Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

KNX Planung (fast final) Bitte um Ideen/Begutachtung/Kritiken - REFH

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Hallo nochmal, die Elektroplanung ist jetzt final, anbei nochmal fast der letzte Stand.

    Die Elektroplanerin hat nun noch gefragt, ob ich für irgendwelche Bustaster noch eine Stromversorgung benötige. Generell, wenn ich keinen Fehler gemacht habe, habe ich nur Taster und PM gewählt, welche keine externe Stromversorgung benötigen. Macht es aber irgendwo hier Sinn so etwas noch hinzulegen, falls ja wo?

    Klingelanlage wird wohl jetzt Doorbird über POE, genau Basalte Eve Plus Dock im Wohnzimmer auch über POE.

    Taster und PMs sind folgende geplant, sollte sich auch nicht viel ändern denke ich, ausser Ihr habt bessere Vorschläge.
    MDT Bewegungsmelder SCN-BWM55T.G2
    Steinel TP Multi KNX
    Jung KNX PM Mini Universal V2
    BEG KNX Flat DX
    Zonen PM zwischen Schränken ??? Tba
    BUSCHJAEGER 6847/11 AGM-35 Busch-Wächter 220 MasterLine anthrazit
    GIRA 517303 KNX Taster Wippe 2-fach plus Adapterrahmen
    Gira Tastsensor 4 4-fach je 2 Wippen inkl. Wippen beschriftet
    Gira Tastsensor 4 2-fach je j2 Wippen inkl. Wippen
    Gira Tastsensor 4 1-fach inkl. Wippen
    MDT Glastaster II Smart mit Temp. Plus Adapterrahmen
    MDT Glasbedienzentrale
    Enertex Meta Premium
    Zennio Z35 anstatt Enertex

    Danke im Voraus
    You do not have permission to view this gallery.
    This gallery has 3 photos.

    Kommentar


      #47
      Zitat von memberx Beitrag anzeigen
      Sinn so etwas noch hinzulegen, falls ja wo?
      Sofern es irgendwie KNX-Taster sind nimmt man für Hilfspannung die gelbe und weiße Ader in der grünen Leitung.
      Wenn es IP-Geräte sind dann hast bei modernen Geräten sicher PoE verfügbar.
      ----------------------------------------------------------------------------------
      "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
      Albert Einstein

      Kommentar


        #48
        Zitat von gbglace Beitrag anzeigen
        Sofern es irgendwie KNX-Taster sind nimmt man für Hilfspannung die gelbe und weiße Ader in der grünen Leitung.
        Wenn es IP-Geräte sind dann hast bei modernen Geräten sicher PoE verfügbar.
        Die paar die POE benötigen haben auch ein POE Kabel, ok also muss ich nichts vorbereiten, falls ich doch mal nen Bustaster tausche und einen neuen nehme der Zusatzspannung benötigt? Mann kann dann die vorhandenen Kabel nutzen, richtig verstanden? Muss dann halt nur irgendwo im Keller passen verdrahtet werden.
        Zuletzt geändert von memberx; 02.11.2020, 21:32.

        Kommentar


          #49
          Ja im KNX ist das so. Die Klemmen wo man KNX Leitungen im Verteiler auflegt haben so praktisch auch rot schwarz gelb weiß gefärbte Klemmen. Da kann man je Strang auch nach Bedarf 24V /12V mit auflegen. Insofern in den KNX Dosen immer auch direkt gelb und weiß durch verbinden nicht nur rot schwarz.
          ----------------------------------------------------------------------------------
          "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
          Albert Einstein

          Kommentar

          Lädt...
          X