Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mir fehlt aber Template x,y,z?!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Ich muss mir mal die GAs der PMs ansehen.
    Aber ich frage mich gerade warum man pro PM Modell eine Vorlage braucht?
    Was machen die so unterschiedlich?
    Gruß
    Volker

    Kommentar


    • #32
      Die PM´s haben schon sehr unterschiedliche Einstellmöglichkeiten!

      Würde mich über ein Template für den PM von Merten Argus Art. Nr. 6308xx freuen!

      Kommentar


      • #33
        Zitat von jaydee73 Beitrag anzeigen
        Dann klopfe ich nochmal vorsichtig und freundlich bei BadSmiley an, wie es mit dem ABB-PM Template ausschaut...
        Sag mir mal, was du bräuchtest.. ich überlege gerade was ich weg lassen könnte, was nicht wirklich gebraucht wird, aber was man immer bräuchte? Wenn du mir hilfst dir zu helfen, bin ich schneller. Schließlich können wir hier öffentlich diskutieren.
        Das kannste schon so machen, aber dann ist es halt ka*zensiert*!
        http://www.knxerleben.de

        Kommentar


        • #34
          Zitat von Litze Beitrag anzeigen
          Die PM´s haben schon sehr unterschiedliche Einstellmöglichkeiten!

          Würde mich über ein Template für den PM von Merten Argus Art. Nr. 6308xx freuen!
          bei dir auch... oh äh 2. Post erstellt.. ach egal..
          Was wäre dir denn beim Merten wichtig? Verwende den Merten nie. Komplett alle GAs oder wird das dann auch zu viel?
          Das kannste schon so machen, aber dann ist es halt ka*zensiert*!
          http://www.knxerleben.de

          Kommentar


          • #35
            Hmmm. Und was ist jetzt der Unterschied?
            Bewegung Sektor und Sperre Sektor.
            Dazu noch Helligkeit, eventuell pro Sektor.
            Temperatur gehört eh in eine andere MG.

            Was ich vermeiden will ist eine Vielzahl an Geräten, die alle irgendwie das gleiche machen und nur etwas andere GAs und ein paar extra Funktionen haben. Das macht meiner Meinung nach keinen Sinn.
            Man könnte maximal die Extrafunktionen in ein Template auslagern.

            Jeder dieser PMs hat irgendwas um die 40-50 Objekte.
            Ihr habt im Haus mal locker 5-10 der Geräte.
            Das sind 500 Objekte die angelegt werden.
            Da wird es mit Gruppenadressen knapp.
            Gruß
            Volker

            Kommentar


            • #36
              Das stimmt natürlich das sich die PM's und auch andere Geräte ähnlich sind und es ausartet wenn jeder ein anderes Gerät haben möchte.

              Wie wäre es dann mit einer Art "Universal-Gerät" je Gruppe (PM, Heizung, Sensoren...) wo man die Anzahl der KO's wählen kann?
              Dann kann man wenn ein Gerät nicht vorhanden ist das "Universal-Gerät" einfügen, die Anzahl der KO's selbst bestimmen (vielleicht in Einer- oder Fünferschritten) und muss diese dann nach dem Export nur noch umbenennen.

              Kommentar


              • #37
                Einen Block Gruppenadressen einfügen, ohne bedeutung und Benennung, kriegt die ets sogar schon alleine hin.
                Das kannste schon so machen, aber dann ist es halt ka*zensiert*!
                http://www.knxerleben.de

                Kommentar


                • #38
                  Zitat von BadSmiley Beitrag anzeigen

                  Sag mir mal, was du bräuchtest.. ich überlege gerade was ich weg lassen könnte, was nicht wirklich gebraucht wird, aber was man immer bräuchte? Wenn du mir hilfst dir zu helfen, bin ich schneller. Schließlich können wir hier öffentlich diskutieren.
                  Ich schau mir die Applikation des Melders nochmal genauer an. Bin allerdings KNX-Einsteiger, daher fehlen mir noch die Erfahrungswerte. Und da das dazugehörige Haus noch nicht steht, muss ich mir erst überlegen, was genau ich denke zu brauchen... ;-)

                  Danke,
                  Stefan

                  Kommentar


                  • #39
                    "Ein Wort" zu den Templates...

                    Die "Basic"-Templates wie Schalten, Dimmen, Melden, Jalousie sind i.d.R. auf die meisten Geräte anwendbar. Es Bedarf nicht für jeden Hersteller ein eigenes Template.
                    Was soll bei einem Schaltaktor von Hersteller A anders sein als bei Hersteller B, wenn ich lediglich Schalten, Rückmeldung und ggf. noch Sperren benötige?!

                    Und wenn ich doch einen "exotisches" Gerät oder Funktion benötige so kann man die paar GAs die dort "besonders" sind, gerade manuell mit der ETS anlegen.

                    Ein Template, nur weil "nice to have" macht arbeit und nutzt kaum Jemanden.

                    Kommentar


                    • #40
                      GA's einfügen bekommt die ets vielleicht hin, aber wenn die Adressen schon belegt sind werden diese nicht verschoben, oder? Und wenn ich ein Gerät über den GA-Wizard anlege sind die nachfolgenden Adressen schon belegt.

                      Kommentar


                      • #41
                        Ich hätte einen Verbesserungsvorschlag sowie eine Bitte.

                        Verbesserung: Möglichkeit im Projekt die Einstellmöglichkeit zu haben, nach jedem Template eine Leerzeile anzulegen.

                        Beispiel:
                        1/0/1 Wert1
                        1/0/2 Wert2
                        1/0/3 Wert3
                        1/0/4 -------
                        1/0/5 Wert1
                        1/0/6 Wert2
                        1/0/7 Wert3
                        1/0/8 -------

                        das wäre für die Übersichtlichkeit sehr nett. Aber vielleicht bin ich mit der Meinung auch alleine.

                        Zum anderen wäre ich über simple Tempwerte Dankbar (GPM, MDT Glastaster um Beispiele zu nennen)
                        Alternativ wäre ein Template für Leerzeilen auch denkbar, so dass immer 1,2,3,4 oder 5 leere GA's anlegt werden. Das erspart einem in der Excelliste alles rumzukopieren und einzufügen.

                        Lg

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X