Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MDT Dimmaktor - Absolut 0% nicht möglich?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    MDT Dimmaktor - Absolut 0% nicht möglich?

    Hallo zusammen,

    ich habe von MDT den "Dimmaktor AKD-0401.02" im Einsatz. Wenn ich nun an den Aktor als absoluten Dimmwert 0% schicke, dann passiert einfach nichts. Ist das so richtig oder muss ich irgendwo etwas umstellen? Ich hätte erwartet, dass wenn ich ihm ne 0 schicke, dass er dann selbst feststellt, dass er den Kanal ausschalten muss. Falsch gedacht?

    Natürlich könnte ich auch einfach noch zusätzlich ein "Schalten = aus" mitschicken, aber in meiner Anwendung finde ich das etwas umständlich. Habe Edomi im Einsatz und würde einfach gerne per Schieberegler eine 0 schicken, um dann den Kanal auszuschalten.

    In die andere Richtung funktioniert das ja auch ohne Probleme. Wenn ich ihn auf beispielsweise 50% absolut setze, dann sendet er als Status, dass er aktiv ist und dimmt auf die 50% hoch.

    Jemand eine Idee? Oder wie geht ihr mit sowas um?

    Viele Grüße
    Dustin

    #2
    Zitat von DustinR Beitrag anzeigen
    Ich hätte erwartet, dass wenn ich ihm ne 0 schicke, dass er dann selbst feststellt, dass er den Kanal ausschalten muss.
    Das funktioniert auch. Bei dir muß irgendein Detail falsch sein.
    Viele Grüße, Volker

    Kommentar


      #3
      Hi Dustin,

      zur Sicherheit grad nochmal getestet. Dimmwert Absolut geht sowohl zum Ein- als auch Ausschalten hier. Mir wäre aber auch kein Parameter bewusst, mit dem man das überhaupt ändern könnte (im Gegensatz zu Dimmen Relativ). Welche HW / FW / App Revisionen hast du denn?
      Chris

      Kommentar


        #4
        Hey,

        bisher habe ich auch keinen Parameter gefunden. Habe:
        AKD-0401.02
        ETS 5.7.3
        FW: 5.1
        App-Version: 3.6

        Das müsste ja eigentlich bei allem das Neuste sein?! ETS gibts noch nen kleines Update, aber das sollte wohl keinen Unterschied machen...

        Sehr eigenartig....

        VG Dustin

        Kommentar


          #5
          ETS dürfte da denke ich keinen Einfluss auf sowas haben. Wo hast du aber App-Version 3.6 her? Selbst im Katalog steht bei mir noch 2.2.
          Chris

          Kommentar


            #6
            Hast du Kanal ausschalten mit Dimmen aktiviert?

            Edit: Hab das absolut im Ausgangspost überlesen. Eventuelle wirkt untere Option aber auch da aus?

            SieheTechnisches Handbuch Seite 28:

            2020-08-04 20_09_29-Window.png
            Angehängte Dateien
            Zuletzt geändert von enkol; 04.08.2020, 19:14.

            Kommentar


              #7
              Das bezieht sich, wie auch explizit im Namen der Option, nur auf relatives Dimmen
              Ist bei mir auch inaktiv, absolutes Dimmen auf 0% geht aber, so wie es sollte.
              Chris

              Kommentar


                #8
                Ich habe es gerade nochmal mit einem anderen Kanal probiert an dem Aktor... und da funktioniert es.

                Den Kanal, wo es nicht funktioniert, da ist die Treppenlicht funktion aktiviert. Dann werde ich diese wohl einfach mal deaktivieren und das anders parameterisieren. Brauche glaube ich das Treppenlich nicht unbedingt. Durch die Option Treppenlicht fehtl auch das mit dem "Kanal ausschalten" komplett.

                Die Version der Device Configuration App habe ich von der MDT-Seite. https://www.mdt.de/Dimmaktoren.html Da steht 3.6 und das zeigt er mir auch an.

                Kommentar


                  #9
                  Ok, dumm ausgedrückt meinerseits
                  Was ich meinte ist die Produktdatenbank, also das, was für die Konfigurationsparameter der Firmware zuständig ist. Sollte wie gesagt die 2.2 sein. Die Update-DCA spielt hier keine Rolle. Selbst wenn du die benutzt hat die inhaltlich nichts damit zu tun, was das Gerät macht, da spielt nur HW/FW/Produktdatenbank eine Rolle

                  Treppenlicht könnte natürlich hier das Problem sein, das habe ich selber nie getestet. Wenn du das nicht brauchst ist natürlich super, wenn es damit so leicht zu lösen ist.
                  Chris

                  Kommentar


                    #10
                    Ich habe das Gefühl, dass ich absolut keine Idee habe, wo ich die Infos nachgucken kann... ;-)

                    Also in meiner Produktdatenbank steht 2.2 drin. Aus der Geräteinfo bekomme ich auch raus, dass ich als Applikationsprogramm "MDT technologies Dimmen 4-fach V2.2" habe. Hardware-Typ ist 000000000232.

                    Ist damit HW/FW gemeint? :-)

                    Kommentar


                      #11
                      V2.2 ist korrekt und aktuell.
                      Aktiviere versuchsweise manuelles Ausschalten. Normal schaltet die Treppenlichtfunktion nur nach Ablauf der Zeit aus.

                      Kommentar


                        #12
                        Vielen vielen dank euch allen.

                        Das mit dem manuellen Ausschalten funktioniert tatsächlich. :-)

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X