Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

IP Türstation gesucht die für 2020 zeitgemäß ist

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • kisenberg
    antwortet
    Hat jemand eine Ahnung, ob die Akuvox R29 für einen Gelegeneheitsbesucher einfach zu bedienen ist? Ich sehe auf den Produktbildern immer viele Menüpunkte im Display. Schlußendlich soll ein Paketbote an das Ding herantreten und ohne Studium einfach nur einen Klingelknopf mit Namen vorfinden. Kann man das entsprechend konfigurieren?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Pretorianer
    antwortet
    Habe eben die neuerste Akuvox R20 firmware gefunden (scheint wohl für alle R20 modelle zu gelten - ich habe nun die R20A bestellt da ich kein Keypad benötige).
    R20 Hardware Version 2 Firmware 220.30.1.102

    Changelog:
    Version:220.30.1.102

    Release Date
    2020.06.23

    Supported Cloud Version
    Cloud-V5.2

    New Features
    Add host name as Akuvox in network package

    Fixed Bugs
    1.There is no default value of open door failed warning
    2.The default value of key switch is not disabled


    Known Bugs
    1.Getting the wrong link or downloading the wrong upgrade package during the upgrade will cause the upgrade to fail and will not automatically restart
    2.H265 can not support 2 video stream.

    Einen Kommentar schreiben:


  • pkuli6kg
    antwortet
    Mit Asterisk, ja genau das DTMF Signal kann man während dem Anruf dann eingeben, benutze ich aber derzeit nicht

    LG

    Einen Kommentar schreiben:


  • ubpent
    antwortet
    Zitat von pkuli6kg Beitrag anzeigen
    Desweiteren habe ich endlich mal einen SIP-Server am Raspberry aufgesetzt, das funktioniert nun wunderbar mit dem direkten Videoanruf und DTMF Signal zum öffnen der Türe über mein Android Handy.
    Darf ich fragen mit welcher Software (Raspberry und Android) du das gelöst hat? Und das Signal zum öffnen der Tür gibst du dann über das Wähl-Tastenfeld während des Anrufs ein?

    Einen Kommentar schreiben:


  • nosi
    antwortet
    Edit 05.09.2020: Den hier stehenden Beitrag habe ich ausgeglieder in den Beitrag
    Allgemeines Verständnisproblem SIP Türsprechanlagen
    Zuletzt geändert von nosi; 05.09.2020, 10:34.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ubpent
    antwortet
    Zitat von Pretorianer Beitrag anzeigen
    Ebenfalls kann das Smartphone auch als tag verwendet werden.
    Das finde ich klasse!
    ​​​​​​

    Zitat von pkuli6kg Beitrag anzeigen
    Bitteschän, seit einer Woche verbaut und seit dem auch alls ohne Probleme =) Endlich hat mein Motorschloss an der Eingangstüre einen Sinn :;-D
    Vielen Dank! Hast du den dazugehörigen Unterputzrahmen genutzt?

    Einen Kommentar schreiben:


  • pkuli6kg
    antwortet
    Zitat von ubpent Beitrag anzeigen
    Aber alles gut! Die R20K finde ich an sich sehr gut. Hat schon jemand Fotos von einer Einbausituation?
    Bitteschän, seit einer Woche verbaut und seit dem auch alls ohne Probleme =) Endlich hat mein Motorschloss an der Eingangstüre einen Sinn :;-D

    WhatsApp Image 2020-09-03 at 09.01.08.jpeg WhatsApp Image 2020-09-03 at 09.01.08(1).jpeg

    Angehängte Dateien

    Einen Kommentar schreiben:


  • Pretorianer
    antwortet
    Die R20K / R20A hat einen RF card reader welcher auf beiden bekannten Frequenzbändern lesen kann (13.56MHz & 125kHz), somit kann man neben den standard RFID tags eben auch NFC tags verwenden. Ist sehr praktisch wenn man schon das eine oder andere zum Beispiel in der Firma verwendet. Ebenfalls kann das Smartphone auch als tag verwendet werden. Bidirektionale Kommunikation unterstützt der NFC standard zwar aber ist hier (meiner Meinung nach) sinnlos.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ubpent
    antwortet
    Zitat von dopamin86 Beitrag anzeigen
    und was willst du da machen mit NFC Schnick Schnack?
    Weiß ich nicht. Haben ist besser als brauchen

    Aber alles gut! Die R20K finde ich an sich sehr gut. Hat schon jemand Fotos von einer Einbausituation?

    Einen Kommentar schreiben:


  • dopamin86
    antwortet
    und was willst du da machen mit NFC Schnick Schnack?

    Einen Kommentar schreiben:


  • ubpent
    antwortet
    Zitat von dopamin86 Beitrag anzeigen

    Naja du kannst halt verschiedenste RFID Chips nutzen um die Türe zu öffnen. Das ist dann NFC
    Joa, schon. Aber NFC kann ja in beide Richtungen

    Die R20K ist also eher nur ein Lesegerät und kann keinen cleveren NFC-Schnick-Schnack-Spielkram mit beidseitigem Datenaustausch?

    Einen Kommentar schreiben:


  • dopamin86
    antwortet
    Zitat von ubpent Beitrag anzeigen
    Weiß jemand von euch ob die R20K auch NFC kann? Laut Webseite und Datasheet schon, aber in der "Anleitung" steht nichts darüber?!
    Und falls ja, hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht?
    Naja du kannst halt verschiedenste RFID Chips nutzen um die Türe zu öffnen. Das ist dann NFC

    Einen Kommentar schreiben:


  • ubpent
    antwortet
    Weiß jemand von euch ob die R20K auch NFC kann? Laut Webseite und Datasheet schon, aber in der "Anleitung" steht nichts darüber?!
    Und falls ja, hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht?

    Einen Kommentar schreiben:


  • pkuli6kg
    antwortet
    Unbenannt.png

    Habe es nun doch gefunden die nette Stimme zu entfernen - einfach auf Delete klicken und weg ist sie, oder eine andere wav File uploaden

    PETER

    Einen Kommentar schreiben:


  • dopamin86
    antwortet
    Doppelpost

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X