Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zur Ringverdrahtung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Frage zur Ringverdrahtung

    Hallo!
    Soeben bin ich mit den Leerrohren für unser KG fertig geworden.
    ich habe einen Ring pro Stock vorgesehen, dIe untereinander verbunden werden. Ich merke mal gelesen zu haben, dass man den Ring nicht schließen soll. Stimmt das? Wenn ja - Warum? Dadurch wäre der Spannungsabfall doch geringer ...

    Danke und Gruß



    Angehängte Dateien

    #2
    Zitat von Jonas88 Beitrag anzeigen
    Wenn ja - Warum? Dadurch wäre der Spannungsabfall doch geringer ...
    Ja, die KNX Spezifikationen raten explizit vom Ring ab, ganz verboten ist es nicht, ich denke, das hat mit den möglichen Laufzeit Interferenzen zu tun.
    Gruß
    Florian

    Kommentar


      #3
      Okay danke.
      Ich habe ja beide Optionen. Die 5 m mehr Leerrohr machen das Kraut nicht fett. Außerdem bin ich so von einem Knick im Rohr sicher

      Kommentar


        #4
        Zitat von Beleuchtfix Beitrag anzeigen
        Ja, die KNX Spezifikationen raten explizit vom Ring ab, ganz verboten ist es nicht
        Für Blitzschutz wäre geschlossener Ring auch ganz schlecht (große Schleife -> starke Einkopplung beim Blitzereignis). Halt ein paar cm Abstand zwischen den offenen Enden.

        Viele Grüße, Volker

        Kommentar


          #5
          ring ist verboten und sowieso nicht sinnvoll
          Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen... <<mehr>> <<Dienstleistungspreise>>

          Kommentar


            #6
            Zitat von 6ast Beitrag anzeigen

            Für Blitzschutz wäre geschlossener Ring auch ganz schlecht (große Schleife -> starke Einkopplung beim Blitzereignis). Halt ein paar cm Abstand zwischen den offenen Enden.
            Der der eigenltiche Grund. Selbst bei der maximalen Länge von 700m zwischen TP-TP Gerät hast du keine Laufzeitprobleme bei einem geschlossenen Ring, das ist ein Hoax.
            Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

            Kommentar


              #7
              Zitat von concept Beitrag anzeigen
              ring ist verboten und sowieso nicht sinnvoll
              Aus den KNX- Grundlagen der KNXA, heruntergeladen auf den Seiten knx.ch
              Diese kann sternförmig zu einem zentralen Verteiler führen, ebenso gut lässt sich diese aber auch ringförmig durch alle Räume führen. Beliebige Kombinationen dieser beiden Verlegungsarten sind möglich
              das würde ich jetzt nicht als verboten bezeichnen, aber sinnvoll wird es dadurch auch nicht.

              Gruß Florian

              Kommentar

              Lädt...
              X