Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Siri-Proxy - wer hat know how und will mitbasteln?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von ThorstenGehrig Beitrag anzeigen
    Wenn diese gefunden hat - kann man immernoch überlegen ob man das ganze auf professionellere Beine stellt - oder ob der Quick&Dirty ansatz reicht... - meine Meihnung dazu: da wird in den nächsten 12-24 Monaten noch so viel passieren - das der jetzige Aufwand nur begrenzten Nutzen hat.
    Hmm, das klingt recht sinnvoll weil ich teile diese Meinung (volatile Schnittstelle)

    Dann darf ich das erstmal zu den Akten legen, ob in ruby alles besser ist* als in 30J alten Makefiles, den lieben Gott entscheiden lassen und gut ists

    Makki

    *) das ist crap..
    EIB/KNX & WireGate & HS3, Russound,mpd,vdr,DM8000, DALI, DMX
    -> Bitte KEINE PNs!

    Kommentar


      SIRI unser Hausmädchen

      Hallo Thorsten,

      ich hab gerade Deinen Thread über Siri gelesen.
      Toll!
      Sicherlich sind wir ganz am Anfang was intelligente IT betrifft. Aber schon geil was die Kollegen mit dem angebissenen Apfel so drauf haben. Da kommen permanent innovative Ideen wie Technik zu funktionieren hat.
      Ich muss zusehen, dass ich mir schneunigst innovative Technik ins Haus hole.
      Super Arbeit die Du da geleistet hast.

      Ich werde gerne darauf zurückkommen sobald die Technik @ home ist.

      Mike hat das ja bereits in sein mmh eingebaut, vielleicht kann man den HS auch damit steuern.

      Viele Grüße
      Ralf
      Gruß

      Ralf

      Kommentar


        Zitat von RalfN Beitrag anzeigen
        vielleicht kann man den HS auch damit steuern.
        Das geht! Halt über den Umweg IP-> GA-> HS
        Mfg Micha
        Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

        Kommentar


          So, Hardware ist eingetroffen . Dann werde ich mir mal die Anleitung für die Installation durchlesen. Freu, freu.


          Sent from my iPhone using Tapatalk
          Gruß

          Ralf

          Kommentar


            Hallo

            ich habe den fred ueber google gefunden. ich hatte auch einen siriproxy der dann mein selbst entwickeltes home automation system gesteuert hat.

            aber irgendwas hat sich geaendert und die erkennung blieb immer bei "finished speech" stehen. im entwicklerblog vom siriproxy steht das wahrscheinlich apple irgendwas veraendert hat.

            ich habe mir jetzt das cydia tweak "assistant extension" installiert.
            jetzt kann ich in objective-c plugins schreiben. das finde ich besser und apple kann hoffentlich nicht blocken.

            Kommentar


              Zitat von Snecx Beitrag anzeigen
              ich habe mir jetzt das cydia tweak "assistant extension" installiert.
              Jailbreak ist für viele ein "no-go" - und auch nicht unbedingt ein Garant für "Zukunftsträchtig" und stabil.
              Geändert hat sich imho nichts - der hier eingesezte Siri-Proxy arbeitet problemlos...

              Gruß
              Thorsten
              Meine Inst.: 73 KNX-Geräte, 18 Rolläden, 36 Schaltkanäle, 22 Dimm-Kanäle, 12 Heizungskanäle, 16 PM, 18 Gruppentaster
              Wiregate: >50 x Temperaturfühler, 2 x Luftfeuchte, Transponderleser || Gira Homeserver: Visu: 98%, Logiken 98% || Heizung: Dimplex WP mit KNX || Sonstiges: 3xSqueezebox, Mobotix T24, Asterisk

              Kommentar


                Das kann ich nur bestätigen! Nur die Siri mit dem IPhone 4 funktionieren nicht mehr, da Apple die Authentifizierung geändert hat. Mein Proxy tut immer noch seinen Dienst....


                Sent from my iPhone using Tapatalk
                Mfg Micha
                Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                Kommentar


                  ich habe nur das 4s durch den proxy genutzt. niemals ein anderes gerät.
                  deshalb war ich ja auch verwundert. meine ip wurde dann immer für eine bestimmte zeit gebaned.

                  das problem haben einige. mich wundert es auch das nur wenige betroffen sind.

                  nutzt ihr den orginalen proxy oder irgendeine modifikation?

                  Kommentar


                    So mal kurze Entwarnung! Siri Proxy läuft auch noch unter IO 5.1....
                    Mfg Micha
                    Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                    Kommentar


                      Bei mir auch

                      Und noch dazu extrem schnell. Zufall oder 5.1?

                      Gruss, Holger
                      ECMACOM GmbH
                      Konzeption, Planung, Implementation, Unterhalt
                      www.ecmacom.ch
                      www.knxshop4u.ch

                      Kommentar


                        Ich glaube eher 5.1, wenn es bei Dir auch so ist.
                        Mfg Micha
                        Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                        Kommentar


                          Hat jemand mit einem Siri-Proxi zufällig auch ein neues iPad 3?

                          Selbst wenn das iPad 3 kein echtes Siri hat, so gibt es dennoch die Spracheingabe, die ja auch an Apple's Server übermittelt wird und dort in Text umgewandelt wird. Könnte man das nicht auch dazu "missbrauchen" um seine Jalousien zu steuern?

                          Gruß, Netsrac

                          Kommentar


                            Zitat von netsrac Beitrag anzeigen
                            Selbst wenn das iPad 3 kein echtes Siri hat, so gibt es dennoch die Spracheingabe, die ja auch an Apple's Server übermittelt wird und dort in Text umgewandelt wird. Könnte man das nicht auch dazu "missbrauchen" um seine Jalousien zu steuern?
                            Dazu brauchst du kein iPad um das zu testen... das iPhone 4s hat ja auch die Diktierfunktion. Nur ob es so toll ist, in irgendein Programm zu wechseln das ne Tastatureingabe hat, damit man den Diktierknopf drücken kann nur um die Jalousien zu steuern...
                            Mit freundlichen Grüßen
                            Niko Will

                            Logiken und Schnittstelle zu anderen Systemen: smarthome.py - Visualisierung: smartVISU
                            - Gira TS3 - iPhone & iPad - Mobotix T24 - ekey - Denon 2313 - Russound C5 (RIO over TCP Plugin) -

                            Kommentar


                              Das wird sicher nicht funktionieren, Als erstes kommt am Proxy ein "StartSpeechDictation" Damit werden keine Befehle weitergegeben, sondern der Befehl als Wort interpretiert. Dann hat man den gesprochenen Befehl als Text in der Anwendung.

                              (gerade getestet)
                              Mfg Micha
                              Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                              Kommentar


                                Schade...naja, wird Zeit, dass das iPhone 5 kommt, dann habe ich auch Siri :-)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X