Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BAB Tec EibPort V3 Logikeditor ohne Internet

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    BAB Tec EibPort V3 Logikeditor ohne Internet

    Hallo,

    ich hatte gestern ein sehr komischen Phänomen.
    Bei uns ist für ca. einen halben Tag das Internet im gesamten Stadtgebiet ausgefallen.

    Genau in diesem Moment funktionierte auch der Logeditor des EibPort nicht mehr.
    Keine EInzeige Logik!
    Kaum war das Internet wieder repariert funktionierte dieser auch wieder Fehlerfrei,

    Es haben auch Logiken nicht mehr funktioniert die absolute keine Verbindung zum Internet benötigen!

    Hatte das schon einmal jemand wie kann das sein?

    SW ist 3.7.3

    Grüße

    #2
    Das hatte ich auch schon - wird leider nicht gefixt!

    Kommentar


      #3
      Lese ich das richtig? Ein Betrieb des Logikeditors ist ohne Internet nicht möglich? Ist dieses Verhalten von Babtec dokumentiert?

      Kommentar


        #4
        Mein EibPort hat noch nie Internetzugang gehabt (ist in internen VLAN), und seine Logiken (sowohl mit alten Editor, als mit Logikeditor erzeugten) funktionieren prima.
        Werner Heisenberg hat mal gesagt: "Ein Fachmann ist ein Mann, der einige der größten Fehler kennt, die man in dem betreffenden Fach machen kann, und sie deshalb zu vermeiden versteht."

        Kommentar


          #5
          Hallo xrk welche SW Version hast du auf dem EibPort V3?

          ich hab jetzt zuersteinmal auf die aktuellste SW 3.8.0 geupdated.
          Danach habe ich einfach mal den Stecker vom Router aus der Telefonduse gezogen um zu simulieren, dass das Internet ausfällt.
          Und siehe da nur 10 Minuten später steigt die erste Logik aus die absolut nichts mit dem Internet zu tun hat.

          Stecker wieder rein...Logik läuft wieder.

          Kommentar


            #6
            Aktuell FW 3.8.0, davor 3.7.3. Konfiguriert mit statische IPv4 Adresse (nicht DHCP). Ich habe DNS unter Netzwerkeinstellungen nicht mal eingetragen, und es läuft und läuft und ...
            Zuletzt geändert von xrk; 12.09.2019, 19:36.
            Werner Heisenberg hat mal gesagt: "Ein Fachmann ist ein Mann, der einige der größten Fehler kennt, die man in dem betreffenden Fach machen kann, und sie deshalb zu vermeiden versteht."

            Kommentar

            Lädt...
            X