Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zu GIRA X1 Logik

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Frage zu GIRA X1 Logik

    Hallo Zusammen,

    ich habe eine Frage zu einer ganz simplen X1 Logik: 1 x Eingang-Baustein und 1 x Ausgang-Baustein. Keine Trigger, nichts. Ziel ist es: Wenn die Gruppenadresse am Eingang (in diesem Fall der Schaltausgang eines Bewegunsmelders) ihren 1-Bit-Wert ändert, soll dieser an den Ausgang (Schaltaktor) weitergegeben werden.

    Wenn ich das simuliere, scheint der Ausgang-Baustein nur ein einziges Mal den Wert zu bekommen. Wenn ich nach dem initialen Wert neue Werte (0 oder 1) setze, passiert am Ausgang nichts mehr. Screen-Recording von der Simulation im GIRA Projekt Assistenten hier: https://youtu.be/mQhdZTD0i_Y .

    Woran liegt das? Oder ist die Simulation nicht akkurat?

    #2
    sieht für mich so aus, dass die Simulation gar nicht gestartet ist ...

    simulation starten.PNG

    Kommentar


      #3
      Zitat von EugenDo Beitrag anzeigen
      sieht für mich so aus, dass die Simulation gar nicht gestartet ist ...

      simulation starten.PNG
      Wie kommst Du darauf? Der Wert ändert sich doch initial einmalig. Und die Schaltflächen „Simulation stoppen“ ist doch Indikator dafür, dass die Simulation läuft.

      Kommentar


        #4
        Bei mir ändert sich der Wert die ganze Zeit ... das Bild ist nicht vom Youtube-Video!

        Kommentar

        Lädt...
        X