Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MDT Wetterstation Fassadensteuerung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    MDT Wetterstation Fassadensteuerung

    Hallo zusammen,

    ich habe eine Wetterstation Home von MDT.

    Ich verwende die Fassadensteuerung, sodass bei Überschreiten bzw. Unterschreiten der Schwellwerte eine Szenennummer zum runter- und eine zum rauffahren der Jalousie versendet wird.

    Eine Fassade von mir befindet sich im Süd-Westen (also genau zwischen Süd und West).

    Es kommt nun Abends zu dem Problem, dass die Jalousie durch die Fassadensteuerung Süd heruntergefahren wird und die Fassadensteuerung West aber hochfahrende sendet, da hier der Schwellwert zum runterfahren noch nicht erreicht wurde.

    Nun habe ich Abends dann das Problem, dass Fassadensteuerung West und Fassadensteuerung Süd kollidieren.

    Hat jemand eine Idee wie ich dieses Problem lösen kann?

    Viele Grüße
    Sascha




    #2
    Evt. die Wetterstation nicht nach Süden ausrichtem, sondern nach dem Haus, sodass die Fassadenausrichtung mit der Wetterstation übereinstimmt.

    Kommentar


      #3
      Ich möchte ungerne auf mein Dach klettern und mein Leben riskieren, da die Wetterstation am Sat Mast hängt.

      Gibt es noch eine andere Möglichkeit?

      Kommentar


        #4
        An was denkst du? Das ist halt der korrekte Weg. Du könntest natürlich so etwas wie einen Mittelwert zwischen zwei Ausrichtungen selbst berechnen...., das würde ich dann workaround nennen

        Kommentar


          #5
          Zitat von SaschaQ Beitrag anzeigen
          befindet sich im Süd-Westen (also genau zwischen Süd und West)
          Zitat von SaschaQ Beitrag anzeigen
          Gibt es noch eine andere Möglichkeit?
          Klar, das Haus etwas drehen, oder die Erde etwas kippen!

          Spass beiseite, schlussendlich sind das Naturgesetze die man nicht beugen kann. Mittelwerte sind nix halbes und nix ganzes. Wenn du dich nicht auf's Dach traust (was ich verstehe) hohl dir jemanden der sowas kann und beruflich macht. Das sollte nicht die Welt kosten.

          Gruss
          Guido
          Google oder Wiki-Hilfe-Hinweise nehme ich nur an wenn sie mich total blamieren..... dann ertrage ich sie auch in Demut und Dankbarkeit;-)

          Kommentar


            #6
            Danke für Eure Antworten.

            Das könnte ich versuchen guter Hinweis.

            Gibt es Wetterstationen, die das auch anders überbrücken können?

            Kommentar


              #7
              Mit dem MDT Jalousieaktor kannst du die Beschattung von jedem Fenster individuell einstellen.
              Dann brauchst du nur die Helligkeit von der Wetterstation.

              Kommentar


                #8

                Hatte das selbe Thema bei mir.

                Ich habe diese MDT Wetterstation nach Süden ausgerichtet, übertrage alle 3 Helligkeitswerte in den MDT Jalo Aktor und dort kann man jedes Fenster separat auf die Fassade einstellen.
                Und es funktioniert.
                Habe deswegen meine alten Jalo Aktoren demontiert und durch MDT ersetzt.

                Kommentar

                Lädt...
                X