Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Spiele die Möglichkeiten, oder wie bekomme ich Diverse zustände gesteuert

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Spiele die Möglichkeiten, oder wie bekomme ich Diverse zustände gesteuert

    Hallo,

    Die Jahre gingen schnell ins Land, nun komme ich endlich dazu an unserer Homesteuerung weiter zu machen.

    Der Ärger ging Ende letzten Jahres Los, wo der Homeserver wieder seinen Geist ausgegeben hat, die Wetterstation ausfiel und die Gira Klingel sowie 2 Dimmer nicht mehr wollten.
    Da ich es nun leid war, habe ich kurzer Hand einen Gira X1 gekauft, in dem Zuge hat dann auch gleich die ETS5 Einzug gehalten.

    Ausstattung:
    - Gira
    - Hager Aktoren in der
    - BJ Triton
    - Gira

    Neu Einzug gehalten
    - MDT Glas Taster
    - MDT Präsenzmelder
    - MDT Controller 2 Kanal TW
    - MDT Wetterstation als Ersatz für defekte Hager TG051

    Bisher haben wir hauptsächlich Jalousie und Licht geschaltet, das mit Zentralfunktionen und über Tablet und Smartphone. Heizung ist bei uns kein Thema Aktuell. Nun schmeissen wir gerade auch einige Lampen raus und wechseln den rest von Leuchtstoffröhre auf LED. In dem Zuge kamen nun die wünsche wo ich noch nicht genau weis wie ich es umsetzten soll/kann.

    Nun zu meinen Wünschen:

    Ich möchte dem Haus zustände mitteilen, also anwesend, abwesend, Tag, Nacht/schlafen, Panik

    Was stelle ich mir also vor, ich komme nach hause, das Haus geht auf anwesend, im Eingangsbereich soll Licht angehen wenn es Dunkel ist ( Nacht ) wenn es Hell ist soll es aus bleiben, also ( Tag ) das Licht wird mit 80% angefahren und soll beim verlassen des Bereiches wieder langsam aus gehen.

    Das soll so in vielen Bereichen passieren.

    Am Bett habe ich einen Zentral aus und eine Rollo Schließen Möglichkeit, super, nun muss nich Nachts aufs Klo, spätestens in der Diele bin ich dann ganz wach wenn das Licht mit 80% anfährt, ich möchte nun gerne den Schlafmodus haben, sprich, das Licht wird nur zu 10% eingeschaltet, halt augenfreundlich.

    Am nächsten morgen den Schlafmodus deaktivieren, so das in Abhängigkeit der Helligkeit das Licht angeht.

    Bei verlassen des Hauses drücke ich auf abwesend, nun sollen die Bewegungsmelder und Präsenzmelder als Alarmsensoren fungieren und einen Stillen Alarm senden.

    Der Panik modus soll Überall das Licht einschalten auf 100% und die Rollos öffnen, der wird entweder per Buzzer ausgelöst oder durch die Rauchmelder / Kohlendioxid Melder.


    Nun meine Frage, wie würdet Ihr das Programmieren, wie würdet Ihr heran gehen.


    Danke für eure Hilfe.



    Ach ja und gleich noch 3 Frage:
    Wie bekomme ich Kostengünstig per KNX Befehl eine Statusmail versendet
    Und wie bekomme ich Kostengünstig meine Sonos Boxen gesteuert ohne Alexa und co?
    Wir brauchen auch eine neue Klingen am besten mit Bild Funktion welche und wie würdet Ihr das einbinden













    #2
    Das ein und ausschalten von Licht sollte jeder PM von allein in Abhängigkeit der Helligkeit hinbekommen. Je nach übergeordneten Modus lassen sich entweder einzelne Lichtkanäle oder direkt Modi einstellen, bei denen im Naccht/Schlafmodus der maximale Dimmwert mal auf 80% oder eben auf 10% eingestellt werden kann. Bei MDT kann man solche maximalen Dimmwerte auch im Aktor einstellen oder eben in deren PM.

    kurze Status mail machen viele via den MDT IP-Schnittstellen.

    Ah ich mus aussteigen.

    Aber in Kurz das sind keine wirklichen Problemfälle und sind im Handbuch und den vilen Vorstellungsthreads hier beschrieben. Die Suche nach Türko ist noch umfangreicher an Möglichkeiten beschrieben.
    ----------------------------------------------------------------------------------
    "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
    Albert Einstein

    Kommentar


      #3
      Ich würde das mit Szenensets im X1 lösen, eventuell unterschiedliche Nacht-Stati, z.B. Beleuchtung und Rollos zu unterschiedlichen Zeiten usw. Die genau Definition der gewünschten Ereignisse und deren Abhängigkeiten ist sehr wichtig und schwierig.

      Gruß Florian

      Kommentar

      Lädt...
      X