Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Raspberry Pi als Homeserver + einlesen von analogen Signalen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Raspberry Pi als Homeserver + einlesen von analogen Signalen

    Hallo zusammen,

    ich bin gerade erst dabei mich in das Thema einzuarbeiten. Deshalb verzeiht wenn die Frage etwas seltsam klingt oder eben überhaupt nicht passt.

    Aber kann ich, wenn ich ein Raspberry Pi mit SmartHomeNG (oder ähnlichem) nutze auch den Raspberry Pi dazu nutzen analogen Signale (mit einem MCP3008 oder Arduino) einzulesen und dem KNX zur Verfügung zu stellen?

    Wäre über jede Info dankbar.

    Gruß


    #2
    Mit SmartHomeNG hab ich mich noch nicht auseinandergesetzt, aber mit HomeAssistant geht das definitiv.
    zB mit der Arduino Integration. Gibt aber noch mehr die da passen könnten (ESP uä) https://www.home-assistant.io/integrations/arduino/

    Kommentar


      #3

      Hallo Meti,
      Vielen Dank für die Rückmeldung. Klingt interessant.
      Ich hoffe meine ersten KNX Komponenten kommen dieses Wochenende.
      Dann werde ich mir das mal näher anschauen und ausprobieren.
      Bleibt spannend.
      Danke.
      Falls es am Wochenende beim rumprobieren Probleme gibt, werdet ihr es hier im Forum bestimmt mitbekommen

      Gruß

      Kommentar

      Lädt...
      X