Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe: State must be OPenWait but is OpenIdle

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hilfe: State must be OPenWait but is OpenIdle

    Ich habe einen neuen Jung 1fach Tastsensor hinzufügen wollen. Eigentlich kein Problem, aber beim Applicationsprogrammierung kommt immer die Meldung "state must be openwait but is openidle" in ETS5. Weiß jemand was das heißt?

    #2
    Ich habe es manchmal hinbekommen, wenn ich ein Rest aufs Modul geschrieben habe (strg r).
    Viel Erfolg Florian
    Was es aber genau heißt, weiß ich nicht, es bedeutet, das ich jetzt erst einmal Ärger habe.

    Kommentar


      #3
      Danke, probiere ich mal ...

      Kommentar


        #4
        Das hat geklappt, jetzt meldet er "Das Gerät antwortet nicht in angemessener Zeit". Ist das Modul ggf. defekt?

        Kommentar


          #5
          Ich denke nicht solche Fehlerkombinationen kenne ich auch. Irgendwann hat es dann immer geklappt.

          Kommentar


            #6
            mhh probiere jetzt schon 2 Stunden. habe auch schon mal einen anderen Anschluss genommen ...

            Kommentar


              #7
              Unter Geräteinfo steht: Ladezustand Adresstabelle: Fehler. Was heißt den das?

              Kommentar


                #8
                Ok, ENDLICH Habe mir mal ETS5 auf meinem Laptop installiert und das ganze über das USB interface programmiert. Kein Problem, anscheinend zickt die IP Schnittstelle! Muss mir mal die USB Schnittstelle näher an meinen Rechner legen, da auf meinem Laptop die Auflösung so gering ist. In diesem Sinne Viele Grüße

                Kommentar


                  #9
                  Hatte das Problem letzte Woche in einem Projekt. Da gab es allerdings eine USB-Schnittstelle und ich hab es dann mit meinem Koffer mit IP-Interface und nur das eine Gerät dran geschafft. Problem bedeutet wohl laut Hotline das der Speicher beschrieben wird, aber nicht komplett beschrieben werden kann. Meistens tritt es auf wenn eine andere Version des Applikationsprogramms beschrieben wird. Geholfen hat da bei mir wirklich nur das oft beschworene Prinzip mit einem Gerät an der Spannungsversorgung.

                  Gruß Andy

                  Kommentar


                    #10
                    Ah interessant. Vielleicht ein ETS5 Problem. Hatte nie Probleme, jetzt nach längerem wollte ich ja einen Taster hinzufügen und es geht nicht. Zwischenzeitlich gabs ja auch etliche ETS5 Updates. Naja ich habe mir die USB Schnittstelle passend verlegt und jetzt geht das programmieren wieder. Trotz KNX "standard", ist diese ganze Hausautomatisierung irgendwie immer wieder ein frickel. .... Aber es geht auch schlimmer, hatte ganz am Anfang Loxone und das ist nicht schlecht, aber gab dauernd Probleme.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X