Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ideen zum „Pimpen“ einer Stehlampe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Leider kann ich den vorhandenen Poti nicht einfach tauschen, da ich nicht einmal wüsste, wie ich zerstörungsfrei an das Bauteil komme. Würde dann wahrscheinlich auch auf einen größeren Umbau hinauslaufen.

    Die Steckdose zu schalten wäre nicht das Problem - das mache ich aktuell ja auch über KNX und möchte das auch weiter nutzen. Punkt 2 ist somit eher nachrichtlich, aber kein praktisches Problem. Die Dimmkurve allerdings schon, da ich es nicht geschafft habe, Helligkeiten zwischen Min und Max durch Drehen einzustellen. Es kommt einfach der Punkt, an dem plötzlich volle Leistung da ist.

    Ich vermute die Ursache in den 1 kΩ vs. 9 kΩ bei den Potis, bin da aber kein Fachmann. Das lässt sich sicher auch nicht einfach durch (passive?) Komponenten zwischen Poti und Dimmer beheben, oder?

    Kommentar


      #17
      Zitat von gurumeditation Beitrag anzeigen
      bin da aber kein Fachmann
      Macht nichts.

      Was funktionieren würde
      Vorhandenes Poti
      Arduino Analogeingang
      PWM Ausgang
      Mosfet
      Leuchte

      Kommentar

      Lädt...
      X