Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LED-Panel (120x30cm) gesucht für Betrieb an 230V Dimmaktor oder MDT LED Controller

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    LED-Panel (120x30cm) gesucht für Betrieb an 230V Dimmaktor oder MDT LED Controller

    Hallo an die Runde!

    Ich bin gerade auf der Suche nach einem LED-Panel in der Größe 120cm x 30cm welches an einem KNX 230V Dimmer (z.B. Theben DM 8-2T) betrieben und auch gedimmt werden kann. Alternativ könnte der Betrieb des Panels auch an einem MDT LED Controller erfolgen. Beide Geräte habe ich in der Verteilung verfügbar.

    Ich habe mir jetzt einen Wolf gesucht, aber ich finde echt nichts. Kann das sein oder stelle ich mich einfach zu dumm an?

    Zur Hintergrund-Info: Es sollen 2 Bürotische beleuchtet werden, die direkt zusammenstehen. Das Panel soll in der Mitte über den Tische in Längsrichtung installiert werden.

    Habt ihr einen Tipp für mich, oder muss ich wirklich auf ein Panel zurückgreifen, welches nur über eine Fernbedingung gesteuert werden kann? Das würde aber heißen, dass ich auf eine Bedingung über den Bus verzichten muss.

    Danke.

    Gruß

    dultaffe

    #2
    Da gibt es von Trilux eine sehr gute Pendelleuchte, die ihr Licht für Arbeitsplätze sehr gut teils diffus nach unten und teils gerichtet an die Decke wirft.

    Leider ist die Website nicht sehr aussagekräftig.

    Kommentar


      #3
      ETechniker
      danke schon mal. Hast du evtl. eine Modelbezeichnung oder eine Artikelnr. Der Leuchte?

      Kommentar


        #4
        Moin, ich suche in den letzten Tagen auch immer wieder nach der gleichen, am liebsten auf 24v für die Ankleide. Habe mich jetzt jedoch für Stripes in einem Rechteck direkt in der Decke in Aluprofilen entschieden. Sollte jemand mit einer Pendelleute Erfahrungen wäre ich doch wieder interessiert.

        Kommentar


          #5
          Ich meinte diese (siehe Bild), zu finden unter:
          https://www.trilux.com/de/anwendungen/office/buerobeleuchtung/einzel-und-doppelbueros/

          heißt Luceos H LED
          2AC52558-BE5E-475D-B64E-59D8A0E4D04D.jpeg

          Kommentar


            #6
            Diese hier würde auch funktionieren:

            https://www.lampenwelt.de/led-panel-...k-dimmbar.html

            Kommentar


              #7
              Oder wenn es ganz schön sein soll eine Nimbus, die haben 24V, kannst du mit MDT LED Dimmer betreiben und sehen gut aus.
              Ich muss an meiner Kommasetzung arbeiten...

              Kommentar


                #8
                ets3-user
                welches Model wäre denn da in 24V? Kannst du mir bitte mal das Modell nennen, da ich nix in24V finden kann.
                Dankr

                Kommentar


                  #9
                  Zum Beispiel Modell L196 gibts auch mit indirektanteil und als Power-Variante, alles 24VDC. Ich kann dir auch einen Preis dafür nennen. Was darf die Leuchte denn kosten?
                  Ich muss an meiner Kommasetzung arbeiten...

                  Kommentar


                    #10
                    500€ wären super, ein bisschen mehr ist aber auch noch ok

                    Kommentar


                      #11
                      Also falls nimbus für dich interessant ist sag Bescheid
                      Ich muss an meiner Kommasetzung arbeiten...

                      Kommentar


                        #12
                        Habe mir jetzt ein 230V LED Panel besorgt, welches über den Theben KNX Dimmer zu dimmen ist. Danke schon mal an alle die mir Tips gegeben haben.
                        Wie ist der Theben Dimmer jetzt am besten zu prametrieren für das Panel. Muss ich etwas spezielle bei Panels beachten. Phasenanschnitt/Phasenabschnitt?

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von dultaffe Beitrag anzeigen
                          Habe mir jetzt ein 230V LED Panel besorgt, welches über den Theben KNX Dimmer zu dimmen ist. Danke schon mal an alle die mir Tips gegeben haben.
                          Wie ist der Theben Dimmer jetzt am besten zu prametrieren für das Panel. Muss ich etwas spezielle bei Panels beachten. Phasenanschnitt/Phasenabschnitt?
                          Würdest du wohl einmal schreiben welches Panel es genau geworden ist?

                          Kommentar


                            #14
                            Der Theben misst ja selbst da musst du eigentlich nichts einstellen
                            Ich muss an meiner Kommasetzung arbeiten...

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von dultaffe Beitrag anzeigen
                              Habe mir jetzt ein 230V LED Panel besorgt, welches über den Theben KNX Dimmer zu dimmen ist. Danke schon mal an alle die mir Tips gegeben haben.
                              Wie ist der Theben Dimmer jetzt am besten zu prametrieren für das Panel. Muss ich etwas spezielle bei Panels beachten. Phasenanschnitt/Phasenabschnitt?
                              Bei 230V LED sollte Phasenabschnitt gut funktionieren. Wieviel Watt hat das Panel.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X