Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ZENNIO ZIO-KESP KES Plus falsche Messwerte

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ZENNIO ZIO-KESP KES Plus falsche Messwerte

    Guten Abend zusammen. Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.
    Zum messen des Hausanschlusses habe ich mir den Zennio Kes Plus angeschafft.
    Dazu 3 Stück der ZENNIO ZN1AC-CST60 besorgt und um die 3 Phasen vor dem Hauszähler angeschlossen.
    Den Kes plus habe ich in der ETS auf 3 Phasen programmiert. Spannungen und Ströme schauen ja plausibel aus ohne sie gemessen zu haben.
    ABER: Ohne eine Photovoltaik oder sonstigen Stromerzeuger zu haben wird mir immer eine erzeugte Wirkleistung angezeigt. Diese ist auch bei weitem größer als die Verbrauchte Wirkleistung.
    Kurz noch ein paar Werte die mir angezeigt werden: Verbrauchte Wirkleistung 5kw/h
    Erzeugt Wirkleistung 6kw/h
    Tatsächlich Verbrauchter Strom in der selben Zeit: 14kw/h
    Die Messzangen sind laut Datenblättern richtig montiert.

    Danke schon einmal für die Hilfe.

    #2
    Was hast du bei Systemtyp eingestellt, Single Phase?

    Kommentar


      #3
      Da hab ich Dreiphasig eingestellt.

      Kommentar


        #4
        Für mich klingt das so, also ob Ströme und Spannungen vertauscht sind. Also nicht Strom und Spannung der zusammengehörenden Phase multipliziert wird, sondern da etwas vertauscht ist.
        Viele Grüße, Volker

        Kommentar


          #5
          Ich denke es muss auf Single Phase stellen musst und dann 3 Phasen auswählen.

          Kommentar


            #6
            Danke für die Antworten.

            Leider habe ich wirklich vor lauter Bäumen debn Wald nicht gesehen. Die Phasen L1 und L2 waren leider verdreht. Das habe ich nicht kontrolliert.
            Jetzt sollte alles passen.

            Kommentar

            Lädt...
            X