Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MDT JAL-0810M.02 - Korrekte Durchführung der Automatischen Fahrzeitmessung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    KNX/EIB MDT JAL-0810M.02 - Korrekte Durchführung der Automatischen Fahrzeitmessung

    Hallo,

    ich habe die Beschreibung der Erstinbetriebnahe bei 4.3.1 Automatische Fahrzeitmessung nicht ganz verstanden.

    Ich habe mir die Funktion "Fahrzeitmessung starten" auf einen Taster gelegt, dann habe ich diese Ausgeführt - wie beschrieben geht die Jalousie einmal runter und wieder hoch.

    Wars das bereits? Ich habe das Diagnoseobjekt nicht verknüpft (wohin? in der ETS Anzeigen?)

    Danach habe ich meinen MDT Glastaster auf Jalousie gestellt, und hoch und runterfahren bzw stoppen ging ohne Probleme. Das gleiche mit einem Jung Taster.

    Jetzt eine Blöde Frage - wie funktioniert diese Automatische Fahrzeitmessung? Ich meine wenn die Jalousie nicht mehr weiter runtergeht hört der Motor doch eh auf -umgekehrt genauso?



    Danke

    #2
    Ja, und jetzt kann man z.B. die Jalousie auf 50% fahren oder auf einer Visu ablesen, wo nun die Jalousie steht. Das Diagnoseobjekt brauchst du, wenn z.B. bei der automatischen Beschattung etwas nicht macht, du möchtest. Da gibt es sehr viele Tolle Einstellungen, bei denen man sich aber auch kräftig vertun kann.
    Gruß Florian
    Zuletzt geändert von Beleuchtfix; 14.05.2021, 21:06.

    Kommentar


      #3
      Ok danke, das war ja einfach..

      Wie funktioniert das technisch? Der Motor schickt ja keine Nachricht.. aber er zieht auch nicht mehr den vollen Satz Strom denk ich mal - d.h. der Aktor misst einfach die Zeit zwischen Start und fast 0 Saft als ein Ereignis?

      Gehe davon aus bei einem Raffstore (mit Lamellen) ist das genauso einfach.

      Kommentar


        #4
        Im Prinzip ja, die Lamellenwendezeit kann das System aber nicht automatisch feststellen, da musst du die Werkseinstellungen eventuell etwas anpassen.
        Gruß Florian

        Kommentar


          #5
          Lohnt sich der Aktor mit Fahrzeitmessung bei Raffstores dann oder ist der bei diesen eher von wenig Vorteil und empfiehlt sich eher für Textil und Rollläden, also alles ohne Lamellenverstellung?

          Kommentar


            #6
            Für mich Ja!
            Gruß Florian

            Kommentar


              #7
              Habe noch etwas Zeit, aber plane auch die MDT Jaa Aktoren mit Fahrzeitmessung. Muss man das für jede Jalousie separat auf eine Taste legen oder kann man auch bspw. die Bedienzentrale nutzen und alle (bei uns 11 Jalousien) auf eine Taste legen und alle werden gleichzeitig eingemessen?

              Kommentar


                #8
                Die Fahrzeitmessung wird einmalig mit der ETS ausgelöst und gehört nicht auf eine Taste oder Visu.
                Dann kann man auch die Diagnosedaten gleich sehen.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von hjk Beitrag anzeigen
                  Die Fahrzeitmessung wird einmalig mit der ETS ausgelöst und gehört nicht auf eine Taste oder Visu.
                  Dann kann man auch die Diagnosedaten gleich sehen.
                  Danke für die Info, dann sicher separat je Jalousie nehme ich an. Man muss ja nicht daneben stehen?!

                  Kommentar


                    #10
                    Es laufen auch mehrere gleichzeitig, wobei ich sie aber immer einzeln ausgelöst habe, musste aber nicht auf das Ergebnis der laufenden Messung warten.
                    Gruß Florian

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von hjk Beitrag anzeigen
                      Die Fahrzeitmessung wird einmalig mit der ETS ausgelöst und gehört nicht auf eine Taste oder Visu.
                      Dann kann man auch die Diagnosedaten gleich sehen.
                      Für einen blutigen Anfänger wie mich - wie geht das?

                      Kommentar


                        #12
                        Fahrzeitmessung einmalig mit der ETS auslösen:
                        1. ETS aufrufen (Demo Lizenz genügt, Projekt nicht unbedingt nötig)
                        2. Icon Bus
                        3. Unter Monitor den Menuepunkt Gruppenmonitor
                        4. Start drücken
                        5. In das Feld "Gruppenadresse" die GA eintragen, die die Fahrzeitmessung auslöst
                        6. Wert := Ein
                        7. Knopf schreiben drücken

                        Kommentar


                          #13
                          Danke, funktioniert - noch eine Frage dazu - kann ich alle Jalousien/Raffstores eines Aktors in die GA für den Test ziehen damit ich für alle den Test einmal starten kann oder ist das nicht empfehlenswert?

                          Kommentar


                            #14
                            Kann man, ist aber nicht zu empfehlen. Die Diag wird schlecht lesbar und Fehlersuche dauert länger.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von hjk Beitrag anzeigen
                              Kann man, ist aber nicht zu empfehlen. Die Diag wird schlecht lesbar und Fehlersuche dauert länger.
                              Mit welchen Fehler rechnet ihr? Ich bin nach 3 Jalosien und 1 Raffstore ganz begeistert das es Plug und Play is... kommen zwar noch 10 aber warum sollte es nich mehr gehn ;D alles selbe Motoren

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X