Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

IP Interface SCN-IP000.03

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    IP Interface SCN-IP000.03

    Hallo,

    ich habe ein paar Fragen.
    Am besten beschreibe ich dazu kurz meinen Aufbau:

    Mir liegt eine SPS Steuerung vor (Siemens S7 1500), an die exemplarisch ein KNX Gerät angebunden werden soll.

    Dazu habe ich folgende Komponenten:

    - Gateway zur Kommunikation mit der SPS Steuerung: MBS universal Gateway Profinet + KNX
    - KNX Spannungsversorgung: KNX-20E-640
    - Interface zur Programmierung des KNX-Gerätes: IP Interface SCN-IP000.03
    - KNX Gerät: Glastaster II smart mit Temperatursensor BE-GT2TW.01
    - ETS5 Demo


    Es sei dazu gesagt, ich bin was das Thema KNX und ETS angeht noch Anfänger.

    Vom Aufbau her steht alles soweit, alle Geräte sind an den KNX-Bus angebunden und das IP-Interface über ein Switch mit meinen Rechner verbunden.
    Leider taucht das Interface in ETS nicht als gefundene Schnittstelle auf.
    Was mache ich falsch, bzw. wie muss ich vorgehen damit es klappt?

    LG

    #2
    Das IP Interface und dein PC sollten sich im gleichen Subnetz befinden ... DHCP als Stichwort

    Kommentar


      #3
      Die Anleitung hast du schon durch?
      https://www.mdt.de/download/MDT_THB_..._Interface.pdf
      Mit Heimautomatisierung lassen sich alle Probleme lösen die wir sonst gar nicht hätten...
      KNX + HUE + SONOS + SIMATIC-S7 + Fritzbox + RasPi mit NodeRed + Telegramm

      Kommentar


        #4
        Hi EugenDo,

        hilf mir bitte noch weiter auf die Sprünge.
        Wie stelle ich das Subnetz des interface ein, wenn ich keinen Zugriff darauf habe?

        DHCP ist mir leider kein Begriff. Wahrscheinlich ist das aber die Antwort auf meine Frage...

        LG

        Kommentar


          #5
          Wenn dein Router im selben Netz hängt (und der DHCP aktiv ist) vergibt es deinem Laptop und der KNX-Schnittstelle eine IP-Adresse + Subnetzmaske.
          Im Router solltest du dann sehen welche IP die KNX-Schnittstelle bekommen hat. Unter dieser Adresse gibt es dann einen Webserver.
          Mit Heimautomatisierung lassen sich alle Probleme lösen die wir sonst gar nicht hätten...
          KNX + HUE + SONOS + SIMATIC-S7 + Fritzbox + RasPi mit NodeRed + Telegramm

          Kommentar


            #6
            wieso baut man ein profinet zu knx gateway, wenn man der S7 1500 CPU einfach KNX IP Routing beibringen könnte ?!
            KNX Transceiver für Arduino&Co: MicroBCU2 --- Sammelbestellung NanoBCU läuft aktuell

            Kommentar


              #7
              Hi,

              Hängt an dem switch auch eine fritzbox? Dann schau mal da nach ob diese deinem IP interface eine IP Adresse zugewiesen hat. Ich weiß nicht, ob DHCP default mäßig an ist, oder ob eine Standard IP fest konfiguriert ist. Für den zweiteren Fall müsstest du deinen PC in das gleiche Netz bringen.

              Bsp.:

              Default IP GW = 192.168.72.30

              Dann kannst du deinem PC Z.B die IP 192.168.72.40 geben. Subnetzmaske dann einfach die 255.255.255.0 default GW brauchst du in dem Fall nicht, weil die sich im gleichen subnetz befinden.

              Sollte eine fritzbox an dem switch hängen, einfach dort nachschauen welche IP vergeben wurde.

              Kommentar


                #8
                Die Anleitung habe ich geöffnet, ja. Allerdings hat sie mir offensichtlich nicht gereicht😅

                Das Problem ist, dass ich gar nicht genau weiß in was für einem Netz ich mich mit meinem Aufbau befinde. Darüber hinaus sind meine Kenntnisse in diesem Themengebiet auch leider ziemlich gering.
                Ich bin so wie ich es verstanden habe in irgendeinem gesonderten Netz, nicht direkt im Firmennetz. Genaueres weiß ich allerdings nicht, mein Ansprechpartner ist noch im Urlaub...

                Kommentar


                  #9
                  Also wenn du das in der Firma machst, wende dich an deinen Systemadministrator, dann kann dir hier sowieso niemand helfen. Da kann noch alles mögliche an Firewall und anderen Systemen zwischen klemmen.

                  Kommentar


                    #10
                    per USB Schnittstelle kann man in der ETS auch die IP für das Interface vorgeben .... sonst hilft wahrscheinlich ein billiger Router

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von SirSydom Beitrag anzeigen
                      wieso baut man ein profinet zu knx gateway, wenn man der S7 1500 CPU einfach KNX IP Routing beibringen könnte ?
                      Das frage ich mich auch. Geht es um eine Live-Demo des Gateways?

                      Ich würde KNX-IP-Routing verwenden, wie SirSydom schon gesagt hat. Oder (im privaten Bereich) Node Red mit KNX-Ultimate und contrib-s7.

                      Mit Heimautomatisierung lassen sich alle Probleme lösen die wir sonst gar nicht hätten...
                      KNX + HUE + SONOS + SIMATIC-S7 + Fritzbox + RasPi mit NodeRed + Telegramm

                      Kommentar


                        #12
                        privat wird das kaum sein, dafür ist die 1500 einfach zu teuer, außer sie ist vom Laster gefallen...

                        naja das Routing müsste man ja erstmal auch entsprechende FBs schreiben wüsste nicht das es da was gibt.
                        Hatte lange vor da was zu machen für die 1200 hab dann aber die 1200 aus meinem Schaltschrank geschmissen und mache reines KNX.
                        KNX Transceiver für Arduino&Co: MicroBCU2 --- Sammelbestellung NanoBCU läuft aktuell

                        Kommentar


                          #13
                          Habe auch so eine Sache.
                          bei meiner grossen Baustelle(chipwerk) muss ich auch eine s7-1500 mit einen mbs gateway per profinet anbinden. Also auch direkt knx.
                          So ist dort die Anbindung auch ausgeschrieben. Nix per ip

                          Kommentar


                            #14
                            Ich danke Euch,

                            ich werde mich dann an unseren Systemadministrator wenden!

                            Wenn weitere Fragen aufkommen, melde ich mich dann wieder

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Xynnnn Beitrag anzeigen
                              Also wenn du das in der Firma machst, wende dich an deinen Systemadministrator, dann kann dir hier sowieso niemand helfen. Da kann noch alles mögliche an Firewall und anderen Systemen zwischen klemmen.
                              Ich habe das IP Interface jetzt direkt mit meinem Rechner verbunden, Firewall o.Ä. dürfte dann ja kein Problem mehr sein. Und trotzdem taucht das Gerät nicht bei gefundene Schnittstellen auf...
                              Mache ich vielleicht innerhalb von ETS5 etwas falsch?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X