Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dali RGBWW 6 Byte Steuerung geht nicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Dali RGBWW 6 Byte Steuerung geht nicht

    Moin,
    ich nutze das DaliControl Gateway DALI16 und dazu die Constaled RGBWW Spots.
    Mein Problem ist das folgende: Wenn ich in den Szenen Farben programmiere und teste, funktioniert das wunderbar. Wenn ich aber über eine GA die auf kombinierte 6byte RGBWW Ansteuerung linkt nehme und über "Wert setzen" in der ETS irgendeine Farbe versuche einzustellen ändert er gar nichts an der Farbe.

    Habt ihr eine Idee wo ich da auf Fehlersuche gehen kann?

    Beste Grüße
    Zuletzt geändert von resben; 14.02.2020, 00:08.

    #2
    Ja kenne ich. Ist defakto ein Problem vom MDT GW, und habe ich mal mit dem Support besprochen. Wir sind dann so verblieben, das ich mich wieder melde wenn es nach dem Firmwareupdate nicht funktioniert. Hat es auch nicht. Mittlerweile gibt es aber schon wieder ein neues FWU. Hatte aber noch keine Zeit mich wieder damit zu befassen. Viele andere Probleme und Baustellen.
    Ruf mal den Support von MDT an. Sehr kompetent und freundlich. TeamViewer.

    Kommentar


      #3
      Ein Firmwareupdate behebt diesen Fehler.

      Kommentar


        #4
        Zitat von DerStandart Beitrag anzeigen
        Ein Firmwareupdate behebt diesen Fehler.
        Danke für die Bestätigung

        Kommentar


          #5
          Danke euch für die Info!
          Was für sd Karten nehmt ihr dafür? Meine 64GB Karte will er scheinbar nicht, aber ich hab auch nix kleineres mehr :/

          Kommentar


            #6
            Zitat von DerStandart Beitrag anzeigen
            Ein Firmwareupdate behebt diesen Fehler.
            War eigentlich kein Fehler, aber es gab zwei Dokumente mit DPT Beschreibungen und unterschiedlicher Byte Belegung. Daher das Durcheinander. Inzwischen wurde klargestellt, wie die richtige Belegung ist und das würde mit dem Update angepasst.

            Jede kleine einfache SD Karte funktioniert eigentlich. Mag sein, dass große Karten eine andere Formatierung aufweisen, die nicht unterstützt wird.

            Kommentar


              #7
              Auch die großen kriegt man noch in FAT32 formatiert. Nimmt sie leider trotzdem nicht :/

              Kommentar

              Lädt...
              X