Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Indirekte Beleuchtung mit 230V LED Lichtband, dimmbar

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Indirekte Beleuchtung mit 230V LED Lichtband, dimmbar

    Hallo Gemeinde,

    der KNX-Pln für unser Neubau EFH steht. Aktuell beschäftige ich mich mit der Beleuchtung. Ich werde dafür nochmal einen Lichtplaner aufsuchen, zumindest dann, wenn der kein Vermögen von mir will .....

    Kurze Frage vorab, zu der ich mit der Suche nichts passendes finden konnte:
    Wohnen, Essen und Küche würde ich in der abgehängten Decke gerne gleich mit Profilen für eine Lichtvoute ausstatten. Gesamtlänge knapp 22m. Mit 24V Technik wir das aufgrund der Länge, Leistung, den Querschnitten, der Menge an notwendigen Controllern und Netzteilen schnell sehr teuer und aufwendig.
    Da wir nur dimmbares warmweiss und kein RGB bzw. RGBW möchten, stellt sich mir die Frage ob man das nicht einfacher mit einem 230V LED Streifen realisieren könnte. Diese gibt es in warmweiss und dimmbar. Ich würde damit dann auf einen freien Kanal am MDT Dimmaktor gehen.

    Geht das? Vorteile, Nachteile, was habe ich nicht bedacht?

    #2
    Zitat von DrLooping Beitrag anzeigen
    Gesamtlänge knapp 22m. Mit 24V Technik wir das aufgrund der Länge, Leistung, den Querschnitten, der Menge an notwendigen Controllern und Netzteilen schnell sehr teuer und aufwendig.
    Und ein Strip kleiner Leistung (5W/m) wäre keine Option für dich?
    https://www.iluminize.com/de/shop/le...l?filter=15,27
    Viele Grüße, Volker

    Kommentar


      #3
      Zitat von DrLooping Beitrag anzeigen
      Ich würde damit dann auf einen freien Kanal am MDT Dimmaktor gehen.

      Geht das? Vorteile, Nachteile, was habe ich nicht bedacht?
      Die meisten dieser Stripes wirst Du nicht am Dimmaktor betreiben können. Dafür gibt es dann so nette Gadgets wie „inclusive Fernbedienung“.

      Mfg Micha
      Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

      Kommentar

      Lädt...
      X