Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schalten ein/aus Umschalten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Soll ja auch nicht senden, sondern er hört auf die GA.
    Das funktioniert ja auch. Nur halt für die eine Lampe insofern nicht, als sie nach Zeitfunktion ausgeht (was sie nicht sollte).

    Kommentar


      #17
      Zitat von ReinerDaniel Beitrag anzeigen
      und an einem Weg über eine definierte Zeit (Treppenhausfunktion)
      ist das die Lampe die hier über Treppenhausfunktion geschaltet wird ?

      Kommentar


        #18
        Also aus den Screenshots wird man nicht schlau weil nicht zu erkennen ist was mit was verbunden ist. Ihr müsst nicht immer so sparen mit den Ausschnitten. Die jeweilige Baumansicht ist nicht unwesentlich bei solchen Sachen. Man muss halt wissen zu welchem Gerät gehören denn die angezeigten KO.

        Was ist denn da der Aktor für die eine Lampe die mal per Treppenlichtfunktion und mal per Dauerlicht (Timer der Zeitschaltuhr) leuchten soll.
        Meist wird die Treppenlichtfunktion auf den Kanal obendrauf gesetzt, einige Aktoren haben aber auch getrennte KO für AN/AUS und AN/Aus nach Treppenlicht. Und dann verhalten die sich komisch wenn auf beiden KO ein Befehl eingeht.

        Also mal bei den Aktoren mehr Screenshot welcher mit welchen KO/GA und Flags. Und ebenso die Taster / ZSU.
        ----------------------------------------------------------------------------------
        "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
        Albert Einstein

        Kommentar


          #19
          Okay, jetzt mal etwas größere Bilder:
          You do not have permission to view this gallery.
          This gallery has 4 photos.

          Kommentar


            #20
            Warum stehen in der Beschreibung an den KO trotz gleicher GA Zuordnung immer andere Texte? Da kommt man ja auch total durcheinander.
            ----------------------------------------------------------------------------------
            "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
            Albert Einstein

            Kommentar


              #21
              Kommt noch von der Inbetriebnahme. Ich habe schon viel korrigiert und vereinheitlicht.

              Kommentar


                #22
                Also die Beschreibung der GA‘s ist ja schon recht verwirrend. Puh.

                Kommentar


                  #23
                  Zitat von ReinerDaniel Beitrag anzeigen
                  Kommt noch von der Inbetriebnahme. Ich habe schon viel korrigiert und vereinheitlicht.
                  Da brauchst nur einmal klicken, dann zieht sich die ETS als Beschreibung immer die Bezeichnung der GA und dann ist es immer gleich. solange die Bezeichnungen der GA einem einheitlichen System folgt sieht man dann auch sofort welches KO am Aktor welche Funktion bedient/benutzt.

                  vielleicht ist es besser erstmal an den Stellen aufzuräumen und ein System in das Beiwerk schaffen, dann tust dich auch leichter Probleme zu identifizieren und neues gleich richtig zu machen.
                  ----------------------------------------------------------------------------------
                  "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
                  Albert Einstein

                  Kommentar


                    #24
                    Ich denke ich habe die Lösung gefunden: Beim Betätigten der Dauer Ein Taste 4 wird über die Assoziationen der GA ein Digital-Eingang eines Jalousie-Aktors auf EIN gesetzt. Dieser sendet periodisch seinen Status und triggert so immer wieder die Treppenhausfunktion. Funktioniert, kommt mir aber nicht elegant vor.
                    Ich denke ich werde die Parametrierung dahingehend ändern, dass eine Taste ganz normal EIN/AUS schaltet und eine zweite Taste über einen Kanal meines Logikmoduls eine Treppenhausschaltung ermöglicht. Was denkt Ihr?

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von gbglace Beitrag anzeigen
                      Da brauchst nur einmal klicken, dann zieht sich die ETS als Beschreibung immer die Bezeichnung der GA und dann ist es immer gleich. solange die Bezeichnungen der GA einem einheitlichen System folgt sieht man dann auch sofort welches KO am Aktor welche Funktion bedient/benutzt.

                      vielleicht ist es besser erstmal an den Stellen aufzuräumen und ein System in das Beiwerk schaffen, dann tust dich auch leichter Probleme zu identifizieren und neues gleich richtig zu machen.
                      Wo genau muss ich klicken? Es ist schon klar, dass die ETS die Beschreibung der GA übernimmt, aber gibt es eine Möglichkeit "mit einem Klick" sozusagen alle GA Beschreibungen zu aktualisieren???
                      Wäre für die konkrete Beschreibung dankbar.
                      Gruß Matthias

                      Kommentar


                        #26
                        Musst mal mit Rechtsklick auf das Beschreibungsfeld in der Geräte Ansicht dann sollte er den Namen der ersten GA übernehmen. Danach auch gernmal mehrere KO markieren ob das dann auch für alle KO geklickt wird.
                        ----------------------------------------------------------------------------------
                        "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
                        Albert Einstein

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X