Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Judo iSoft safe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Wie sagt man so schön: wer lesen kann ist klar im Vorteil.

    Ich habe die Stelle gefunden an der man die IP vom Weinzierl eintragen muss. Für diejenigen denen es so geht wie mir: Die IP des Weinzierl muss im Judo direkt am Display unter Einstellungen - KNX Konfiguration aktivieren eingetragen werden und schon sollte es klappen.
    My-Knx-Shop.net - Der Smarte Shop für das intelligente Haus
    Grüße Olaf Janne

    Kommentar


      #47
      Zitat von Spielkind Beitrag anzeigen
      Judo iSoft safe

      So, mit 1,5 Wochen Verspätung gibt es seit heute die iPhone/iPad App im Appstore. Klappt wunderbar und intuitiv. Jetzt kann ich von remote meiner Familie das Wasser abstellen 😝 Einfach den Wasserstopp manuell reinhauen 😀

      Die Anzeigen sind gut und übersichtlich, die Einstellungen selbsterklärend. Genau die richtige Spielerei für mich. Jetzt hoffe ich, dass HW und SW stabil laufen. War schließlich ein Haufen Geld.

      Kommentar


        #48
        Hallo,

        vielleicht können Sie mir weiterhelfen.
        Wir haben seit heute die Judo i-soft plus und wir möchten uns mit WLAN verbinden.
        wlan steht an der Anlage, aber wie kann ich mich mit der App verbinden?

        Kommentar


          #49
          Hallo @Spiders6,

          bei mir ist die Einrichtung bereits zwei Jahre her. Ich kann mich nicht mehr an die genauen Schritte erinnern. Ich weiß nur noch, dass das Einrichten überhaupt kein Problem war. In den entsprechenden Menüs musste man sich nur registrieren bzw. einen Account einrichten und es lief. Ich kann innerhalb und außerhalb meines WLANs zugreifen. Falls Du nach wie vor Probleme hast, schau ich mir das nochmal genauer an. Sag Bescheid!

          Grüße, Volker

          Kommentar


            #50
            Hallo zusammen,

            darf ich nochmal in die Runde fragen, wie sich die jährlichen Wartungskosten für die i-soft bei Euch so entwickelt haben? Weiter oben hat einer geschrieben, dass mindestens 160 Euro für den Wartungsvertrag ohne Ersatzteile fällig sind. Wer die regelmäßige Wartung ignoriert verliert die freiwillige Judo-Garantieverlängerung (10 Jahre), wenn ich das richtig verstanden habe.

            Grüße,
            Uli (dem gerade bewusst wird, dass ein Dampfgarer ohne enthärtetes Wasser ein kurzes Leben hat)

            Kommentar


              #51
              Hi,
              ich würde auch gerne noch mal auf die Wartungskosten und die KNX Anbindung zurückkommen. Wie hoch sind denn nun die Wartungskosten? Und sind die Kosten für die Ersatzteile konkurenzfähig zu den Internetpreisen?

              Besteht den die Möglichkeit ohne KNX mit der Anlage zu kommunizieren? Also ohne App? Ich setze leider kein KNX ein und würde die Anlage gerne in Openhab2 nutzen.

              Kommentar


                #52
                Ich mache die Wartung jedes Jahr selbst. Kosten der Ersatzteile ca. 65€.
                Jedoch muss man eigentlich nicht jedes Jahr einen neuen Leitwertsensor einbauen. Man kann den auch entkalken und reinigen.
                Ich hab zwar nicht die Plus Variante im Einsatz, glaube aber dass man mit der Plus auch ohne KNX über die Judo App kommunizieren kann.
                Ich finde aber den Aufpreis zur Plus zu Viel.
                Ich steuere via KNX-Aktor den Wasserstop an und bekomme über den potentialfreien Störkontakt auf Binäreingang auch mit, falls etwas mit der Anlage nicht stimmt.
                Was bringt mir dann noch die Info, was genau nicht stimmt, wenn ich bei Störung eh in den Keller an die Anlage muss?
                Mir gehts nur darum die Störung zu bekommen. Alles andere muss ich dann eh direkt am Gerät machen.

                Kommentar


                  #53
                  Mir geht es weniger um die Störungen als auch um den Wasserverbrauch, Salzfüllstand und Wunschwasserhärte. Außerdem würde ich gerne bei Abwesenheit gerne den Wasserstop aktivieren und bei Wiederankunft wieder deaktiveren.

                  Ab Seite 13 werden die Funktionen beschieben:
                  http://www.judo.eu/Betriebsanleitung...-soft_plus.pdf

                  Kommentar


                    #54
                    Zitat von lukluk Beitrag anzeigen
                    Ich mache die Wartung jedes Jahr selbst. Kosten der Ersatzteile ca. 65€.
                    Jedoch muss man eigentlich nicht jedes Jahr einen neuen Leitwertsensor einbauen.
                    Woher weißt Du, welchen Umfang die jährliche Wartung genau hat? Bei meiner Anlage steht im Benutzerhandbuch diesbezüglich nichts.

                    Kommentar


                      #55
                      Laut Nachbarforum umfasst die Wartung den Tausch des Leitwertsensors (Ich kontrolliere nach dem Tausch auch die Tatsächliche Wasserhärte) und der Tausch des Filtersiebs.
                      Dann reinige ich noch alle zwei Jahre den Salzbehälter und kontrolliere den Gesamtzustand.
                      Das Wartungsset mit Sensor und Sieb ist unter der Artikelnummer 2201382 erhältlich.
                      Aber bitte daran denken, dass nur ein Ausgebildeter Fachmann am Trinkwassernetz arbeiten darf!

                      Kommentar


                        #56
                        Alles klar, danke für die Info. In diversen Shops ist das als "Judo Verschleißteil-Set für i-Soft" zu finden. Scheint auch für die i-Soft plus zu passen.

                        Kommentar


                          #57
                          Ja sollte passen.

                          Kommentar


                            #58
                            Nabend, kann mir bitte jeman (auch gerne per PN) das Passwort für die erweiterten Einstellungen mitteilen. Nennt sich "Expertenzugang". Ich find's nicht.
                            Danke.
                            Zuletzt geändert von Falkenhorst; 02.08.2018, 22:54.

                            Kommentar


                              #59
                              Hi,
                              ich wollte eurer Augenmerk auf folgenden Artikel lenken: https://blog.muwave.de/2017/06/monit...evice-via-lan/

                              Mit dem dort vorgestellten Weg kann man auch ohne die KNX Schnittstelle die Daten per JSON abfragen. Nach seinem Blogeintrag funktioniert es so,

                              1. Am Gerät Benutzername und Passwort erstellen (Casesensiv auch beim Benutzername)
                              2. Gerätenummer aufschreiben = Serial
                              3. IP der Entkalkungsanlage herausfinden

                              Zum Einloggen Benutzername und Passwort in folgenden Link eintragen:
                              Code:
                              https://JUDOIP:8124?group=register&command=login&msgnumber=2&name=login&user=username&password=password&role=customer
                              Als Antwort kommt dann:
                              Code:
                               
                              group "register"
                              command "login"
                              msgnumber "1"
                              name "login"
                              user "username"
                              password "*"
                              role "customer"
                              status "ok"
                              token "c3e1586db92317a075a1625xxxxxxxxxxxxxxxxxx1ab63fa6f3d930aeb"
                              Mit diesem Token und der Gerätenummer dann noch einmal einloggen mit folgendem Link
                              Code:
                              https://JUDOIP:8124?group=register&command=connect&msgnumber=5&token=token&parameter=i-soft%20plus&serial%20number=serial
                              Jetzt kann man mit dem Token fast alle Werte der I Soft Plus abfragen:
                              Code:
                              http://JUDOIP:8000
                              Token in das entsprechende Feld eintragen und auf den Link klicken, als Ergebnis wird einem erst der Link für die Abfrage gezeigt, gefolgt von dem Abfrageergebnis

                              Hier Salzreichweite in Tagen (113)
                              Code:
                              eq=https://JUDOIP:8124/?group=consumption&command=salt%20range&msgnumber=1&token=c3e1586db92317a075a1625xxxxxxxxxxxxxxxxxx1ab63fa6f3d930aeb, res={"command":"salt range","data":"113","group":"consumption","msgnumber":"1","status":"ok","token":"c3e1586db92317a075a1625xxxxxxxxxxxxxxxxxx1ab63fa6f3d930aeb","wtuType":"i-soft plus","serial number":"XXXXXXX","tftStarted":1538078234695}

                              Kommentar


                                #60
                                Aber sieht das über die hauseigene App-Visu nicht ein wenig übersichtlicher aus?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X