Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MDT DALI-Gateway IP SCN-DALI64.02 MDT ohne weitere KNX-Hardware nutzbar?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    MDT DALI-Gateway IP SCN-DALI64.02 MDT ohne weitere KNX-Hardware nutzbar?

    Hallo, erstes Posting hier

    Ich hoffe, es ist nicht böse, wenn ich hier eine Frage stelle, die mehr mit DALI als mit KNX zu tun hat, aber ich denke, daß hier Menschen sind, die die
    Komponente aus dem Subject gut kennen. Ich könnte so ein MDT-Gateway billig gebraucht bekommen, und frage mich ob es mir in meinem
    Szenario helfen würde:

    Mein Ziel ist es, irgendeine Art von Ansteuerung zu haben, die aus einer Software heraus vom Raspberry Pi (Linux) mit möglichst geringen Kosten
    DALI-Geräte einzeln anzusteuern, d.h. ich möchte ca 20 Leuchtstoffröheren wirklich einzeln (keine Gruppen, keine Broadcasts) ansteuern/dimmen
    können. Leider habe ich noch kein wirklich billiges (sagen wir unter 150,- vielleicht oberste Schmerzgrenze 200,-) DALI-Gateway direkt über IP
    gefunden, und die die man findet halten sich mit Dokumentation extrem zurück (z.B. wie soll man DALI-frames an das Gateway schicken).

    Das MDT kriegt man gelegentlich billig, es hat ein Ethernet-Interface, kann Geräte am DALI-Bus direkt konfigurieren, aber kann man auch direkt
    Dim-Befehle an/über dieses Gateway schicken?

    Z.B. ist nach Lektüre des Manuals nicht klar, ob das Gateway ohne externen KNX-Bus seinen Betrieb bis auf die Konfiguration einfach einstellt.

    Wäre es vorstellbar, daß man entweder

    a) mit irgendeiner reinen Software-Lösung, z.B. knxd KNX-Kommandos an das Eth1 des Gateways schickt, das sie in DALI-Frames weiterleitet, ohne ein
    weiteres KNX-Gerät am "Stummel-KNX-Bus" hängen zu haben? Oder eventuell nur eine KXN-Stromversorgung, die einen Bus vortäuscht?

    b) auf irgeneine Weise das KNX-Protokoll ganz zu umgehen und direkt DALI-Frames über Ethernet einzuliefern, die weitergeleitet werden?

    Danke im Vorhinein,
    Ralph

    #2
    Knx wird das GW nicht über Ethernet annehmen.

    Du könntest das Webinterface fernsteuern.

    Kommentar

    Lädt...
    X