Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verständnisfrage: Linienkoppler und Filtertabellen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    KNX/EIB Verständnisfrage: Linienkoppler und Filtertabellen

    Ich versuche mich gerade an der Einrichtung eines Linienkopplers. Dabei habe ich ein Verständnisproblem: woher weiß der Linienkoppler, was er filtern soll? Im MDT-Handbuch wird beispielsweise eine Filtertabelle erwähnt, die neu geladen werden kann, aber wo kommt diese her?

    #2
    Die ETS erstellt die Filtertabellen basierend auf Linienübergreifenden GAs selbst und du musst nach Einrichtung neuer Linienübergreifender-GA lediglich den entsprechenden Linienkoppler neu programmieren.

    Kommentar


      #3
      Danke, das hab ich mir komplizierter vorgestellt^^

      Noch eine weitere Frage: in allen Applikationsprogrammen, die ich mir angeschaut habe, wird zwischen den Gruppenadressen 0..13 und 14..31 unterschieden. Was hat es damit auf sich? Geht es nur darum, einen bestimmten Bereich pauschal whitelisten zu können? Oder gibt es eine Besonderheit bei einem der Blöcke, der berücksichtigt werden muss?

      Kommentar


        #4
        Das ist historisch so gewachsen und stammt aus der Zeit, als die Filtertabelle (aus Kostengründen, das war ein batteriegepuffertes statisches RAM) nur 3584 Byte groß war.

        Kommentar

        Lädt...
        X