Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kanalaktor MDT AZI generell Sperren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kanalaktor MDT AZI generell Sperren

    Hallo zusammen,
    habe einen AZI Schaltaktor und muss über den Winter unbedingt einen Kanal sperren.
    Die Filterpumpe für einen Pool, darf auf gar keinen Fall angehen.Das bedeutet weder über Handbetrieb noch über Visu.
    Ich würde ja am liebsten die Sicherung rausnehmen, aber es hängt noch ein anderes Gerät an der Sicherung die ich brauche.
    Es gibt eine Sperre in der ETS,wo ich eine GA eintragen kann, aber das macht man ja, wenn man was in anbhängig sperren möchte.
    Ich möchte es aber generell sperren.
    Ist es zu einfach? Stehe gerade mächtig auf dem Schlauch

    Liebe Grüße
    Deniz

    #2
    Eine Sperre ist nach Busspannungswiederkehr erstmal weg.
    Ich würde auf dem Kanal eine UND Logik aktivieren, sodass der Kanal nur läuft wenn eine Freigabe erfolgt.
    Die Freigabe ist nach Busspannungswiederkehr sicher nicht da.
    Ohne zusätzlich Freigabe kann dann nicht eingeschaltet werden. Nach Freigabe kann über die Visu beliebig Ein oder Ausgeschaltet werden.

    Kommentar


      #3
      Ich persönlich würde das eher mit einem zusätzlichen Schalter im Kasten lösen und den in Reihe schalten mit dem Aktorkanal.

      Kommentar


        #4
        Hört sich gut an und wie stelle ich die Freigabe ein?

        Kommentar


          #5
          Würde es gehen, wenn ich eine Sperre und eine Logik Einstelle, die ein Einstellen ausschliessen?
          Sperre wenn Mähroboter ein - dann Kanal AUS
          UND Logik: Mähroboter ein + Aussenlampe ein würde besagten Kanal EINstellen.

          Aber wenn der Mähroboter ein ist,läuft ja die Sperre.

          Würde das gehen?

          Kommentar


            #6
            Rein theoretisch dürfte es doch nicht laufen
            Mähroboter ein bringt eine Sperre mit AUS
            LOGIK Mähroboter ein UND Dachgeschoss Glühlampe ein, macht den betroffenen Aktor an.

            Was hat nun die höhere Prio : Logik oder Sperre oder zerschiesse ich mir damit irgendetwas?

            Kommentar


              #7
              Zitat von KNXNeo Beitrag anzeigen
              Würde es gehen, wenn ich eine Sperre und eine Logik Einstelle, die ein Einstellen ausschliessen?
              Ja

              Sperre wenn Mähroboter ein - dann Kanal AUS

              Logik: Freigabe UND Pumpe ein

              Die Sperre hat immer Vorrang

              Kommentar


                #8
                Hallo Hjk
                Verhalten AUS bei Schaltstatus Mähroboter ein
                Verhalten bei Entsperren AUS

                Logik
                schaltstatus Lampe Dachgeschoss UNd Schaltstatus Mähroboter macht den Aktor, der nicht angehen an

                geht aber nicht weil Sperre über der Logik steht

                korrekt?

                Kommentar


                  #9
                  Oben geht es doch um eine Filterpumpe die sicher nicht einschaltet, was hat die Lampe damit zu tun?

                  Die Logik in Post #8 geht nicht wg der Sperre.

                  Kommentar


                    #10
                    Ahhh ich verstehe
                    Sperre bei Filterpumpe mit Schaltstaus Mähroboter
                    Sperre AUS
                    Entsperren AUS

                    Logik bei Filterpumpe mit Schaltstaus Mähroboter

                    korrekt

                    Kommentar


                      #11
                      Hallo an alle,
                      läuft, gerade getestet

                      danke

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von KNXNeo Beitrag anzeigen
                        läuft, gerade getestet
                        ich hoffe, die Pumpe läuft nicht

                        Gruß Florian

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X