Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verständnisfrage MDT Präsenzmelder M SCN-P360K4.02

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Verständnisfrage MDT Präsenzmelder M SCN-P360K4.02

    Im technischen Handbuch (https://www.mdt.de/download/MDT_THB_..._4_fach_02.pdf) für den og. PM mit 6m/16m angegeben.

    Mein Wohnzimmer hat auf der einen Seite ca. 5,39m, d.h. ich bin im Grenzbereich.
    Verstehe ich das richtig, dass die Entfernung vom PM zu jeder Seite maximal 50% des Erfassungsbereichs sein darf. Verstehe ich das richtig, oder habe ich einen Denkfehler.

    Wo würdet ihr für hier (WZ/EZ/Küche) und in der Diele (wegen dem Eck zum AZ) die PMs anbringen, vor allem wenn man berücksichtigt, das über den WZ-Tisch sicherlich eine Lampe angebracht wird und im WZ sicherlich das Sofa mal auf die andere Seite kommt? Kann man direkt über dem Kamin (dieser ist auf einer Seite raumhoch, dort wird die Abluft geführt, auf der anderen Seite ca. 50 cm als Bank) einen PM anbringen oder nimmt die "Verschalung zu viel weg?

    Stören bei dem o.a. PM Auslasse für Lüftungen (warme Luft)?
    Wie finde ich heraus, ob der PM durch Glas erfasst (Glastür oder Dusche) oder Duschdampf stört? (Ausprobieren kann ich leider noch nicht)

    Montagehöhe ist ca. 2,60, da unser Fernseher eventuell an der Decke hängt (dreh-und absenkbar), wäre es interessant die Winkel der einzelnen Erfassungsbereiche (weiß, blau, rot, gelb gem Anleitung) zu wissen, bzw. was diese einzelnen Farben bedeuten. Hat jemand hier Erfahrungen?

    Meint ihr, 2 PM reichen oder sollte ich doch mindestens 3 nehmen?

    Bitte um Unterstützung und Hinweise
    Danke im voraus
    Bildschirmfoto 2019-09-11 um 16.06.46.png

    Zuletzt geändert von Marktwert; 16.09.2019, 07:16.
Lädt...
X