Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Logiken für Jalousie und Licht mit MDT Geräten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Logiken für Jalousie und Licht mit MDT Geräten

    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne 3 Logiken umsetzen:

    1. Jalousien runter wenn Sonnenuntergang
    2. Jalousien hoch wenn Sonnenaufgang aber am WE nicht vor 8 Uhr und in der Woche nicht vor 6 Uhr.
    3. Licht im Flur einschalten wenn Bewegung und Helligkeit < 100 Lux und dann nur Uhrzeitabhängiges Dimmen

    Erstens hab ich umgesetzt.

    Zweitens habe ich zur Hälfte umgesetzt. Hier fehlt mir noch die Sache mit der Uhrzeit und dem Wochenende. Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    Drittens habe ich das Uhrzeitabhängige Dimmen eingestellt. Hier komme ich nicht mit der Helligkeit weiter. Kann mir hier auch jemand weiterhelfen?

    Wenn jemand von euch bessere Ideen/Logiken für die Umsetzung der 3 Logiken für ein Privatgebäude hat, gerne her damit.

    Ich habe:
    AKD-0224V.02 LED Controller
    SCN-LOG1.02 Logikmodul
    SCN-P360K3.01 Präsenzmelder KLR 3S
    SCN-WS3HW.01 Wetterstation Home

    Danke und Grüße

    #2
    Tach,

    ohne das jemand dem Bus sagt wieviel Uhr es ist wird das nix. Dir fehlt für beide Punkte 2+3 die Uhrzeit gebende Komponente. Sowas wie MDT BE-GBZW.01 oder SCN-RTC20.01 o.ä..

    Gruss
    Guido
    Google oder Wiki-Hilfe-Hinweise nehme ich nur an wenn sie mich total blamieren..... dann ertrage ich sie auch in Demut und Dankbarkeit;-)

    Kommentar


      #3
      MDT IP Router ist auch da. Der gibt die Zeit.

      Kommentar


        #4
        Kauf dir die bediwnzentrale dann läuft das
        Ich muss an meiner Kommasetzung arbeiten...

        Kommentar


          #5
          Zitat von blane Beitrag anzeigen
          MDT IP Router ist auch da. Der gibt die Zeit.
          Und wer vergleicht die Zeit? Der Router ist nur ein Zeitgeber. Entweder Du nimmst die MDT Zeitschaltuhr [!sic] oder die Glasbedienzentrale, oder eine beliebige andere Logikengine. Vielleicht ist ja auch schon ein Homeserver, eibpc oder ähnliches vorhanden. Die können das auch.
          Mfg Micha
          Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

          Kommentar


            #6
            Dafür ist doch das Logikmodul da.

            Kommentar


              #7
              Zitat von blane Beitrag anzeigen
              Dafür ist doch das Logikmodul da.
              Nö, das kann leider nicht sagen: "Ich Empfange, das es Freitag 17 Uhr ist dann schalte ich X an" . Sonst wäre es ja eben eine Schaltuhr. Spass beiseite, wie Micha schon anmerkte kann es keine Zeit vergleichen und dann Funktionen ausführen.

              Man könnte jetzt mit dem Logicmodul versuchen die 3 bytes der Uhrzeit bzw des Datums umzuwandeln, ist aber imho am Ziel vorbei. Dazu gibt's Schaltuhren, die man meiner Meinung nach auch für viele andere Dinge zwingend braucht.

              Gruss
              Guido
              Google oder Wiki-Hilfe-Hinweise nehme ich nur an wenn sie mich total blamieren..... dann ertrage ich sie auch in Demut und Dankbarkeit;-)

              Kommentar


                #8
                Natürlich geht das mit dem Logikmodul. Man braucht halt nur leider mehrere Funktionsblöcke dafür.

                Man kann nur eben nicht wie bei einer Schaltuhr die Zeit dynamisch ändern, sondern die wird statisch parametriert (Wochentag: Freitag, Uhrzeit: 17:00)
                Zuletzt geändert von trollvottel; 14.02.2019, 11:15.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von trollvottel Beitrag anzeigen
                  Natürlich geht das mit dem Logikmodul. Man braucht halt nur leider mehrere Funktionsblöcke dafür.
                  Ja, aber das mein ich ja mit am Ziel vorbei und auch sehr statisch.
                  Ne Zeitschaltuhr ist eben genau dafür gedacht.
                  Google oder Wiki-Hilfe-Hinweise nehme ich nur an wenn sie mich total blamieren..... dann ertrage ich sie auch in Demut und Dankbarkeit;-)

                  Kommentar


                    #10
                    Und die Bedienzentrasle hat so schöne Funktionen dafür und ist genau dafür gemacht.
                    Ich muss an meiner Kommasetzung arbeiten...

                    Kommentar


                      #11
                      eben ;-)
                      Google oder Wiki-Hilfe-Hinweise nehme ich nur an wenn sie mich total blamieren..... dann ertrage ich sie auch in Demut und Dankbarkeit;-)

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X