Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MDT Linienkoppler

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    MDT Linienkoppler

    Moin, ich bräuchte mal Hilfe oder das Verständnis . Folgende Konstellation .
    1 Hauptlinie - ProServer . 1 DG Linie - Linienkoppler MDT . 1 EG Linie - Linienkoppler MDT.
    Mein Problem sind die Linienkoppler , diese filtern sämtliche StatusSignale von meinen Glastaster die ich mit dem ProServer über GA verbunden haben. Das gleiche Problem hab ich mit den Heizungseinstellungen auch.
    Wenn ich die Linienkoppler auf Manuel umstelle kommt alles an wo es hin soll.
    Ich dachte die Linienkoppler finden selbstständig den Weg was wo hin muss oder liege ich da falsch.

    Gruss und Danke im Voraus

    #2
    Zitat von Stefan22 Beitrag anzeigen
    Ich dachte die Linienkoppler finden selbstständig den Weg was wo hin muss oder liege ich da falsch.
    Falsch nur bedingt. Nicht die Linienkoppler erkennen das, sondern die ETS. Aber um das zu können, müssen die entsprechenden GAs beidseitig des Linienkopplers verknüpft sein. Also z.B. am Glastaster und am deinem ProServer. Wenn dein ProServer aber nicht in der ETS konfiguriert wird, woher soll die ETS es dann wissen, dass die GA dort benötigt wird? Du musst dann einen Dummy anlegen, der mit den GAs verknüpft wird.
    Gruß Andreas

    -----------------------------------------------------------
    Immer wieder benötigt: KNX-Grundlagen

    Kommentar


      #3
      Sorry . Stehe auf den Schlauch.
      Wie meinst du das mit nen Dummy anlegen ???
      Mein ProServer ist ja über die ETS konfiguriert worden. Und wenn ich ne Gruppen Adresse X habe in der Linie 1.3 und der Server ist in der Hauptlinie und ich die 2 KO verbinde , z.b einen Status . Dann dürften doch die Linienkoppler diese Info nicht Filtern oder liege ich da falsch ?

      Gruss

      Stefan

      Kommentar


        #4
        hast du den LK danach auch nochmal programmiert oder steht er im Ordner "geänderte Geräte"?
        Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

        Kommentar


          #5
          Na bei Änderungen in welcher Art auch immer lass ich immer das ganze Gebäude durchprogrammieren.
          Wie gesagt die Signale kommen ja beim ProServer an , aber nur wenn ich die Linienkoppler auf Manuel stelle.

          Gruss

          Kommentar


            #6
            Was komisch ist, zb. meine Wetterdaten kommen durch. Auch die Geschichte vom ProServer auf die jeweiligen Geräte kommen, zb. Licht anschalten , Jalousie fahren,
            Aber die ganzen Status Sachen, z.b JalousieStand oder Beschattung Aktive von den jeweiligen Geräten oder Aktoren kommen nicht beim ProServer an.

            Kommentar


              #7
              Zitat von Stefan22 Beitrag anzeigen
              Wie meinst du das mit nen Dummy anlegen
              Dummy Info: hier und hier

              Winston Churchill hat mal gesagt: "Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.“

              Kommentar


                #8
                Danke für die Info xrk. Aber der ProServer wird rein über die ETS Programmiert. Der hat kein eigenständiges Programm .
                Ich werd nochmal die Linienkoppler Neuanlagen. Die Filtertabelle kommt ja eigentlich von der ETS.

                Gruss und danke an Alle

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Stefan22 Beitrag anzeigen
                  Und wenn ich ne Gruppen Adresse X habe in der Linie 1.3 und der Server ist in der Hauptlinie und ich die 2 KO verbinde , z.b einen Status . Dann dürften doch die Linienkoppler diese Info nicht Filtern oder liege ich da falsch ?
                  Das ist richtig.

                  Zitat von Stefan22 Beitrag anzeigen
                  Na bei Änderungen in welcher Art auch immer lass ich immer das ganze Gebäude durchprogrammieren.
                  Das ist wiederum nicht notwendig, alle geänderten Geräte reicht.

                  Mach vielleicht mal ein paar Screenshots von den Einstellungen des Linienkopplers, und den verknüpften GAs...
                  Gruß Andreas

                  -----------------------------------------------------------
                  Immer wieder benötigt: KNX-Grundlagen

                  Kommentar


                    #10
                    So hab ich mal gemacht. Es funktioniert natürlich auch wenn ich bei der GA nen Hacken bei weiterleiten setze

                    Kommentar


                      #11
                      Hmm... Irgendwie ist gerade etwas konfus. Dein Aktor ist in der Linie 1.3, dein ProServ in der Linie 1.1 und die Einstellungen die du zeigst sind vom Linienkoppler 1.2.0, der damit gar nichts zu tun hat.
                      Sind die Parameter der Linienkoppler 1.1.0 und 1.3.0 identisch mit dem gezeigten 1.2.0? Hast die auch beide programmiert (im Screenshot wurde nur 1.2.0 und 1.3.0, aber nicht der 1.1.0 programmiert)? Stimmt deine Toppologie in der Realität mit der in der ETS überein (ist also der ProServ wirklich an der Linie 1.1 und der Aktor an der 1.3)?


                      Zitat von Stefan22 Beitrag anzeigen
                      Hacken bei weiterleiten setze
                      Ne Hacke braucht man im Garten, was du meinst ist ein Haken.
                      Gruß Andreas

                      -----------------------------------------------------------
                      Immer wieder benötigt: KNX-Grundlagen

                      Kommentar


                        #12
                        Moin Dirty

                        Danke für das Verbessern Lach. Na ich hab meine Hauptlinie mit 1.1.0 von da aus geht es auf die Linien 1.2 (Linienkoppler 1.2.0) und 1.3 (Linienkoppler 1.3.0) in der Hauptlinie brauch ich doch nicht noch nen dritten Koppler

                        Gruss

                        Kommentar


                          #13
                          Tja wahrscheinlich hängt die Wetterstation wirklich auf der Hauptlinie 1.0.x der proServ aber eben auf Linie 1.1.x mit 1.1.11, da fehlt dann noch logisch ein LK. Physikalisch wird er aber wohl quasi Wetterstation und proServ am gleichen Strang grüne Leitung geklemmt haben.

                          Topologie und grüne Leitung sollten schon irgendwie gleich sein.

                          Ansonsten ändere mal den Titel des Threads. Mit dem MDT-LK hat das alles wenig zu tun. Eher Hilfe wie muss ich ne richtige Topologie bauen.

                          Zitat von Stefan22 Beitrag anzeigen
                          wenn ich bei der GA nen Hacken bei weiterleiten setze
                          Das ist dann auf einzelner GA-Ebene wie wenn Du den LK auf alles durchleiten stellst. Also entweder braucht man einen LK oder man lässt ihn weg.
                          ----------------------------------------------------------------------------------
                          "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
                          Albert Einstein

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Stefan22 Beitrag anzeigen
                            Hauptlinie mit 1.1.0
                            Eine Linie x.y.z mit y ungleich 0 ist niemals eine Hauptlinie, das ist eine ganz normale Linie wie 1.12.x. Goto Grundlagen der Topologie.

                            PS:
                            0.0.x >> Bereichslinie
                            x.0.y >> Hauptlinie(n) mit 0 < x < 15
                            x.y.z >> Linie (mit 0 < y < 15)
                            Zuletzt geändert von gbglace; 03.06.2020, 07:21.
                            ----------------------------------------------------------------------------------
                            "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
                            Albert Einstein

                            Kommentar


                              #15
                              Moin gbglace.

                              Nö die Wetter Station ist auch in der Hauptlinie 1.1 in dieser ist auch der ProServ sowie IPInterface, und die 20-Kanal Schaltuhr.

                              Gruss

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X