Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gira QuadClient 4.11 Windows 10 Anzeigeprobleme

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gira QuadClient 4.11 Windows 10 Anzeigeprobleme

    Hallo,

    ich habe nun von einem Windows 7 Touch Display (in Summe 8 Jahre in Betrieb) nun auf ein neues Windows 10 Touch Display gewechselt, und habe nun ab und an folgendes Phänomen:

    - Vollbilddarstellung in Seitenverhältnis
    - Design 4 - 1366x768
    - in Windows ist 100% Zoom eingestellt
    - Auflösung Touch native 1980x1080
    -c-move (letzte version) ist auch in Betrieb (damit fahre ich z.B. in das Display in den Standby)

    --> ab und an wird der Client nur zu ca. 1/4 (linke obere Eckenbereich) angezeigt, dort kann man auch Menüpunkte auswählen, aber er wechselt nicht mehr in die Gesamt-Vollbildanzeige retour. Rest der Fläche ist der Desktophintergrund sichtbar; nur ein Beenden des Gira-Clients und Neustart von GiraStartup löst das Problem (kurzfristig). Mit der quasi selben Software und dem selben Server (unterschied nur Windows 7 Client und jetzt Windows 10 Client und Hardwaretausch lief es quasi 8 Jahre total stabil).

    GiraTeil.jpg

    Anbei auch ein Screenshot; hat wer Ideen?

    Danke
    Angehängte Dateien

    #2
    hat niemand eine Idee?

    Kommentar


      #3
      Morgen,

      unter Win10 kann man Verknüpfungen als "maximiert" ausführen lassen. Vielleicht haut das hin?

      Rechtsklick Verknüpfung -> Eigenschaften -> Reiter Verknüpfung -> Ausführen -> maximiert


      LG
      You do not have permission to view this gallery.
      This gallery has 1 photos.

      Kommentar


        #4
        habs probiert, löst das Problem leider nicht. hab nun die Auflösung auf 1366x768 mal zurückgestellt; mal schauen.
        Fehler tritt übrigens dann auf, wenn der touch aus dem standby modus aufgeweckt wird. hier wird dann der client nur ca. 1/4 vom bildschirm angezeigt....

        Kommentar


          #5
          CF2EB6B4-9597-4991-A189-63D52636D7F5.jpeg

          Was hast du denn heute der QuadClient Config eingestellt ( nicht im Experten ) hier kann man normal die Vollbilddarstellung einstellen.


          Zuletzt geändert von MrDuFF; 17.06.2021, 17:39.
          greetz Benni

          Kommentar


            #6
            Wo der QC auch hier und da Probleme macht, ist wenn du unter Windows die Schriftgröße nicht auf 100% einstellst, sondern z.b. 125%. Manche Devices machen das "als default": Check mal

            Kommentar


              #7
              @MrDuFF: danke, Einstellung habe ich in der QC-Config so gesetzt (gehabt)
              @EIBJ: Skalierung habe ich auf 100% und Text (unter erleichterte Bedienung) ist auch auf 100% gesetzt, Auflösung auch schon auf 1366x768 (statt 1920x1080) gesetzt

              dieses Phänomen passiert meistens (aber nicht immer), wenn der Rechner aus dem Standby kommt (beim alten Touch war das 8 Jahre oder so nie ein Problem)

              Kommentar


                #8
                Interessantes Tool, also erstmal danke für den indirekten Hinweis


                Hab in der Hilfe von c-move was gefunden (siehe Screenshot), ist das bei dir so gesetzt?
                You do not have permission to view this gallery.
                This gallery has 1 photos.

                Kommentar


                  #9
                  @faker: bin mir nicht sicher ob das für den aktuellen QuadClient relavanz hat; hatte das bisher NIE gesetzt und kein Problem gehabt (lt. Hilfe geht es um den 2.x Client...)

                  Kommentar


                    #10
                    noch etwas: habe jetzt statt dem Gira QuadClient mal ein anderes Programm im Vollbild gestartet. Nach Standby-Rückkehr wird dieses Programm (so wie es sein sollte) im Vollbild angezeigt! D.h. es liegt (somit eher) am aktuellen Gira QuadClient 4.11

                    Kommentar


                      #11
                      habe mal einen Teillösung:
                      wenn ich im QuadClientConfigTool "Vollbildmodus" auf "keine" stelle und die Auflösung so anpasse, das das "Fenster" den gesamten Bildschirm ausfüllt, dann zeigt er den Client (auch nach Standby oder Bildschirm OFF) korrekt an und nicht wie ganz oben im Bild. D.h. es dürfte etewas mit dem Vollbildmodus des QuadClients bei mir unter Windows 10 beim wiederherstellen auf Vollbidlschirmansicht was nicht stimmen. Das ist aber ein Workaround, mit dem ich derzeit leben kann....

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X