Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage Anzahl Abgangsleitungen LS

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Frage Anzahl Abgangsleitungen LS

    Hallo zusammen,

    ich versuche gerade die Frage zu beantworten, wieviele Abgangsleitungen pro LS erlaubt sind.

    Gefunden habe ich folgende Aussagen:
    1. VDE: 1 Ader pro Klemme (?)
    2. Hager (technisches Datenblatt): 2 Adern (z.B. 2 x 2,5mm^2 in Aderendhülse)
    D.h. man kann (darf) an einem LS von Hager (z.B. MBN116) an einer Klemme 2 Doppeladerendhülsen (= 4 Leitungen) anschließen, korrekt?

    Vielen Dank für eure Hilfe
    Thorsten

    #2
    Zitat von Thorsnet Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich versuche gerade die Frage zu beantworten, wieviele Abgangsleitungen pro LS erlaubt sind.

    Gefunden habe ich folgende Aussagen:
    1. VDE: 1 Ader pro Klemme (?)
    1. Da steht aber noch dabei, außer, wenn der Hersteller etwas anderes angibt. Stichwort Doli Klemme.


    2. Hager (technisches Datenblatt): 2 Adern (z.B. 2 x 2,5mm^2 in Aderendhülse)
  • D.h. man kann (darf) an einem LS von Hager (z.B. MBN116) an einer Klemme 2 Doppeladerendhülsen (= 4 Leitungen) anschließen, korrekt?

    Vielen Dank für eure Hilfe
    Thorsten
    Bei einer Doppelzugklemme Ja

    Aber was mich interessiert, für was suchst du das raus?
    Vielleicht bekommt jemand später die selbe frage gestellt.
Elektroinstallation-Rosenberg
-Systemintegration-
Planung, Ausführung, Bauherren Unterstützung
http://www.knx-haus.com

Kommentar


    #3
    Toll,
    jetzt habe ich dein Beitrag zerstört.....
    Elektroinstallation-Rosenberg
    -Systemintegration-
    Planung, Ausführung, Bauherren Unterstützung
    http://www.knx-haus.com

    Kommentar

    • Lädt...
      X