Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kabel gemeinsam in Leerrohr - Kombinationen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Zitat von Dipol Beitrag anzeigen
    Ein Blick in die maßgebliche Norm macht schlau:

    4.5 Rohrnetze

    Für Informations- und Kommunikationstechnik (IuK), Verteilanlagen für Radio/Fernsehen bzw. Rundfunk und Kommunikationstechnik (RuK) sowie interaktive Dienste und ggf. Starkstromanlagen, sind jeweils getrennte Rohrnetze vorzusehen.
    In der aktuellen Normausgabe wurde die Formulierung abgeändert:

    Zitat von DIN 18015-1:2020-05
    4.5 Rohrnetze

    Für Informations- und Kommunikationstechnik (IuK), Verteilanlagen für Radio/Fernsehen bzw. Rundfunk- und Kommunikationstechnik (RuK) sind jeweils getrennte Rohrnetze vorzusehen, siehe 6.2.2 und 6.3.4.

    Die gemeinsame Nutzung eines dieser Elektriinstallatonsrohre für eine Leitung, die IuK und RuK beinhaltet, ist zulässig.
    Warum wie schon in der abgelösten Ausgabe zwar Hybridkabel in IuK- und RuK-Leerrohren zulässig sind, aber bei unkritischen Füllfaktoren keine getrennten Kabel, ist m. E. nicht plausibel.

    Kommentar


      #62
      Einzeladern hab ich in meinem aktuellen Haus verzogen. Das würd ich eher nicht nochmal machen wollen :-/
      Ich hätte mir in jedem Raum neben der Türe eine große Klemmdose unter die Decke gesetzt und diese nach dem Verputzen nicht mehr geöffnet...

      Kommentar


        #63
        Hi,

        ich hab dazu auch noch eine Frage.
        Bei mir laufen alle Leitungen aus dem 1. Stock auf dem Speicher zusammen. Dort möchte ich dann 2 Kabelkanäle legen, die dann wieder getrennt nach unten geführt werden. Einen für 230V (Steckdosen, Licht, Heizung, Rolladen) und in den anderen packe ich dann den Rest (Cat7, Koax, Fensterkontakte, KNX). Soweit ist das doch ok, oder?

        Nun laufen die Kabelkanäle ungefähr 15 Meter parallel. Wie viel Abstand würdet ihr zwischen den Kanälen einhalten?
        Zuletzt geändert von Bake276; 04.05.2021, 23:19.

        Kommentar


          #64
          Ich denke wenn du keine praktische Gründe hast da nen Abstand zwischen zu machen weil irgendwas dann günstiger ist für dich gibt es keinen Grund da überhaupt nen Abstand vorzusehen. Die Datenleitungen sind eh alle geschirmt und die 230V Geschichten liegen ohnehin ja in Leitungen und nicht Einzeladern.
          Solltest du auf die Idee kommen mal DLAN einsetzen zu wollen würde ich da eher bei den Stromkabeln ansetzen und geschirmte verlegen. Wobei ich von DLAN aber sowieso abraten würde

          Kommentar


            #65
            Zitat von Hubertus81 Beitrag anzeigen
            keinen Grund da überhaupt nen Abstand vorzusehen
            Dachte das kann man nicht so pauschal sagen und hängt von der Prüfspannung der verwendeten Kabeln ab? Meinte das mal gelesen zu haben. Bake276 schreibt ja z.B. auch was von Fensterkontakten. Daher wäre eine Trennung u.U. doch erforderlich.
            LAN-Kabel dürfen ja auch nicht so ohne weiteres im Verteilerschrank verlegt werden.

            Kommentar


              #66
              Du hast doch ne Trennung schon durch die 2 Kabel Kanäle

              Kommentar


                #67
                Danke für die Antworten!
                Habe jetzt mittlerweile mal mit meinem Elektriker gesprochen. Der meinte auch, ich kann es nebeneinander legen. Er macht es in der Praxis oft in einen Kanal mit Trennwand. Das hat mich echt überrascht weil in den Zimmern habe ich es so geplant, dass alles bestmöglich getrennt ist und auf dem Speicher lege ich es dann meterlang nebeneinander.
                DLAN werd ich wohl nie einsetzen, da halte ich ebenfalls nichts von

                Kommentar


                  #68
                  Zitat von Hubertus81 Beitrag anzeigen
                  Trennung schon durch die 2 Kabel Kanäle
                  Hatte deine Aussage "ohne Abstand" so interpretiert das auch alles in einem Kabelkanal gehen würde. Daher meine Anmerkung. Aber dann passt ja alles...

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X