Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alternative zur Klemmdose gesucht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Alternative zur Klemmdose gesucht

    Maintenance free splitter junction box for lighting - Quickwire

    T-Connector Prewired Plug & Socket - Quickwire

    Kennt jemand ein ähnliches System was auch für runde Kabel, also NYM geeignet ist? Im Grunde suche ich etwas was alle 3 Potentiale 1:1 verbindet. Auf Installationsseite Anschlüsse für 2 Leitungen zum Durchschleifen und auf der anderen Seite 1-2 Anschlüsse für Last/Lampe.

    Ich kenne zwar die Winsta Steckverbinder doch damit ist man preislich in einer ganz anderen Liga dann.

    Finde es irgendwie "unsmart" ne längliche Klemmdose/Verteilerdose immer herzunehmen wenn man darin ohnehin alles nur 1:1 verdrahten muss.
    Zuletzt geändert von ewfwd; 20.07.2021, 01:55.

    #2
    Wieso nimmt man da nicht Hirschmann, oder Neutrik Stecker-/Kupplung.
    Problem ist ja nur, diese dürfen nicht auf "steife" also volldrähtige Adern-/Leitungen montiert werden!!
    Zuletzt geändert von Lennox; 20.07.2021, 08:02.

    Kommentar


      #3
      Versteh nicht was da der Unterschied zu einer Klemmdose sein soll. Abisolieren und klemmen musst Du bei beiden.
      Mfg Micha
      Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

      Kommentar


        #4
        Eben nicht. Guck dir halt das Video an. Du steckst die Leitung mit den abisolierten Adern einfach so darein und bist schon fertig.
        Da muss ich nix klemmen, und das ganze Gebilde ist auch kompakter als jede Klemmdose in der ich das mit Klemmen lösen würde.

        Zitat von Lennox Beitrag anzeigen
        Wieso nimmt man da nicht Hirschmann, oder Neutrik Stecker-/Kupplung.
        Problem ist ja nur, diese dürfen nicht auf "steife" also volldrähtige Adern-/Leitungen montiert werden!!
        Ja eben. Vllt kennt aber jemand anders noch ein Produkt was ich nicht kenne.
        Zuletzt geändert von ewfwd; 20.07.2021, 13:16.

        Kommentar


          #5
          Mh in dem Video isoliert er das Kabel und Adern ab und steckt die Adern in eine Klemme. Was anderes mach ich bei ner Dose auch nicht (ok vorher das Kabel noch in die Dose stecken)
          Mfg Micha
          Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

          Kommentar


            #6
            Das verklemmen in der Dose entfällt. Ansonsten der Topic ist ja auch "Alternative zur Klemmdose" und nicht "finde Klemmdose mit Wago drinnen doof, change my mind"

            Ist eben auch ne Zeitersparnis und Platzersparnis mit diesem Quickwire "Ding". Mit Wago Winsta würde ich zwar das Durchschleifen hinbekommen und auch ne lösbare Verbindung auf Lampenseite, aber für das vielfache des Preises. Aufwendiger zu montieren ist es auch.

            Kommentar


              #7
              Zitat von ewfwd Beitrag anzeigen
              Das verklemmen in der Dose entfällt. Ansonsten der Topic ist ja auch "Alternative zur Klemmdose" und nicht "finde Klemmdose mit Wago drinnen doof, change my mind"

              Ist eben auch ne Zeitersparnis und Platzersparnis mit diesem Quickwire "Ding". Mit Wago Winsta würde ich zwar das Durchschleifen hinbekommen und auch ne lösbare Verbindung auf Lampenseite, aber für das vielfache des Preises. Aufwendiger zu montieren ist es auch.
              optisch aber auch kein Highlight..., halte es wie vento66

              Kommentar


                #8
                Quickwire ist doch nicht günstiger als das Winsta System. Die Stecker kosten so um die 3€.

                Kommentar


                  #9
                  Ich tue mich schwer mit den Leitungen aus der Decke. Müssen wir die dann dafür auch verlegen?
                  Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von NeoTheOne Beitrag anzeigen
                    Quickwire ist doch nicht günstiger als das Winsta System. Die Stecker kosten so um die 3€.
                    Dann stelle doch einfach mal spaßeshalber alles zusammen was du dafür brauchst samt Zugentlastung. Ich weiß dass es wesentlich teurer ist weil ich das selbst mal nachgeschaut habe.
                    Zitat von BadSmiley Beitrag anzeigen
                    Ich tue mich schwer mit den Leitungen aus der Decke. Müssen wir die dann dafür auch verlegen?
                    Was meinst du? Es geht ja eben darum dass ich etwas für NYM suche und nicht diese Flachkabel da die die wohl in UK benutzen. Aber das System Quickwire setzt eben die entsprechende Leitung voraus. Ich denke dieser "nackte" PE Leiter ohne Basisisolierung wäre ohnehin hier nicht erlaubt.
                    Grundsätzlich finde ich es aber nicht schlecht so eine "Box" zu haben wo man einfach nur die Kabel reinstecken muss, man dann Zugentlastung hat, durchschleifen kann etc.
                    Zuletzt geändert von ewfwd; 20.07.2021, 19:44.

                    Kommentar


                      #11
                      Ich habe einige Gewerbekunden, da ist alles mit Winsta ausgestattet. Damit die Mitarbeiter Steckdosen in Kabelkanälen usw auch selbst versetzen dürfen oder wenn eine einlege Leuchte von A nach B muss.
                      Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

                      Kommentar


                        #12
                        Stecker mit Zugentlastungsgehäuse 770-113
                        3€

                        Buchse mit Zugentlastungsgehäuse 770-103
                        3,30€

                        Bei Bedarf noch Verriegelungsklinkefür 0,20€

                        Zuletzt geändert von NeoTheOne; 20.07.2021, 19:55.

                        Kommentar


                          #13
                          Brumberg hat Anschlussboxen mit Zugentlastung. Da ist zwar auch eine Klemme drin, aber man kann zwei Leitungen einführen und durchklemmen und der Abgang (zB zum LED-Treiber/EVG) ist schon fertig. Gibt es fünfadrig mit vieradrigem Abgang und auch 3 auf 2.
                          Doch, das ist lösbar :-)
                          Die Mutter ist 21 Jahre älter als ihre Tochter und wird in 6 Jahren fünfmal so alt sein. Wo ist der Vater?

                          Kommentar


                            #14
                            Ich vertehe den Hintergrund auch noch nicht wirklich. Ich nutze die WAGO Leuchtenklemme und gut ist. Keine Ahnung wie oft du die Leuchten austauschen willst das sich das Quick Connect lohnen würde, aber das musst du selbst wissen.
                            Ich glaube aber, die Zeitersparniss bei der Erstmontage redest du dir nur ein.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von ididdi Beitrag anzeigen
                              Ich glaube aber, die Zeitersparniss bei der Erstmontage redest du dir nur ein.
                              Findest du? Also bei dem Produktvideo von Quickconnect manteln sie das Kabel an, danach im nächsten Schritt wird in eins die Basisisolierung abisoliert und dann stecken sie es ein und es rastet selber ein und ne Zugentlastung ist auch da.

                              Bist du dir sicher dass du mit ner Klemmdose, Wagoklemmen, und Kabelbinder für Zugentlastung da genauso schnell bis? Ich mein irgendwo war von 7 Sekunden da die Rede. Sagen wir mal für 3 Kabel also knapp 20 Sekunden.
                              Zeitersparnis ist für mich im übrigen jetzt nicht der primäre Grund, würde mich aber dennoch brennend interesieren wie du in der Zeit ne Klemmdose verklemmt bekommst wenn du mit abgeschnittenen Kabel startest weil du ja meintest ich würde mir das nur einreden.
                              Die Löcher musste ebenfalls noch in deine Dose reinmachen.
                              Zuletzt geändert von ewfwd; 22.07.2021, 12:50.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X