676
Standard

Zitat von megaharry Beitrag anzeigen
Naja, witzig ist doch eher wie viele im Internet immer aus den Löchern gekrabbelt kommen um dumm rumzuspacken.

Von daher kann man sich in diesem Forum wohl jegliche Diskussion sparen
Ist die Verbindung zum RWE-Server wieder abgeraucht, oder wie erklärt sich deine derzeitge Laune?

Ich sage, dass es konzeptioneller Schrott ist, sich ein Heimautomationssystem anzuschaffen, bei dem man auf den Wohlwollen EINES Herstellers angewiesen ist!

Für die Entwickler zitiere ich mal einen meiner besten Professoren:

"Ein gewisser Teil von Ihnen wird, und da bin ich mir sicher, Schrott produzieren. Das liegt daran, dass Sie unfähig sind grundsätzliche Paradigmen beim Software-Engineering zu beachten."


Ich denke, das trifft hier zu!

Ein Gebäudeautomationssystem, welches als "Single Point of Failure" einen Webserver eines einzigen Herstellers hat, der zudem keinerlei gerichtsfeste Aussagen über den zur Verfügung gestellten Service Level oder (für die Zukunft) Legacy-Support garantiert ist SCHROTT!
__________________
Keine Garantie auf Richtigkeit! Bitte nicht zu Hause nachmachen!
Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RWE Smarthome <-> KNX GateWay drdotti RWE Smarthome 24 14.02.2014 21:36
36% auf Alles im RWE Smarthome Shop dismantled RWE Smarthome 19 08.05.2012 21:24
RWE Smarthome Micha RWE Smarthome 471 03.05.2012 11:50
RWE effizienz auch auf der Light & Building Michel RWE Smarthome 0 13.03.2012 12:43
[Netzwerk] SmartHome von RWE für selten bewohntes Haus Fritz The Cat Gebäudetechnik (ohne KNX/EIB) 2 05.12.2011 01:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:19 Uhr.