Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Template Anpassung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Template Anpassung

    Hi zusammen,

    habe zum ersten mal seit einiger Zeit den Ga-Wizard mal wieder getestet und gleich mal für ein aktuelles Projekt genutzt .

    Bin total begeistert darum an dieser Stelle mal ein DANKESCHÖN an alle mitwirkenden !!!

    Gibt es irgend eine Möglichkeit ein Template anzupassen ? Teils reichen mir die erstellten GA´s nicht aus.

    Beispiel:
    MDT Dimmer: wird keine GA für ein Sperrobjekt erzeugt usw. die GA´s für PM´s sind mir auch zu wenig hier fehlen Funktionen wie z.B. HKL usw.

    Natürlich lassen sich diese händisch im Nachgang anlegen allerdings ist die Sortierung der GA´s dann nicht mehr so sauber .

    Hab ich eine Möglichkeit bestehende Templates zu ändern bzw. zu erweitern ? Oder gar neue zu erstellen ??

    greetz Benni

    #2
    Zitat von MrDuFF Beitrag anzeigen
    Bin total begeistert darum an dieser Stelle mal ein DANKESCHÖN an alle mitwirkenden !!!
    Danke .

    Zitat von MrDuFF Beitrag anzeigen
    Hab ich eine Möglichkeit bestehende Templates zu ändern bzw. zu erweitern ? Oder gar neue zu erstellen ??
    Nein nicht wirklich. Zwar ist in dieser Version ein "Template-Editor", da dieser jedoch "global" wirkt, haben nur "Systemverwalter" Zugriff. Eine Programmversion, wo jeder Nutzer seine eigenen Templates erstellen und verwalten kann, war mir dann Angesicht der geringen und endgeltfreien Nutzung doch zu aufwändig. In der Vergangenheit haben wir das so gelöst, dass z. Bsp. BadSmiley (sofern er Zeit hat) Templates erstellt.

    Nicht unerwähnt will ich lassen, das ich diese Version nicht weiter entwickeln werde und auch nur grobes "debugging".

    Kommentar


      #3
      Zitat von AScherff Beitrag anzeigen

      Nicht unerwähnt will ich lassen, das ich diese Version nicht weiter entwickeln werde und auch nur grobes "debugging".
      Danke für die Antwort .

      Das klingt für mich irgendwie so als ob es eine kommerzielle Version geben wird ? Womit ich kein Problem hätte :-)

      Wenn ja:
      bitte nicht wieder ein Lizenzmodell mit monatlicher Bezahlung :-) und Abo auf 365 Tage :-)


      greetz Benni

      Kommentar


        #4
        Gibt es eine Möglichkeit den Zonennamen in die GA zu übernehmen, ähnlich wie der Raumname? Ansonsten muss ich halt den Raum entsprechen bennenen.

        Gruß
        Florian

        Kommentar


          #5
          sorry nein...

          Workaround:

          Du änderst die GA-Struktur z. Bsp.: ZN[ZNR]

          und machst dann in der ETS "Suchen und Ersetzen" z. Bsp. "ZN1" zu Zonenbezeichnung

          Kommentar


            #6
            Danke, ne ich lasse die Zone ganz weg und benenne den Raum EG E01 Küche etc.

            dabei ist mir aufgefallen, dass EG E10 bei den GAs vor EG E01 angelegt wird, Bug oder Feature oder ist das alles Zufall? Im Baum ist der Raum auch hinter dem E01. Ich spiele jetzt zum ersten Mal richtig mit dem Wizard, bis jetzt habe ich immer Eibmeiers Mittelgruppensystem verwendet. Jetzt wollte ich einfach alle Dimmer auf dem vollen Zehner anfangen lassen und da schmeißt eine blöde Lampe im Vorratsraum und letzten Zimmer alles durcheinander.

            Ich gehe mal davon aus, dass die Reihenfolge der angelegten Gas auch eigentlich der Reihenfolge der Räumstruktur und dann der Einträge entspricht.
            --
            Ich habe jetzt noch etwas Fehlersuche betrieben. Die letzten 3 Zimmer E10, E11 E12 haben nur ein Schaltbares Licht, die Räume sind als 1.10. / 1.11 etc angelegt. Eigenartiger Weise rutscht immer eines dieser Zimmer nach vorne an die erste Stelle. Lege ich dann in diesem Raum statt des Lichtes ein dimmbares Licht an, rutscht es wieder nach hinten.
            Zwischenablage01.jpg

            EG E12 mit 2 einfachen Lichtern

            hier die passende Raumstruktur:
            Zwischenablage02.jpg

            Und hier mit einem Dimmer anstatt des Lichtes-Schalten, jetzt ist es richtig

            Zwischenablage03.jpg

            Vielleicht kannst du mir einen Tipp geben, wie ich da einen Workaround finde.
            Gruß
            Florian

            Kommentar


              #7
              Uiii

              Stresstest... Sorry aber...

              Der GA-Wizzard ist "out of scope". Will sagen: Ich arbeite schon lange nicht mehr dran und werde da auch nichts mehr dran machen außer kritisches bugfixing.


              Kommentar


                #8
                Schon mal daran gedacht die Community weiterentwickeln zu lassen ? Wäre echt schade drum .
                greetz Benni

                Kommentar


                  #9
                  AScherff ich kann dich schon verstehen, aber das Teil hat seinen Charme . Je nach Programmsprache könnte ich mir ein Mitarbeit vorstellen.

                  Gruß Florian

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X