Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reset Hager TJA450

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    KNX/EIB Reset Hager TJA450

    Hallo,

    ich habe den Hager Server TJA450 mit den jeweiligen Zubehör-Teilen.
    Seit einiger Zeit erreiche ich den Server nicht mehr.
    Keine Ahnung warum.

    Wie kann ich den Server Resetten per Hardware?
    Ich komme ja nicht mehr drauf und auch eine IP-Adresse ist mir unbekannt und wird nirgend mehr angezeigt.,

    Es wird irgendwie am Netzwerk liegen, dass der Server TJA450 das Netzwerk nicht mehr findet.
    Das KNX funktioniert einwandfrei und ich kann auch per ETS konfigurieren.

    Nur der Domovea Server geht nicht mehr :-(-
    Danke Euch.

    Gruß
    Nikolas

    #2
    Keiner eine Idee, ich verzweifele langsam ...

    Kommentar


      #3
      Ich habe keine Ahnung, aber einfach mal gegoogelt.
      Hilft das hier auf S. 7 (Offline Modus und Ausweich IP)?
      Gruß Bernhard

      Kommentar


        #4
        willisurf : Habe ich auch schon probiert, Danke. Es nützt nix.
        Ich brauche irgendwie einen Hardware-Reset.

        Komisch ist, dass das Netzwerk grün leuchtet und angeblich eine IP hat.
        Nur welche?

        Kommentar


          #5
          Hab auch keine Ahnung ist nur eine Idee was manchmal vergessen geht.

          Hast du beim Versuch Offline Modus mit der Ausweich IP, deinem PC wo das Config Tool drauf ist auch eine Fixe IP vergeben?

          PC muss sich ja im selben Adressbereich befinden wie der TJA450.
          ​​​​​​192.168.0.xxx

          ​​​​​​

          Kommentar


            #6
            Parallel könntest Du ja in Deinem Router schauen, ob/welche IP Du im Netzwerk siehst. Einmal im Online und danach im Offline Modus.
            Gruß Bernhard

            Kommentar


              #7
              Leider hat es bisher immer noch nix gebracht. Ich werde mal das ganze Netzwerk abstellen und dann schauen.
              Ggf. irgendein IP-Adressenkonflikt.

              Kommentar


                #8
                Siehst Du denn den TJA im Router?
                Gruß Bernhard

                Kommentar


                  #9
                  Nein, und zwar leider nie. Weder im Online- noch im Offline Modus und das ist ja das komische.
                  Irgendwas ist mit dem Ding im "Eimer" befürchte ich.

                  Ich habe alles an Netzwerk abgezogen an der Fritz!Box und ich sehe nix. Echt schräg.

                  Kommentar


                    #10
                    Vielleicht kann der Hager Support ja helfen...

                    Viel Erfolg!
                    Gruß Bernhard

                    Kommentar


                      #11
                      Bin gespannt, werde berichten.

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo blackmagic76,

                        Ich wollte fragen, ob du Erfolg hattest bei deinem Problem? Es verhällt sich bei mir sehr ähnlich.
                        Zwar bekommt der TJA450 noch eine IP Adresse, reagiert auch mit den KNX-Automationen noch "relativ" gut, aber ich kann mich mit keinem Client darauf verbinden, erhalte immer die Meldung "Verbindung fehlgeschlagen". Auch ein Verbindungsversuch mit dem Konfigurationstool geht ins leere.
                        Hast du da zufällig erfolg gehabt?
                        Würde mich echt freuen wenn du mir da vll einen Tipp geben kannst. ☺

                        Besten Dank
                        Norbert

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo Norbert, herzlich willkommen im Forum!

                          1. In dem Installationshandbuch für Domovea (DE, 2015-09) fand ich das gleiche wie #3.

                          2. Dort ist auch die Bedeutung der LEDs beschrieben.

                          3. Ein Lösungsvorschlag ist die Installation ohne DHCP-Server: Einfach PC mit LAN-Leitung direkt mit der TJA450 verbinden, ohne Router oder sonstiges Netzwerk. Dann muss nach 40 s die feste IP erreichbar sein (LEDs beobachten). Im Rechner mit dem Konfigurationstool feste IP := 192.168.0.100 / Subnetzmaske: 255.255.255.0

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X