Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Planung Präsenzmelder - unklare Positionen - Helft bitet

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Planung Präsenzmelder - unklare Positionen - Helft bitet

    Hello to all,

    wie hier beschrieben bin ich nach langem Stop immernoch ...oder wieder ...an der Kernsanierung.
    Mangels Erfahrung habe ich Probleme einige PM zu planen.

    Welche PM sind für exact diese Positionen zu empfehlen ?
    Sind die Positionen in meiner Planung vlt total daneben ?

    Besonders im Flur zw. Esszimmer und Schlafzimmer...über Eck...bin ich nicht sicher was hier am besten funktioniert.
    In der Decke kann ich nichts installieren...also nur in der Wand/Ecke.
    Brauche ich hier zwei ...je in eine Richtung ?


    Im Schlafzimmer denke ich an MDT Truepräsenz. Wenn ich aber NUR in den Kleiderschrank gehe soll die "hintere" Beleuchtung noch nicht schalten. (angepasst- Mini PM - Decke)

    Ist in der Küche (im Thresen - Richtung Küche) ein Steinel IF die beste Wahl ?

    Die Melder im Wohnzimmer und Esszimmer sollen nicht in das jeweils andere Zimmer schauen/detektieren.
    Der Durchgang wird mit Glas-Schiebetüren zu verschliessen sein.
    Nur wird die Strecke jeweils vom Melder zur Tür bzw. Fensterfront im WohnZ recht lang...

    Ich hoffe auf Eure Erfahrungen und bedanke mich schon jetzt

    gast grundriss PM.jpg
    Zuletzt geändert von oefchen; 18.10.2020, 12:30. Grund: Plan und Anforderungen angepasst
    Grüße aus Oberhausen, Frank

    #2
    Niemand die eine oder andere Idee ?
    Grüße aus Oberhausen, Frank

    Kommentar


      #3
      Zitat von oefchen Beitrag anzeigen
      Im Schlafzimmer denke ich an MDT Truepräsenz. Wenn ich aber NUR in den Kleiderschrank gehe soll die "hintere" Beleuchtung noch nicht schalten.
      TruePresence ist ein HF Melder von Steinel. MDT hat PIR Präsenzmelder.

      Ich würde im SZ einen Bewegungsmelder in Schalterhöhe an der Tür machen (z.B. den MDT SCN-BWM55 mit noch 2 Sensortasten) und wenn Du im SZ den TP von Steinel einsetzen möchtest, dann mittig über dem Bett. Du kannst ihn im Radius begrenzen, sodaß er auf dem Weg in den Kleiderschrank nicht auslöst. Im Bereich Kleiderschrank benötigst Du dann einen weiteren, wenn Du -was ich vermute- das Licht dort separat steuern möchtest.
      Gruß Bernhard

      Kommentar


        #4
        Es wäre ja immer toll wenn Geräte genannt werden, das sie richtig genannt werden und bei Abkürzungen dann so das man noch erahnen kann welches Gerät gemeint ist. Was soll ein PM Jung sein? Die haben da einige verschiedene Katalog. Du erwartest Hinweise weil es so viele gibt und selbst gibst da Hinweise = 0.

        Und dann wenn man Empfehlungen haben möchte, es geht nicht nur darum wie die Räume sind sondern was will man denn funktional erreichen. Um einen Raum vollflächig zu überwachen nimm einfach einen PIR mit großem Radius und pack Ihn in die Mitte. Ist das aber Sinnvoll? Keine Ahnung wer soll Dir das sagen wenn niemand weis soll er ggf Zonen oder manche Bereiche unterschiedlich bedienen.

        Machst da nen neuen Thread musst das auch alles wieder als Funktionsanforderung neu schreiben. Hier klickert doch keiner in anderen Threads was Du da ggf jetzt an Funktion haben willst.

        ----------------------------------------------------------------------------------
        "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
        Albert Einstein

        Kommentar


          #5
          Im SZ versucht man meist jegliche Strahlung raus zu halten. Da macht man doch keinen HF Melder hin.
          Einen PIR Sensor setzt man nicht hinter einem Sofa. Die Sensoren sollten die Personen von vorne sehen.

          Kommentar


            #6
            Zitat von hjk Beitrag anzeigen
            Im SZ versucht man meist jegliche Strahlung raus zu halten.
            Sprachs, und legte sein Handy auf den Nachttisch.... Dann sollte man aber auch das WLAN ausschalten, und auch bei der Telekom bescheid sagen, das sie die Handymasten abdrehen. Vielleicht ist es besser anstatt dem Aluhut, gleich ein Alu Ganzkörperkondom mit 6mm2 Erdung anzuziehen...
            Mfg Micha
            Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

            Kommentar


              #7
              Zitat von vento66 Beitrag anzeigen
              Sprachs, und legte sein Handy auf den Nachttisch....
              Genau das mache ich sicher nicht, genauso wir Radarsensoren im SZ.

              Kommentar


                #8
                Zitat von willisurf Beitrag anzeigen

                TruePresence ist ein HF Melder von Steinel. MDT hat PIR Präsenzmelder.
                Danke Bernhard...natürlich Steinel. Ich hab das mal korregiert.

                In Schalterhöhe möcht ich aber nix installieren. Ich versuch so weit wie möglich eine Schalter/Tasterlose Installation.
                Anpassungen sollen über die Visu und 3 feste Wanddisplays laufen.

                gbglace ...Du hast natürlich Recht.
                So ohne Infos ist das schlecht. Ich hab mich mit dem Plan schon schwer getan.

                Ich werde jetzt versuchen meine Ideen/ Anforderungen in Worte zu fassen....änder das direkt im ersten post.

                hjk Ich bin doch eh den gesamten Tag von der Strahlung umgeben. Und werde das kaum ändern können...wollen.
                Hab da jetzt keine Angst vor nem HF Melder überm Bett.
                Zuletzt geändert von oefchen; 18.10.2020, 12:24.
                Grüße aus Oberhausen, Frank

                Kommentar


                  #9
                  Warum möchtest Du im SZ den TP? Ich habe davon 4 Stück geplant (Bad, AZ,..) aber im SZ komme ich mit PIR aus. Ich habe gar nicht das Ziel, das der mich beim Mittagsschlaf (wenn das wirklich vorkommen sollte) detektieren soll. Vom Elektrosmog mal abgesehen.

                  Wichtiger sind mir ein Zweizonen BWM unter dem Bett und Taster mit haptischem Feedback am Bett.
                  Gruß Bernhard

                  Kommentar


                    #10
                    willisurf Hmm....ich wollte damit die Sensorik mit erschlagen. Temp, LDruck und VOC hätt ich gern im SchZ und WZ
                    Erschlägst Du beide Seiten des Bettes mit einem Zweizonen-Melder ? Ich schwanke noch zwischen zwei einfach Meldern oder dem Einsatz von
                    "Besetztmatten" unter der Matratze. Unter unserem Boxspring sind es nur 10 cm...

                    Den Steinel IF 180 hab ich hier liegen. Werd in den nächsten Tagen testen ob er den Flur wirklich abdeckt.
                    Dazu auch nochmal den Plan verfeinert. In dem Flur wird die Ecke abgefangen.
                    gast grundriss PM.jpg
                    Zuletzt geändert von oefchen; 18.10.2020, 17:27.
                    Grüße aus Oberhausen, Frank

                    Kommentar


                      #11
                      Ich denke, das ich mit einem Zweizonen Sensor (MDT BWM55) mittig beide Seiten des Bettes abdecke. Wir haben allerdings auch 15cm Luft.

                      Naja, nur wegen der Sensoren im SZ gleich den TP?
                      Temp. bekommst Du mit vielen normalen Tastern, Luftdruck ist überall gleich und ob man VOC (oder meinst Du CO2?) im SZ wirklich benötigt?

                      Im WZ sitzt der TPM ungünstig, der sollte möglichst in die Raummitte. Am besten zeichnest Du mal für Dich Kreise um die TP im Plan mit ein.
                      Zuletzt geändert von willisurf; 18.10.2020, 17:32.
                      Gruß Bernhard

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von willisurf Beitrag anzeigen
                        Im WZ sitzt der TPM ungünstig, der sollte möglichst in die Raummitte. Am besten zeichnest Du mal für Dich Kreise um die TP im Plan mit ein.
                        Und dann so positionieren das er gerade nicht mehr ins Esszimmer schaut ?
                        Ich hatte den da geplant weil er so nur genau so viel ins EZ sieht das das Licht vlt 1 Sek eher angeht.

                        Hmm...Sensoik überleg ich nochmal....vlt muss ich mir endlich mal die Zeit nehmen den Smelly zusammen zu bauen.
                        Zuletzt geändert von oefchen; 18.10.2020, 18:20.
                        Grüße aus Oberhausen, Frank

                        Kommentar


                          #13
                          Die TPs lassen sich zentimetergenau im Radius einstellen.

                          Wenn Du mal einen Kreis ein wenig mit Radius verändern verschiebst, merkst Du schnell welche Position die richtige ist.
                          Dafür genügt auch irgendein Office Programm.
                          Gruß Bernhard

                          Kommentar


                            #14
                            Da fehlt auch irgendwie noch ein Melder für den Küchenbereich, wenn das stimmt das der Raum da 8,3 m lang ist wird das nichts wenn da am Durchbruch zum Esszimmer nen Melder sitzt. Das Esszimmer mit dem Quadrat bietet sich ja für den Steinel TP an.
                            ----------------------------------------------------------------------------------
                            "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
                            Albert Einstein

                            Kommentar


                              #15
                              gbglace Der Melder für die Küche sitzt in der Thresenrückwand...Richtung Küche.
                              Hier hatte ich auch mit einem Steinel gerechnet...jetzt scheint mir der MDT SCN-BWM55.02 mit 180° besser geeignet.
                              Das die Küche geschaltet wird wenn ich aus dem Technikraum komme werd ich wohl schlucken müssen.
                              der Raum ist sogar noch ein paar cm länger...8,80...Die Hütte resultiert aus dem Kneipensterben ....altes Restaurant.
                              willisurf Super Idee Kreise zu zeichnen. Wieso kommt man auf die einfachen Sachen nicht selbst
                              Danke

                              gast grundriss PM.jpg
                              Zuletzt geändert von oefchen; 18.10.2020, 20:00.
                              Grüße aus Oberhausen, Frank

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X