Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kaiser ThermoX & LED Panel?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kaiser ThermoX & LED Panel?

    Hallo Zusammen,

    welche Möglichkeiten hat man in gedämmte und luftdicht abgeschlossenen Hohldecken (Holzbalkendecken) LED Panels einzubauen? Für Rund gibt es ja die Kaiser TheromX..

    Danke und Gruß

    #2
    Manchmal gibt es momente, wo Bauherren wünsche haben, welche einfach wünsche bleiben sollten.

    Wenn es ein in Wand panel sein muss, braucht es nunmal ein gewissen abstand zur Dampfsperre bzw brennbaren Materialien. Entweder liefert der Leuchtenhersteller dazu eine passende Lösung oder eben nicht. Dann muss halt entweder eine andere Unterkonstruktion her oder eine andere Lampe....

    Mir ist kein Produkt bekannt, welches die Eigenschaften hat die du brauchst.

    Aber ich lerne gerne dazu.

    Alternstive wäre evtl Fermacellplatte drüber.
    Elektroinstallation-Rosenberg
    -Systemintegration-
    Planung, Ausführung, Bauherren Unterstützung
    http://www.knx-haus.com

    Kommentar


      #3
      Bei 24mm Lattung müsste das Panel schon verdammt dünn sein. Oder Rund, dann könnte es in eine ThermoX passen.

      Ai gut

      Kommentar


        #4
        Zitat von BlackDevil Beitrag anzeigen
        Bei 24mm Lattung müsste das Panel schon verdammt dünn sein.
        Du brauchts auch Abstand für eine Wärmeabfuhr, damit das Panel eine sinnvolle Lebensdauer erreicht.

        Aber was ist denn für dich ein "Panel", also über welche Größe reden wir?

        Viele Grüße, Volker

        Kommentar


          #5
          Ich habe jetzt an das - nicht mehr verfügbare - Paulmann 920.35 gedacht. Das ist zwar recht dünn, ich denke aber das es nach oben hin eng werden könnte

          Kommentar

          Lädt...
          X