Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[DIY] Doorbird D210...V Demontagealarm

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [DIY] Doorbird D210...V Demontagealarm

    Hallo Zusammen,

    wie im Thread zur Doorbird geschrieben, halte ich nicht viel von der Absicherung des Netzwerkports mittels PortSecurity.
    Hintergrund ist das die PortSecurity überhaupt nicht zuverläßig ist. Außerdem hat die Doorbird auch eigene Relais die zur Türöffnung genutzt werden können, so dass diese weiterhin ungeschützt sind.

    Daher finde ich es deutlich besser, die Demontage zu erkennen und einen Alarm auszulösen (ähnlich wie es bei einer normalen Alarmanlage - Sabotagealarm - auch der Fall wäre).

    Jetzt stellt sich nur nich die Frage wie man dies am besten anstellt so dass dies auch zuverlässig funktioniert. Ich habe nun für mich die optimale Lösung gefunden. Dazu habe ich beim großen A einen Mikrohebeltaster von WINOMO gekauft. Diesen habe ich dann mit einem Montageklebenband so positioniert, die Mutter im Gehäuseboden diesen schließt. Aber schaut euch lieber das Foto an:

    doorbird.jpeg
    Zuletzt geändert von traxanos; 08.08.2019, 07:49.

    #2
    Guter Ansatz.

    Frage mich allerdings, warum der Microtaster nicht 90" gedreht und seitlich an diesem "Montageblech" befestigt wurde? Idee ist, das der Taster dann einfach gegen den Gehäuseboden "arbeiten" würde.

    Probleme mit Bauraum bei dieser Einbauvariante?

    Kommentar


      #3
      Weil dafür der Abstand zu weit weg war. Dann hätte man noch eine Trägerplatte oder so gebraucht. So komme ich ohne irgendetwas aus.

      Kommentar

      Lädt...
      X