Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MDT Glastaster mit Philips Hue dimmen E/A STATUS

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    MDT Glastaster mit Philips Hue dimmen E/A STATUS

    Hallo zusammen. Vielleicht kann mir jemand helfen.

    Ich hab folgende Konstellation

    - MDT Glastaster 2
    - Bab-Tec Appmodule mit HUE App
    - Philips Hue E27 mit der aktuellen Bridge

    Ich hab beim MDT Glastaster die Taste 5+6 als Zweitastenfunktion "Dimmen" eingestellt.

    Damit tun sich folgende Datentypen auf:
    - Dimmen ein/aus (1bit Schalten) --> Gruppenadresse 1/0/1 E/A zugewiesen
    - Dimmen relativ (3-bit gesteuert 3.007 Dimmer Schritt) --> Gruppenadresse 1/0/4 DIMREL zugewiesen
    - Stauts Dimmwert für Anzeige (8-bit 5.001 Prozent 0..100%) --> Gruppenadresse 1/0/5 DIMSTATUS zugewiesen

    Jedes davon hat somit seine Gruppenadresse erhalten.

    Beim Bab-Tec Appmodule hab ich die Adressen wie folgt zugeteilt:

    Ein/Aus (EIS 1) --> 1/0/1 E/A
    Relative Helligkeit (EIS 2 relatives Dimmen) --> 1/0/4 DIMREL
    Helligkeitsstatus (EIS 6 0%..100%) --> 1/0/5 DIMSTATUS

    Für den Ein/Aus Status (EIS 1) habe ich die Gruppenadresse 1/0/2 E/A STATUS vergeben.

    Und genau da liegt mein Problem. Ich kann die Hue ein- und ausschalten sowie dimmen. Der Dimmstatus wird auch schön auf dem Glastaster in % angezeigt, unabhängig ob ich am Glastaster bediene oder z.B. via Alexa. Jedoch finde ich keine Möglichkeit, den E/A STATUS irgendwo beim Glastaster zuzuteilen. Hat da jemand eine Idee wie ich das lösen kann?

    Ich hab auch schon versucht, via Schalten/Wert senden, absolut zu dimmen. Der MDT Glastaster bringt dann den Typ "Status für Anzeige" hervor. Im Bab-Tec Appmodule gibt es eine Funktion Absolute Helligkeit (EIS 6 0%..100%), im Glastaster wähle ich dann den Typ 5.001.Damit zeigt es mir dann zwar den Ein/Aus Status der Leuchte korrekt an (weil Gruppenadresse 1/0/2 E/A STATUS zugewiesen), jedoch kann ich so nicht dimmen. Auch bei langem Druck (für Wert senden) geht die Leuchte nur ein oder aus.

    Bei meiner zweiten Konfig bestehend aus MDT LED Controller, Glastaster 2 und Constaled habe ich dieses Problem nicht, da ich dort sowohl den E/A STATUS als auch den DIMSTATUS über den Controller zuweisen kann.

    Hat da jemand eine Idee? vielen Dank.

    #2
    Zitat von Galaxgwidon Beitrag anzeigen
    Jedoch finde ich keine Möglichkeit, den E/A STATUS irgendwo beim Glastaster zuzuteilen. Hat da jemand eine Idee wie ich das lösen kann?
    Vielleicht so, wie es schon seit 30 Jahren funktioniert? Den Status E/A als hörende GA beim Schaltobjekt mit hinzufügen?

    Mfg Micha
    Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

    Kommentar


      #3
      Wofür? Der Status > 0% ist doch gleich AN und 0% = AUS

      Kommentar


        #4
        Funktioniert so leider nicht mit der hörenden GA. Ich denke es liegt an den fehlenden Rückmeldungen des Appmodule. Wenn ich den Ausbefehl am Glastaster gebe, geht die Leuchte zwar aus, aber es wird kein Dimmstatus 0% zurückgemeldet. Das ist unter anderem sicher der Grund, dass die Dimm-%-Anzeige auf dem letzten Wert stehen bleibt. Eine 0% Rückmeldung würde mir wahrscheinlich nämlich schon reichen, damit das Icon am Glastaster auf "Aus" wechselt. Beim Glastaster hat ja die Dimmerfunktion drei Icons. "Aus", 0-90% und 90-100%. Die E/A Rückmeldung kommt zwar vom Appmodule zurück, sehe ich auf dem Gruppenmonitor, bringt mir aber die hörende GA nichts um den Iconwechsel zu forcieren sprich den Dimmstatus nachzuführen.

        Kommentar


          #5
          Kannst du dann nicht über eine Logikmodul bei AUS (hörend) zusätzlich ein 0% an die DimStatus schicken?

          Kommentar


            #6

            Kommentar


              #7
              Zitat von NiklasKNX Beitrag anzeigen
              Was soll jetzt das?
              Wurde in deiner Nachbarschaft schon jemand von einem Kommunikationsobjekt erschlagen? Ich weiß: "KO" ist außerhalb der eingeweihten Kreise missverständlich aber nicht gesundheitsschädlich, geschweige denn lebensgefährlich!

              Kommentar


                #8
                Ich kann das Problem mit dem Taster Smart86 bestätigen. Es kommt keine Rückmeldung vom Appmodule.

                Kommentar


                  #9
                  @NiklasKNX

                  Danke für die professionelle Unterstützung, ich schiebs mal auf die Hitze ab, falls es bei Dir auch so heiss ist;-)

                  turtle1987, hört sich schon mal gut an bin ich nicht alleine:-) Werde es nochmals über absolut dimmen via Wert versuchen. Wert verschieben könnte noch eine Lösung sein. Ob der Dimmstatus angezeigt wird ist mir an und für sich nicht so wichtig, E/A aber schon.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von gurumeditation Beitrag anzeigen
                    Wurde in deiner Nachbarschaft schon jemand von einem Kommunikationsobjekt erschlagen?
                    Ja, dieses "Kommunikationsobjekt" wie du es so gerne nennst, nennt sich in unseren Kreisen auch: "Frau".

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Galaxgwidon Beitrag anzeigen
                      Danke für die professionelle Unterstützung, ich schiebs mal auf die Hitze ab, falls es bei Dir auch so heiss ist;-)
                      Ganz genau! Ist so heiss, da musst du echt auf dich aufpassen! Wollte nur darauf hinweisen dass du immer viel Flüssiges zu dir nehmen sollst!

                      LG

                      Kommentar


                        #12
                        Leider scheint auch das Problem zu bestehen, dass beim Ausschalten der Hue Lampe über App oder Sprachsteuerung der Dimmstatus vom Appmodule garnicht an den Bus gesendet wird (kann auch sein, dass das Appmodule diese Info von der Hue API garnicht bekommt). Schade, hätte mir da mehr erhofft. Gut man kann auf die %-Anzeige am Glastaster verzichten, dann ist es auch egal. Theoretisch gesehen braucht man ja fürs Licht nicht zwingend eine Displayanzeige die Symbole nach Status nachführt:-) Somit kann man mit Wert verschieben arbeiten. Die Leuchte geht dann gemäss App auch aus wenn ganz runter gedimmt wird.
                        Zuletzt geändert von Galaxgwidon; 25.07.2019, 18:47.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X