Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gelegentliche Überlast MDT AKD-0424R2.02 / Constaled 31346

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gelegentliche Überlast MDT AKD-0424R2.02 / Constaled 31346

    Moin,

    in letzter Zeit habe ich gelegentlich das Phänomen, dass der AKD-0424R2.02 beim Einschalten in den Überlast-Modus geht und den Kanal kurz abschaltet. Danach läuft es wieder normal.

    Soweit ich es sehe betrifft dies nur die beiden Lichtkreise bzw. Controller, an denen jeweils 6x Constaled 31346 (die alten 2x4W-TW-Spots) hängen. Die Helligkeit spielt dabei keine Rolle, auch um 23 Uhr bei sehr niedriger und fast komplett warmer Dimmung ist das schon passiert.

    Allerdings, es ist nicht reproduzierbar. Gefühlt scheinen sich die Intervalle zwischen zwei Überlast-Fehlern aber verkürzt zu haben, in der letzten Woche ist es gleich zwei mal passiert und in der Woche davor auch schon. Davor über viele Monate überhaupt nicht. Die Kontakte an den Wago-Klemmen habe ich schon geprüft, die sehen einwandfrei aus. Die Anlage ist seit Ende 2019 in Betrieb.

    Kann das ein Alterungsprozess der LEDs sein? Oder des Controllers? Hat jemand damit Erfahrungen und Tipps, um die Ursache einzugrenzen?
    Zuletzt geändert von Cybso; 25.05.2022, 16:17.

    #2
    Anscheinend sind die Einschaltströme der LEDs so hoch, dass der Betrieb kritisch ist.
    Eine einfache Lösung für einen sicheren Arbeitsbereich ist die Reduzierung der 24V auf ca 23V, wenn die Netzteile regelbar sind. Der Einschaltstrom sollte sich dabei reduzieren und die Überlastprobleme sollten weg sein.

    Kommentar


      #3
      Danke, das werde ich einmal probieren

      Kommentar

      Lädt...
      X