Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anfängerfrage Dimmaktoren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anfängerfrage Dimmaktoren

    Liebe Leute,
    kann mir bitte jemand helfen... was genau ist denn der Unterschied zwischen diesen beiden Dimm-Aktoren:

    - MDT AKD-0410V.02 Dimmaktor 4-fach 4TE REG 1-10V mit RGBW
    - MDT AKD-0401.02 Dimmaktor 6TE REG 250W 230VAC mit Wirkleistungsmessung 4-fach

    ... und dann noch eine kleine Frage...
    Wenn ich den Gira S1 hab, brauch ich kein IP Interface mehr, oder?

    Ich hoffe, ich hab mich nicht als absoluter Monk disqualifiziert - aber selbst wenn... in diesen Zeiten kann ich dann wenigstens zu einem Lachen animieren... ;-)
    Liebe Grüße
    Ferdl.

    #2
    Der AKD-0401.02 ist das, was man sich unter einem 230V Dimmaktor vorstellt. Daran betreibt man dimmbare 230V-Leuchten.

    Der AKD-0410V.02 funktioniert anders: der erzeugt nur ein Ansteuersignal, mit dem geeignete Vorschaltgeräte gedimmt werden. Diese 1-10V Schnittstelle ist quasi die analoge Vorläufertechnik von DALI. Für "normale" 230V-Leuchten ist dieser Dimmer nicht geeignet.
    Viele Grüße, Volker

    Kommentar


      #3
      Steht auf der Homepage ja auch so... 0401.02 Dimmaktor 4-fach, 0410V.02 Dimmsteuergerät 4-fach.
      Grüße
      Mathias

      Kommentar

      Lädt...
      X