Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

KNX Projekt nach HD-Defekt weg - was tun?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    KNX Projekt nach HD-Defekt weg - was tun?

    Hallo zusammen,
    in der Hoffnung nicht geköpft zu werden, stelle ich hier mutig mein Anliegen. Ich habe neu gebaut und da ich seinerzeit keinen Elektriker gefunden habe, der mein Vorhaben umsetzen wollte UND sich gleichzeitig auch mit KNX und SmartHome auskennt habe ich schliesslich selbst Hand angelegt und zumindest die KNX Programmierung durchgeführt. Zunächst habe ich die Lite 5 erworben und später auf die Vollversion upgedatet. Ich nutzte die ETS über die Software Parallels, also einer virtuellen Umgebung auf dem Mac, da es in unserem Haushalt keinen Windows Computer gibt. Nun ist besagter Mac leider verunfallt und dabei wurde die Festplatte stark beschädigt. Etliches konnte gerettet werden aber eben nicht die VM von Parallels. Das bedeutet: die Projekt-Datei, die ich mit der ETS angelegt habe ist weg. Zwar ist soweit im Haus alles programmiert aber man könnte noch Verbesserungen vornehmen. Einen Gruppentaster müsste ich ergänzen und einige spinnigen Jalousieaktoren wollte ich gegen Markenprodukte tauschen. Zudem wollte ich noch einiges an Alexa Steuerungsfirlefanz implementieren und eine Wetterstation ergänzen.
    Nun meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit, aus den KNX Geräten deren Programmierung auszulesen und automatisch in ein neues Objekt einzufügen?
    Da ich mal eine Datei hatte die ETS nicht mehr erkannt hat, hatte ich mich mal an die Entwickler gewand, die mir dann die Datei modifiziert wieder zugeschickt haben. Leider habe ich aufgrund des Festplattendefektes keinerlei Kontaktdaten und auch die email nicht mehr. Das ist zwar noch ein etwas älterer Programmierungsstand aber immerhin wäre das ein Anfang wenn ich darauf aufbauen könnte.
    Gibt es sonst noch eine Möglichkeit?

    Danke

    P.S. und JA, ich weiss, ein Backup wäre sinnvoll. Tatsächlich war ein zentrales Backupsystem für alle Computer im Haushalt bereits angeschafft aber noch nicht installiert und aktiviert.

    #2
    Guten Tag Baumhausbauer, ich bin gerade in einer ähnlichen Situation.

    Es gibt zwei Möglichkeiten

    1. Alles neu machen
    Über die Boardmittel der ETS könnte man die Adressen der Geräte noch wieder herstellen, aber das wichtige die Paramereinstellungen sind weg.

    2. Rekonstruktion Tool
    Es gibt eine Erweiterung der ETS mit der man die Geräte auslesen kann. Kostet gut 400€.

    Also entweder selber kaufen und machen (soll aber auch wohl nicht so einfach sein. Also Erfahrung ist wohl von vorteil)
    oder einen SI oder so suchen der das Tool hat und das ganze für dich macht.

    Die Kommentare, Geräte Namen und Gebäude Ansicht ist auch bei der Lösung zwei weg und muss neu gemacht werden.

    Hier noch der Link zu dem Tool

    https://www.it-gmbh.de/produkte/knx-...struktion.html


    P.s.
    Geräte mit Ets Plugins lasse sich auf diese weise nicht auslesen. Die müssen bei beiden Versionen neu parametriert werden.
    Zuletzt geändert von altes; 26.07.2021, 11:45.

    Kommentar


      #3
      Nur so als Hinweis, das einzige, was besser als ein Backup ist, sind zwei Backups. Und ja ich weiß, ich bin ein Depp.

      Sorry und viel Erfolg beim Wiederherstellen! Ähnliches ist wohl jedem schon mal passiert, hinterher ist man zumindest (für einige Zeit …) klüger.

      Kommentar


        #4
        In der ETS gib es die Geräteinformation, da kannst die auslesen, welche GAs an welchen KOs angeschlossen ist, dass hilft etwas. Aber Parameter kann man eben nicht auslesen. Du musst selber wissen, ob du mehr arbeit oder mehr Geld investieren möchtest.

        Beim Rekonstruktionstool fehlen dir auch sämtliche Beschriftungen, vielleicht trotzdem sinnvoll, wenn du die Umbenennung der GAs später selber machst.

        Gruß Florian

        Kommentar


          #5
          baumhausbauer Verbuch es als Lehrgeld und setz das Projekt neu auf. Geräte um Gerät.

          Damit du dich nicht so schlecht fühlst: Ich habe gestern eine USB-Platte über die Datenträgerverwaltung formatieren wollen.
          Leider hatte die Platte wohl schon einen Schuss weg und hat sich kurz vorher verabschiedet. Ich hab die letzte Platte in der Übersicht formatiert.

          Das war dann D (Daten)....

          Aber: Das ETS-Projekt ist in der Cloud!
          Mit Heimautomatisierung lassen sich alle Probleme lösen die wir sonst gar nicht hätten...
          KNX + HUE + SONOS + SIMATIC-S7 + Fritzbox + RasPi mit NodeRed + Telegramm

          Kommentar


            #6
            Logikserver oder sonstiges IP am Start?
            sowas wünscht sich ja auch gern mal einen Projektexport als Input, kommt man da noch ran?
            ----------------------------------------------------------------------------------
            "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
            Albert Einstein

            Kommentar


              #7
              gbglace ja kommt man daran?

              Habe ja wie geschrieben das selbe Problem. Auf den Homserver habe ich z.b. kurz vorher noch ein aktuelles ETS5 Projekt importiert.

              Alternativ habe ich noch ein BAB Tec App Modul. Wo auch ein älter Stand importiert wurde.

              Kommt man an eins der beiden Projekte noch ran ?

              Kommentar


                #8
                Naja ggf haben die auch sowas wie nen Export.

                Ich nutze bei mir den Timberwolfserver da geht sowas und die Dateien sind Teil der dortigen Backupstrategie. Ob Gira und Babtec das so anbieten keine Ahnung, müsste ich jetzt nach deren Doku suchen...
                ----------------------------------------------------------------------------------
                "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
                Albert Einstein

                Kommentar


                  #9
                  @baumhausbauer: hast du versucht die betroffene Platte mit spezialisierten Tools auszulesen?

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X