Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Taster für Licht der auch bei KNX Ausfall funktioniert.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Und was passiert, wenn ein Sonnensturm das Smart-Home lahmlegt?

    Hallo Kollegen..

    kein Scherz!!

    Das Smart-Home - Eine Horrorvision oder "Gefangen in der Katzenklappe"
    Hat ja was, so ein voll vernetzter Haushalt. Man kann einfach nur so daliegen, langsam dicker werden, und alles erledigt sich von selbst. Solange alles funktioniert. Nehmen wir aber mal an, dass aufgrund eines - sagen wir mal - massiven Sonnensturmes auf der Erde alle intelligenten, elektrisch betriebenen Geräte verrückt spielen oder versagen. Was wäre dann?

    Ich habe das mal in Gedanken durchgespielt: 19 Uhr. Feierabend. Draußen regnet es massiv. Ich hetze vom Auto zu meinem Haus, presse meinen Finger auf die "Keyless-Fingerprint-Apparatur", um die Eingangstür zu öffnen. Fehlfunktion. Die Tür bleibt zu. Eine blecherne Stimme aus dem Lautsprecher ruft: "Identifikation negativ. Die Polizei ist alarmiert." Und ich stehe wie ein Idiot im Regen und presse vergnatzt meinen Daumen auf die Tür. Währenddessen hat die vom Sonnensturm irritierte "Smart-Home-Haussteuerung" sämtliche Jalousien vor allen Fenstern heruntergefahren.....
    Mehr zu lesen - hier: Das Smart Home: Eine Horrorvision - Digital | STERN.DE

    Viel Spass beim Lesen!

    Gruss Peter

    PS: Sonnensturm von NASA beobachtet
    Angehängte Dateien
    Smart Building Design GmbH (everything) - www.smart-building-design.com
    Smart Building Services GmbH (Onlineshop) - www.knxshop4u.ch
    Tapko Technologies GmbH (Sales DACH) - www.tapko.de
    SBS GmbH on FB - PeterPan on FB

    Kommentar


      #32
      Servus Peter,

      keine Frage, wenn durch einen solchen Effekt die Elektroniken spinnen haben wir ein arges Problem. Selbst ein 10 min Stromausfall heute zeigt ja schon Grenzen auf.
      Und bei einem globalen Event hilft die USV und Photovoltaikanlage auch nichts wenn die Geräte und die Eigenversorgung sterben. Die total banale Technik hält dann bestimmt noch am längsten durch. Aber auch das hilft dann nicht mehr viel.

      Bleibt die Hoffnung - wie immer stirbt die zu letzt ...
      Allen einen schönen Tag
      Sepp
      SMARTHOMECOACH____Sepp Lausch
      KNX, Dali, 1-wire & Co._____Beratung - Planung - Umsetzung

      Kommentar


        #33
        Hallo Sepp..

        "banale Technik"? Du meinst "Kerzen" und "Kaminfeuer", "Holzofenherd" und "Öllampe", "Taschenlampe" und "Feuerzeug"?

        Gruss Peter

        EWR -*Ohne Strom läuft nichts!
        Angehängte Dateien
        Smart Building Design GmbH (everything) - www.smart-building-design.com
        Smart Building Services GmbH (Onlineshop) - www.knxshop4u.ch
        Tapko Technologies GmbH (Sales DACH) - www.tapko.de
        SBS GmbH on FB - PeterPan on FB

        Kommentar


          #34
          Hi Peter,

          soweit zurück dachte ich gar nicht (eher an konventionelle e-Technik die nicht EMP gefährdet ist. Aber ohne Strom ...), aber in der Tat sind Deine Tools dann wohl die Dinge um die man froh wäre!

          Servus Sepp
          SMARTHOMECOACH____Sepp Lausch
          KNX, Dali, 1-wire & Co._____Beratung - Planung - Umsetzung

          Kommentar


            #35
            Jetzt habt ihr "laderio" endgültig vergrault

            .... wahrscheinlich kauft er gerade Kerzen. ;-)

            Kommentar


              #36
              Das ist keinesfalls der Plan!! Das Kerzen Thema trifft uns im Falle ja dann leider alle. Ob konventionell verdrahtet oder KNX oder sonstwas.
              Wenn wir alle bewusster sind kann das ja nicht schaden und eine mal andere Diskussion, dabei gab es hier ja schon einige hilfreiche Ansätze, ist ja gut.
              Bis bald
              Sepp
              SMARTHOMECOACH____Sepp Lausch
              KNX, Dali, 1-wire & Co._____Beratung - Planung - Umsetzung

              Kommentar


                #37
                Gut das ich einen 5,5kW Generator habe und mich wenigstens 8-10 Stunden selbst versorgen kann... puh
                ...and I thought my jokes were bad!

                Kommentar


                  #38
                  Andre,

                  jetzt soll Diesel unter 1 € fallen (hoffentlich), dann kannst nach kaufen :-)
                  Beim super GAU ist eh alles sch... und dann beneide ich wirklich alle die irgendwo sitzen und noch wie vor Stromzeiten auskommen können. Das werden dann die Könige sein.

                  Für die kleineren Probleme muss ich jetzt mal das Thema USV angehen. Mehr als ungeplant 5 Min Stromausfall hatten wir noch nicht. Und den Komponenten kann es nicht schaden wenn auch Spitzen rausgefiltert werden, auch wenn es nicht sehr wirtschaftlich ist mit USV glaube ich.

                  Für den Lottogewinn ist Photovoltaik mit Speicher angedacht zur Eigenversorgung, da freu ich mich auf den Münchner Stammtisch mit dem Vortrag dazu.

                  Servus
                  Sepp
                  SMARTHOMECOACH____Sepp Lausch
                  KNX, Dali, 1-wire & Co._____Beratung - Planung - Umsetzung

                  Kommentar


                    #39
                    Hallo Sepp,

                    vielen Dank. Ich habe bereits vor Weihnachten unter einem Euro getankt. Wohne nahe Luxembourg.

                    Leider schluckt der Gennerator Benzin. Da ich ihn für einen Spotpreis erwerben konnte und anstelle eines Baustromverteilers eingesetzt habe, ist er halt noch vorhanden und er ist schallgedämpft. Sehr schönes Gerät.

                    Ähnlich diesem nur ein wenig älter: GEKO Stromerzeuger 5411 ED-AA/HEBA SS Benzin 5,4 kW BSE

                    Geko Stromerzeuger sind echt zuverlässig.

                    Er wird auch noch ein wenig da stehen bleiben. Wer weiß wozu man so ein Ding mal braucht.
                    ...and I thought my jokes were bad!

                    Kommentar


                      #40
                      Zitat von seppm Beitrag anzeigen
                      Für die kleineren Probleme muss ich jetzt mal das Thema USV angehen.
                      wenn Du was konkretes hast, lass es uns mal wissen, ich hab das Thema seit bestimmt 2-3 Jahren in der Planung.....
                      ....und versuchen Sie nicht erst anhand der Farbe der Stichflamme zu erkennen, was Sie falsch gemacht haben!

                      Kommentar


                        #41
                        USV und so

                        Hi Uwe,

                        nur kurz weil glaub ich immer noch OT.
                        USV ist ja irgendwie vielschichtig.

                        Prio 1: Türöffner-Motoren und ekey mit 12V DC. Sollte im Verteiler Platz finden. Da hab ich von macgyver einen Top Tip bekommen.
                        Zitat von macgyver
                        Hi,
                        ich hab das NT400/26 Netzteil eingebaut und umgebaut....Also es funktioniert Perfekt!!!
                        Dabei gleich einen Stromausfall simuliert....und getestet, einwandfrei....
                        LG Fabian
                        Er hat meine ich noch 2 x 12V1A Akkus dran. Die Lösung denke ich kommt aber auf 300+

                        Prio 2: KNX Stromversorgung. Hab mal was im Web gefunden als Hutschienen Gerät aber das bräucht man dann ja wohl für jede KNX SV. Hab schon 2 und es folgen bald noch 2 (mach aus meinen 2 Liniensegmenten eine Haupt und Linie 1). Dann wird es zu teuer.

                        Sehe das dann zusammen mit Prio 3 über 230V zu versorgen. Da glaube ich derzeit das eine APC (die ich dann in das Rack stelle oder schraube) wohl am besten geht. Aber auch nicht umsonst.
                        Dafür hab ich im Haus aber schon separate Leitungen in Büro, Praxis, Verteiler damit ich dann auch andere Geräte die nicht unbedingt ausfallen sollten da mit ranhängen kann.
                        Wobei ich grad auch die Vorschriften nicht kenne wenn ich USV Spannung in eigenen Stromkreisen führe.

                        Aber ich will nicht mehr OT werden. Muss auch nochmal suchen was die Kollegen zu dem Thema schon schrieben.

                        Servus Sepp
                        SMARTHOMECOACH____Sepp Lausch
                        KNX, Dali, 1-wire & Co._____Beratung - Planung - Umsetzung

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X