Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Billigster PM / BM gesucht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Billigster PM / BM gesucht

    Hey,

    Ich suche für ein paar "Räume zweiter Kategorie" (Abstellraum, Garage, Speisekammer usw.) PMs/BMs die einfach nur billig sind. Ich habe das hier gefunden: https://www.voltus.de/?cl=details&an...6ef0819b3f73cb

    Aber ehrlich gesagt ist das auch schon zuviel

    Was kann man sonst machen?

    Es geht jetzt auch nicht darum, 10 Eur zu sparen pro PM, aber will einfach nicht Geld verbraten wo ich es auch einsparen kann. Ich hab' sowieso schon zu viele PMs

    Danke!
    Aleks

    #2
    Mit herkömlichen Bewegungsmeldern + 230V-Binäreingänge kommst du vielleicht noch ein paar Euro drunter, falls du die Leitungen zentral in ein Gerät mit 4 oder 8 Kanälen kombinieren kannst, verlierst aber viel Flexibilität. Alternative: die "Räume zweiter Kategorie" klassisch mit Bewegungsmeldern verkabeln, ganz ohne KNX. Leg dir aber trotzdem eine Busleitung hin, sonst ärgerst du dich später.

    Die vermutlich billigste "intelligente" Variante: Truhentaster an den Türen + potentialfreie Binäreingänge / Tasterschnittstellen. Sieht aber nicht besonders gut aus. Hab ich bei mir nur an der Dachbodenluke so gebaut, weil das Aussehen da keine Rolle spielte und ich Fehlauslösung durch Luftzug vermeiden wollte.

    Ehrlich gesagt halte ich das für die falsche Stelle zum Sparen.
    Zuletzt geändert von Cybso; 02.11.2020, 16:41.

    Kommentar


      #3
      Viel billiger wirst es nicht hinbekommen, wie Cybso geschrieben hat... Billigsdorfer Präsenzmelder für 20 Euro + Binäreingänge...

      Kommentar


        #4
        Nebenbei, falls du in den Räumen auch noch die Temperatur brauchst, z.B. für den Heizungsaktor, und dort keinen Schalter vorgesehen hast, der das übernehmen kann, ist ein KNX-Präsenzmelder mit integriertem Temperatursensor vermutlich die günstigste Variante.

        Kommentar


          #5
          Zitat von 0lek Beitrag anzeigen
          Ich suche für ein paar "Räume zweiter Kategorie" (Abstellraum, Garage, Speisekammer usw.) PMs/BMs die einfach nur billig sind. Ich habe das hier gefunden: https://www.voltus.de/?cl=details&an...6ef0819b3f73cb
          Genau diesen Melder verwende ich x-fach in meinen Räumen zweiter Klasse. Wie du schreibst eigentlich auch schon zu viel, aber auf das Gefrickel mit 24V oder 230V Melder und Binäreingang und separater Extra-Wurst-Verkabelung hatte ich dann auch keine Lust, um am Ende vielleicht 10-20 EUR pro Melder zu sparen. Immerhin ist das ein vollwertiger KNX Melder welcher auch entsprechend parametrisiert werden kann (inkl. Helligkeitssensor) und funktionieren tut er zuverlässig.

          Grüsse
          Paolo

          Kommentar


            #6
            bazzman Danke fuer die Erfahrung. Ich habe eh schon nur KNX verkabelt, d.h. fuer nicht-KNX Melder ist es zu spaet. Aber wollte mal wissen ob es nicht noch was anderes gibt als Alternative.

            Danke allen fuer Eure Erfahrungen!

            LG
            Aleks

            Kommentar


              #7
              Es gibt auch 24V Bewegungsmelder u.a. für Alarmanlagen. Aber ob die billiger sind (in Verbindung mit einem KNX 24V Binäreingang) wage ich doch zu bezweifeln. Ich habe etliche Bewegunsgmelder über eb*y besorgt. Idr. von b.e.g zu sehr vernünftigen Preisen.

              Kommentar

              Lädt...
              X