Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stiebel Eltron WPL17 mit FEK2 verbinden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bigbear2nd
    antwortet
    Hallo mstenz
    Besten Dank für Deine Antwort. Für mich war ein Unterschied zwischen X1.2 und X2.

    Danke für das Video, das hat mir geholfen. Ich habe nun das FEK2 parallel an den Anschluss X1.1 gehängt. Also CAN A. Am X1.2 konnte ich zwar das Gerät einrichten, aber es hat keine Verbindung aufgebaut.
    Am X1.1 passt nun alles, es zeigt Temperatur, Luftfeuchte usw.

    Bisschen unschön finde ich, dass ich es wirklich dazuklemmen musste, es war kein weiterer CAN Bus mehr frei. Der X1.19 ist schon mit dem WPE verbunden.

    Bei mir ist nun folgendes angehängt (für Nachmacher

    X1.1 WP + FEK2 (Wärmepumpe-Steuerung + Fernsteuerung)
    X1.2 STE (Bedieneinheit an der Wärmepumpe)
    X1.18 ISG (Internet Service Gateway)
    X1.19 WPE (WärmePumpe E....?)

    So, nun hoffe ich steht dem Kühlen nichts mehr im Weg. Jetzt muss nur noch wieder die Sonne scheinen, dann probier ichs aus.



    Einen Kommentar schreiben:


  • mstenz
    antwortet
    In diesem Film ist der Anschluss sogar gezeigt. Allerdings ist die FEK auf 1.18
    https://www.youtube.com/watch?v=lbDsnplYyIM

    Einen Kommentar schreiben:


  • mstenz
    antwortet
    Wieso? X1.2 hat doch 4 Anschlüße?

    Einen Kommentar schreiben:


  • bigbear2nd
    antwortet
    Zitat von mstenz Beitrag anzeigen
    Einfach mit an X2 klemmen
    Das ist mein Problem. X2 hat nur Strom, keinen Bus.

    Ich bin mir beim CAN einfach unsicher, was die Busterminierung usw. angeht. Kann ich das einfach parallel an zum SIG anhängen?
    Danke für deine Hilfe
    photo5843821031259747319.jpg
    Zuletzt geändert von bigbear2nd; 30.07.2020, 12:50.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mstenz
    antwortet
    Ich habe auch eine Stiebel WP (zwar nicht dein Modell) mit ISG und FEK2. Und hatte auch Fragen zum Anschluss weil das so extrem Doof beschreiben ist. Einfach mit an X2 klemmen und dann passt das. Kein Jumper.

    Einen Kommentar schreiben:


  • bigbear2nd
    hat ein Thema erstellt Stiebel Eltron WPL17 mit FEK2 verbinden

    Stiebel Eltron WPL17 mit FEK2 verbinden

    Guten Tag

    Ich möchte eine Stiebel Eltron WPL17 IKCS mit HSBC 300L cool und verbundenem ISG (an CAN A) nun noch mit einem FEK2 verbinden, damit das Kühlen funktioniert.

    Muss das FEK2 nun an den CAN A oder den CAN B angeschlossen werden?

    In der Bedienungs und Installationsanleitung von Stiebel Eltron (hier) ist nur das hier abgebildet:


    200730-000866-FEK_2__ba419729-8bee-47b5-a639-a84d6ef7fda6.pdf - Adobe Acrobat Reader 2017.png

    Bei der Wärmepumpe ist jedoch unter WPM "X2" ein ganzer Block mit Untergruppen von X2.1 bis X2.15. Und die CAN Anschlüsse sind beim X1.1, X1.2 ; X1.15 und X1.16.

    Reicht es, das FEK2 an einem CAN anzuschliessen, oder muss noch etwas anderes eingestellt werden? Jumper oder ähnliches?
Lädt...
X