Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DALI LED Treiber 4-ch mit integriertem Netzteil (flach)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    DALI LED Treiber 4-ch mit integriertem Netzteil (flach)

    Hallo Leute,

    ich habe gesucht gesucht gesucht und bin leider nicht fündig geworden, vielleicht könnt ihr mir helfen.
    Ich suche (falls es sowas bei uns gibt) einen DALI Treiber mit integriertem Netzteil. Hab sowas in US gefunden (MU050S150BQI511) aber mich wundert, dass es das nicht in Europa gibt ?

    Für "normale" 1 kanalige LEDs finde ich das ja (z.B.: TCI MaxiJolly) ... aber für LED strips nicht...

    Danke im Voraus!

    VG
    Alexander

    #2
    Kuck mal bei Eldoled.

    z.B. POWERdrive 106

    Kommentar


      #3
      Suchst du Konstantstrom oder Konstantspannungs Treiber?

      Ich gehe von 24V aus? Also Konstantspannung?

      Was ist mit den Treibern von Osram?
      https://www.osram.de/ecat/Konstantsp...GPS01_1120021/

      Kommentar


        #4
        ich nehme die
        Tridonic LCA 100W 24V one4all SC PRE LED Konverter DALI/DSI/switchDim
        EPIX
        ...und möge der Saft mit euch sein...
        Getippt von meinen Zeigefingern auf einer QWERTZ Tastatur

        Kommentar


          #5
          Zitat von johannes2912 Beitrag anzeigen
          Kuck mal bei Eldoled.

          z.B. POWERdrive 106

          eher nicht! der te hat was von led-stripes geschrieben, dann wär‘s eher dieses gerät:

          https://www.eldoled.com/led-drivers/...ivers/ac-100s/

          das kann aber nur dt6
          Bei jedem Neustart des HS habe ich Zeit für ein Post...

          Kommentar


            #6
            Hallo!

            Danke Leute, ihr habt mir hier wirklich auf den richtigen Weg gebracht ... Osram wäre mir nie in den Sinn gekommen (hab die irgendwie nur mit Leuchten im Kopf )
            Ein 50W Osram OTi DALI 50/220-240/24 4CHDT6/8 scheint perfekt zu sein und ist preislich gut dabei!

            Großes DANKE euch allen!

            Kommentar


              #7
              Hallo americanium , DT8 ist bei diesem Gerät allerdings meines Wissens nur TW... Falls es RGBW sein soll, musst du DT6 verwenden und die Kanäle einzeln ansteuern....

              Kommentar


                #8
                Hallo holgerf !

                Bin jetzt etwas irritiert, was meinst du mit einzeln ansteuern?
                Heißt das ich muss eine gemischte Farbe praktisch erzeugen in dem ich jeden Kanal einzeln den Wert sende ?
                Ich kann nicht einfach z.B.: einen RGB Wert senden und er mischt die Kanäle korrekt ?

                LG

                Kommentar


                  #9
                  Das heisst erstmal, dass jeder Farbkanal eine eigene DALI Adresse bekommt und einzeln angesteuert werden muss.

                  Der Rest hängt davon ab, wie das Gateway damit umgeht.

                  Grüße,
                  Sebastian

                  Kommentar


                    #10
                    die frage ist ja, wie du das bedienen willst. dt6 komponenten lassen sich mit diversen visus problemlos steuern.

                    auch eine bedienung über szenen ist problemlos.
                    Bei jedem Neustart des HS habe ich Zeit für ein Post...

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von concept Beitrag anzeigen
                      die frage ist ja, wie du das bedienen willst. dt6 komponenten lassen sich mit diversen visus problemlos steuern.

                      auch eine bedienung über szenen ist problemlos.
                      Bedienung wird mal primär über einen MDT Glastaster sein.
                      Im Hintergrund wird auch eine Loxone mitmischen.

                      Optimal wärs halt, wenn ich dem Treiber direkt z.b: HSV oder RGB wer senden könnte

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von americanium Beitrag anzeigen
                        Bedienung wird mal primär über einen MDT Glastaster sein.
                        Dann machst Du das am besten über Szenen! Das geht locker mit DT6, benötigt halt mehr DALI-Adressen als mit DT8.


                        Zitat von americanium Beitrag anzeigen
                        Im Hintergrund wird auch eine Loxone mitmischen.
                        Das ist dann Dein Problem!
                        Bei jedem Neustart des HS habe ich Zeit für ein Post...

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X