Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Programmierung ETS 5.7.2 - Gerät antwortet nicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Programmierung ETS 5.7.2 - Gerät antwortet nicht

    Hallo Zusammen
    Seit ca. 3 Jahren ist bei uns in der Küche ein KNX-System von Hager verbaut. Im letzten Jahr wurde die Anlage um das Bad erweitert. Die Installation wurde vom Elektriker vorgenommen, der selber zugibt, von KNX nicht so viel Ahnung zu haben. Die Programmierung habe ich letztlich selber mit seinem Easy-Systemkoffer TXA101 vorgenommen. Alles funktionierte soweit gut.
    Nun habe ich aber entschieden, mir ein SmartHomeSystem aufzubauen. Ich habe mir einen MDT SCN-IP100.03 IP Router mit Secure gekauft und installiert. Nun kann ich einige Programmierungen vornehmen, bei anderen bekomme ich einen Timeout-Fehler (Gerät antwortet nicht rechtzeitig) beim Programmieren der Applikation. Die physischen Adressen kann ich problemlos installieren. Folgende Topologie habe ich (hier nur ein Teil):

    1.0.0 - SCN-IP100.03 IP Router mit Secure (Tunnel 1.0.1-1.0.4)
    1.0.5 - SCN-IP100.03 Email für IP Router mit Secure
    1.0.10 - Hager WHT416 (v1.1)
    1.0.11 - Hager WHT416 (v1.1)
    1.0.15 - Hager TXA606D (Schalter)
    ...

    Die Installation des Routers gestaltete sich schwierig - ständig war der Zugriff nicht möglich. Dies lag daran, dass ich bei der Installation jeweils sofort den Security-Code eingegeben habe. Mittlerweile habe ich herausgefunden, dass dieser erst nach erfolgreicher Installation eingegeben werden durfte. Die Schnittstelle habe ich eingerichtet und die Tests sind erfolgreich. Komisch ist aber, dass die Schnittstelle nicht unter "Gefundene Schnittstellen", sondern nur unter "Konfigurierte Schnittstellen" angezeigt wird.
    Auch die grünen Haken im 2. Bild zeigen, dass bei der Programmierung etwas schief läuft. Den Router habe ich per Mesh-AP im Netzwerk eingebunden, testweise aber auch direkt per LAN am Laptop angeschlossen.

    Dass ich erst seit ca. 1 Woche mit der ETS am üben bin, ist vielleicht noch wichtig zu erwähnen... :-)

    Irgendwelche Ideen, wo der Fehler liegen könnte?

    Danke und Gruss
    Gorki
    Zuletzt geändert von MatthiasS; 29.03.2020, 10:33.

    #2
    Wieso nutzt du nicht die neuste ETS Version?

    Kommentar


      #3
      Zitat von EugenDo Beitrag anzeigen
      Wieso nutzt du nicht die neuste ETS Version?
      Das frage ich mich auch öfters, wer da nicht manchmal böses denkt.... Die 5.7.4 läuft wirklich stabil und die 5.7.2 mit wirklich vielen Fehlern behaftet

      Kommentar


        #4
        Vielen Dank für euren Hinweis. Habe das Programm schon länger gekauft, wartete aber auf die Schnittstelle und hatte keine Zeit.
        Update habe ich nun gemacht. Noch immer die Rückmeldung: "Das Gerät antwortet nicht in angemessener Zeit".
        Ideen, wo ich suchen könnte? Die Schalter blinken nach Programmierung wild und beim Status nur grüner Haken bei Adr. und Cfg.

        Kommentar


          #5
          Vielleicht hilft das noch:
          Wenn ich die Taster mit meiner TXA101 (Easy-Tool) programmiere, erhalte ich beim anschliessenden Auslesen mit meiner ETS Angaben zur installierten App. Wenn ich aber mit meiner ETS programmiere, sieht die Sache etwas anders aus. Offensichtlich gibt es also ein Problem mit der installierten Version der Applikation (im angegebenen Beispiel v1.1). Hat jemand eine Idee?

          Kommentar


            #6
            Was programmierst du denn genau?

            Der Router ist programmiert? Mit welchen Parametern?

            Du hast nur eine Linie?

            Kommentar


              #7
              Ich habe nur eine Linie und der Router ist programmiert. Der DNS-Server ist der meines Netzwerkes. Welche Einstellungen benötigst du noch?

              Anmerkung 2020-03-29 145329.jpg
              Anmerkung 2020-03-29 145729.jpg

              Kommentar


                #8
                Zitat von Gorki Beitrag anzeigen
                Wenn ich aber mit meiner ETS programmiere, sieht die Sache etwas anders aus
                Das ist aber die Folge (Programmierung unvollständig), nicht die Ursache des Problems.
                Kannst du vielleicht mal den Gruppenmonitor bei der Programmierung mitlaufen lassen, evtl. sieht man da, was los ist.

                Kommentar


                  #9
                  Vielen Dank für deine rasche Antwort. Anbei das Log.

                  Gruppenmonitor-Protokoll.txt

                  Kommentar


                    #10
                    Also grundsätzlich sieht das erst mal gut aus. Bis zu dem Zeitpunkt, wo ein Gerät 1.5.254 einen Broadcast schickt. Was ist das für ein Gerät?

                    Kommentar


                      #11
                      Das habe ich eben auch entdeckt und kann es mir nicht erklären. Wenn ich nach dem Gerät suche, erhalte ich als Antwort, dass das Gerät nicht antwortet.

                      Kommentar


                        #12
                        Hast du noch irgend eine externe Steuerung, Visu, Loxone oder .....
                        Gruß
                        Florian

                        Kommentar


                          #13
                          Nein, das funktionierende KNX soll die Basis sein und später um eine Visu erweitert werden.

                          Kommentar


                            #14
                            Wenn du in der Geräteansicht den Router anklickst, dann sollte sich der Baum erweitern und die Tunnel IPs anzeigen, steht da irgend etwas von 1.5.x Irgendwie finde ich das sehr komisch.
                            Gruß
                            Florian

                            Kommentar


                              #15
                              Nein, ich vermute mittlerweile, dass dies das Easy-Tool war. Hatte es vorhin nicht abgeklemmt. Mittlerweile hatte ich alle weiteren KNX-Komponenten abgeklemmt - trotzdem habe ich die gleichen Abbrüche erhalten. Es sieht jeweils so aus, als würde der Disconnect vom Empfänger kommen und nicht der Abbruch vom Router.
                              Der Router hat übrigens die Adressen 1.0.1-1.0.4 als Tunnel-Adressen definiert.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X