Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Präsenzmelder reagiert nicht auf GA aber auf ETS "Wert senden"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Präsenzmelder reagiert nicht auf GA aber auf ETS "Wert senden"

    Hallo zusammen,

    ich habe eine Problematik die ich nicht ganz nachvollziehen kann. Kann auch daran liegen das ich noch nicht so lange was mit KNX zu tun habe.
    Eventuell kann mir hier jemand einen Denkanstoß geben wo der Fehler sein kann. Ich nehme auch gerne Hashtags für die Forensuchfunktion an.

    Beteiligte Devices:

    Präsenmelder - BEG PD11 KNX FLAT DX-DE
    Touchpanel - GVS Smarttouch V50

    Funktionierendes Setting:

    Der Präsenzmelder steuert einen Dimmer an.
    Der Präsenzmelder ist Master für eine baugleichen Slave.
    Nach 5 Minuten Nachlaufzeit geht die Beleuchtung wie gewünscht aus.

    Neu hinzugekommen:

    Eine Schaltfläche im Touchpanel mit der ein Verlassen des Raumes angemeldet werden kann und der PM (1.1.21) nach 15 Sekunden den Dimmer abdreht.

    Realisiert über Zentral aus am PM
    Fehlerbild_2.png

    Problem:

    Wenn das Touchpanel (1.1.23) in die GA 0/2/0 ein $00 AUS sendet passiert nichts. Der PM reagiert nicht darauf.
    Sende ich in die GA 0/2/0 über die ETS mittels "Wert senden" $00 AUS, reagiert der Präsenzmelder (1.1.21) wie gewünscht und schaltet den Dimmer (1.1.1) aus.

    Fehlerbild_1.png

    Was unterscheidet die beiden? Warum geht das eine aber das andere nicht?

    PM & Touchpanel habe ich bereits Entladen und neu aufgesetzt.
    GA wurde gelöscht und neu eingerichtet.

    Problem bleibt das selbe.

    Viele Grüße

    Thomas
    Zuletzt geändert von Thomas Jay Smith; 20.05.2022, 19:49.

    #2
    Das GVS Smarttouch wird über TP angeschlossen, damit ist ein Topologiefehler / Linienkoppler / Filtertabelle die klassisch Ursache. Die PAs alle 1.1.x sprechen aber dagegen.
    Flags am KO des GVS Smarttouch müssen passen, da das Telegramm in der ersten Zeile des Monitors zu sehen ist.
    Die 15 Sekunden Zeitdifferenz sehe ich zwischen den Zeilen 2 und 3 des Monitors, das Telegramm vom Touchpanel (1.1.23) in Zeile 1 kam schon 27 s vorher.

    Kommentar


      #3
      Das Buslog ist doch gefiltert oder?

      Selbst die 3s Reaktionszeit von den Telegrammen von 1.2.1 bis Status vom Aktor sind zu viel, geschweige die zweistelligen Sekunden der manuellen GA.

      Da passt womöglich alles an der Kombi aber am restlichen Bus was ganz und gar nicht.
      ----------------------------------------------------------------------------------
      "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
      Albert Einstein

      Kommentar


        #4
        Hi Göran,

        falls Du Telegramm 4 und 5 meinst: Soft-Off über 3 Sekunden würde das erklären. Meine Dimmer senden auch AUS-Status erst nachdem das wirklich ausgegangen ist.
        Die 3 gehört nicht zum Problem, und bei 1 ist es das "kaputte" AUS und 2 ist das von der ETS gesendete AUS. An sich passt das schon. Ich würde auch auf Topologie tippen, aber es stimmt schon, die PA sprechen dagegen.

        Ich kenne die Visu nicht, wie ist die denn angebunden?

        Gruß, Waldemar

        Kommentar


          #5
          Zitat von gbglace Beitrag anzeigen
          Das Buslog ist doch gefiltert oder?
          Ist nicht gefiltert. Ich habe bisher nur 5 Devices in diesem Raum in Betrieb genommen.
          Die restlichen Räume hab ich noch vor mir bzw. noch gar nicht an der TP Linie dran.

          Dadurch ist der Bus noch sehr still.

          Zitat von gbglace Beitrag anzeigen
          Selbst die 3s Reaktionszeit von den Telegrammen von 1.2.1 bis Status vom Aktor sind zu viel, geschweige die zweistelligen Sekunden der manuellen GA.

          Da passt womöglich alles an der Kombi aber am restlichen Bus was ganz und gar nicht.
          Die 3 Sekunden entstehen durch das Soft-Off der Lampenreihe. Der Status wird am Ende gesetzt.
          Zuletzt geändert von Thomas Jay Smith; 18.05.2022, 09:19.

          Kommentar


            #6
            Zitat von mumpf Beitrag anzeigen
            Ich kenne die Visu nicht, wie ist die denn angebunden?

            Gruß, Waldemar
            Hallo Waldemar,

            die ist per TP angebunden.

            LINK --> KNX Touchpanel V40 & V50 - GVS

            Gruß Thomas




            Kommentar


              #7
              Hi,

              wenn kein LK/Router dazwischen ist, kann man das nicht einfach erklären. Ich würde jetzt schauen, ob z.B. ein weiteres Gerät diese GA von der Visu empfangen kann. Ich würde auch mal eine andere GA testen. Gibt es vielleicht ein grundsätzliches Problem mit dem Panel bezüglich Kommunikation? Sprich: Weitere Geräte mit der Visu steuerbar? Weiteren Dimmer, falls vorhanden, heranziehen? Und dabei immer schauen, ob das Problem mitwandert. Daraus lässt sich am ehesten das Problem einkreisen...

              Gruß, Waldemar

              Kommentar


                #8
                Zitat von Thomas Jay Smith Beitrag anzeigen
                GA wurde gelöscht und neu eingerichtet.
                Mir ist noch eine weitere potentielle Fehlerursache eingefallen: Probleme beim Download führten zu abweichendem Projekt in der ETS von den programmierten Inhalten in den KNX-Geräten.

                Kommentar


                  #9
                  Ich sehe hier also mehrere Testszenarien
                  1. Panel aus GA 0/2/0 entfernen und anderen Taster auf GA 0/2/0 legen Panel Telegramm fehlerhaft
                  2. Master, Slave auflösen und Setting vorherigen Slave PM austesten. Master PM funktioniert nicht
                  3. Über GA 0/2/0 $00 den Dimmer direkt angehen PM KO funktioniert nicht.
                  4. Andere Paneltaste auf GA 0/2/0 legen Paneltaste ist fehlerhaft
                  5. Alle Test nochmal mit einer weiteren GA durchführen die nicht 0/2/0 ist Neu angelegte GA 0/2/0 erbt immer von gelöschter die Eigenschaften.










                  Ich teste das aus und melde mich dann wieder.
                  Danke an alle.


                  knxPaul

                  Du meinst das die Geräte nicht richtig von der ETS programmiert werden?
                  Zuletzt geändert von Thomas Jay Smith; 18.05.2022, 19:27.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Thomas Jay Smith Beitrag anzeigen
                    Du meinst das die Geräte nicht richtig von der ETS programmiert werden?
                    Das zeigt die ETS normalerweise an. Ich will da nichts unterstellen, sondern nur eine seltene Fehlermöglichkeit in den Ring werfen. Das Testszenario wäre, in der ETS für alle Geräte einen Download der Applikation anstoßen.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Thomas Jay Smith Beitrag anzeigen
                      Du meinst das die Geräte nicht richtig von der ETS programmiert werden?
                      Das ist hier unwahrscheinlich, weil man beim Panel sieht, dass das Telegramm gesendet wird und beim Dimmer, dass er auf das Telegramm reagiert.

                      Gruß, Waldemar

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Thomas Jay Smith Beitrag anzeigen
                        Ich teste das aus und melde mich dann wieder.
                        Zu den Tests:
                        1. Sollte bei KNX nicht passieren, aber man könnte das testen. Dabei musst Du nicht die GA am Panel entfernen, es reicht einfach ein anderer Taster, der die GA auch sendet. Wenn Du es möglichst genau haben willst (einer Simulation am nächsten), dann hängst Du den neuen Taster an den gleichen Anschluss und gibst ihm die gleiche PA. Wenn es dann geht, ist es sicher das Panel. Wenn es dann auch nicht geht, ist es die Topologie.
                        2. hast Du schon durch den Gruppenmonitor getestet, der Master funktioniert. Und durch 1. testest Du, ob es am Telegramm liegt. An sich musst Du das nicht mehr testen.
                        3. Funktioniert auch, denn sonst würde Dein Busprotokoll oben nicht passen.
                        4. kann man machen, aber die Taste selbst (Hard- und Software dahinter) funktioniert, da man das Telegramm auf dem Bus sieht. Hier würde ich erwarten, dass es ebenso nicht geht.
                        5. Ja, aber es reicht ein Test, bei dem Du die 0/2/0 an der Taste und Dimmer austauscht.

                        Viel Erfolg, Waldemar

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo zusammen,

                          ich habe den Fehler gefunden. Es ist definitiv ein Layer 8 Problem 😅

                          Der Melder tut was er soll und das Panel ist auch ok und die ETS auch.
                          Der Programmierer war es.

                          Also, der PM hat eine Nachlaufzeit von 5 Min. die neu startet wenn er eine Bewegung erkennt.
                          Wenn ich per VISU Taste eine Telegramm an den PM starten die 15 Sec. Nachlaufzeit bis er den Dimmer abdreht.

                          und hier beginnt die Magie ...

                          Ich nehme den Finger von der Taste und verlasse den Raum.
                          Dabei beobachtet mich der PM und startet die 5 min Nachlaufzeit neu. Tadaaa 😂🤣😅😂😆

                          Ergo gibt es niemals ein Telegramm das den Dimmer abdreht.

                          Die Bewegung um über die ETS den Wert $00 zu senden war zu gering (Touch) oder vom Laptop verdeckt um vom PM bemerkt zu werden. Teilweise stand ich auch schon im Türrahmen.

                          Absolut idiotisches Setting.

                          Danke für eure Mühe & Hilfsbereitschaft.
                          Zuletzt geändert von Thomas Jay Smith; 21.05.2022, 18:40.

                          Kommentar


                            #14
                            Coole Rückmeldung, genau das ist es, was gute Forumsarbeit ausmacht, danke
                            Der Fehler war schon wirklich sehr eigenartig und die Ursache hat mich sehr interessiert.
                            Gruß Florian

                            Kommentar


                              #15
                              Hi Thomas,

                              super dass Du das gefunden hast und uns hast teilhaben lassen. Das ist durchaus ein Beispiel für einen Fall, der nur durch einen Vor-Ort-Besuch zu lösen gewesen wäre (wenn Du es nicht selber gefunden hättest). Aber so ist es natürlich einfacher.

                              Dir noch viel Erfolg und melde Dich mal, wenn Du in Walldorf bist.

                              Gruß, Waldemar

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X