Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ESP8266 KNX mit ETS

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich schau heute Abend mal rein. Wie ist nochmal dein Setup? Hast du direkt KNX-Routing also Schnittstelle in ETS ausgewählt oder ist noch ein knxd dazwischen?

    Kommentar


      Hallo,

      ich habe das hier beschrieben, da ich da tatsächlich noch ein Problem habe -das habe ich bisher aber nicht mit dem hier genannten verbunden. Könnte aber durchaus zusammenhängen. Deine ESP8266 Geräte sind meine einzigen IP-Geräte.

      Gruß,
      Hendrik

      Kommentar


        Evtl. könnte es auch an der WLAN-Verbindung liegen. Wenn du über Routing also "Realtek PCIe GBE Family Controller" programmierst, sollte der knxd und der ganze Rest keine Rolle spielen. Als weiteres Debugging könntest du auch auf einem Wlan-Gerät mit NetnNode schauen, was in der Nähe vom ESP so auf dem (IP)-Bus los ist.

        Ich schau jetzt mal in deine Datei ob mir was auffällt.

        Edit: Es sieht wirklich so aus, als ob du mit Paketverlust zu kämpfen hast. Deine ETS scheint auch nicht wie vorgeschrieben darauf zu reagieren.
        Zuletzt geändert von thesing; 11.02.2019, 23:50.

        Kommentar


          Hallo,

          danke für das Untersuchen.
          Was schlägst du vor, was ich tun kann?
          Das Netzwerk ist:
          ETS-Rechner -> Switch -> Unifi AP

          Also eigentlich recht simpel. Ich könnte mal näher an den AP gehen, aber ansonsten...

          Und wie kann es sein, dass die ETS nicht richtig darauf reagiert?

          Gruß,
          Hendrik

          Kommentar


            Eigentlich kannst du nur näher zum AP gehen. Evtl. mal testweise schauen ob ein anderer AP besser geht. Vielleicht geht es auch mit neuerer ETS besser.
            Warum deine ETS nicht richtig reagiert weiß ich nicht. Aber es bleibt ein Ack vom Gerät aus, und ETS wiederholt das Telegramm nicht. Das müsste ETS aber eigentlich machen.

            Kommentar

            Lädt...
            X